«

»

Mai 16

Afrikaner macht sich an kleine Kinder heran und will Sex | Großauheim

Symbolbild

Afrikaner und Moslems heiraten nicht selten Kinder, Sex ab der Grundschule ist in vielen islamischen Ländern üblich. In Deutschland kommt es daher immer wieder zu sexuellen Verbrechen durch erwachsene Asylanten an den Kleinsten. Es kamen fast nur sexuell gestaute Männer nach Europa | Hanau

Nach einem unbekannten Mann im Alter von Anfang bis Mitte 20, der am vergangenen Sonntag in Großauheim zwei Kinder angesprochen haben soll, fahndet aktuell die Hanauer Kriminalpolizei. In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler nun nach Zeugen, die etwas zu dem Vorfall sagen können. Die beiden acht und zehn Jahre alten Mädchen waren an diesem Tag gemeinsam mit ihrer Mutter auf dem sehr belebten Mainradweg unterwegs.

Die kleinen Mädchen wurden auf dem Radweg belästigt

Gegen 18 Uhr sprach der Unbekannte etwa in Höhe der Josef-Bautz-Straße die beiden Kinder an und machte anzügliche Bemerkungen. Die Mädchen gingen allerdings sofort weiter, während der Unbekannte wohl auf der Bank sitzen blieb. Erst später offenbarten sich die Kinder zu Hause ihrer Mutter, die von dem Vorfall bis dahin nichts mitbekommen hatte. Der Mann wird auf 1,80 Meter geschätzt, soll eine dunkle Hautfarbe, schwarze Haare und eine Tätowierung im Gesicht haben. An dem Sonntag trug er eine schwarze Trainings-Jacke. Hinweise nimmt die Kripo Hanau unter der Rufnummer 06181 100-123 entgegen.

Quelle: Truth24.net

Helfen
Ihnen hat unser Beitrag gefallen? Dann sagen sie unsere News weiter, auch über eine Unterstützung würden wir uns freuen

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline