«

»

Sep 30

Armutsflüchtling bedrängt Frau sexuell- vor deren männlicher Begleitung!

Symbolbild. Credits: youtube

Lüchow. Ein dreister Armutsasylant attackiert eine junge Frau, deren männliche Begleitung schlägt den dreisten Sozialmigranten nicht etwa nieder, sondern die Polizei wird gerufen

Wegen sexueller Belästigung ermittelt die Polizei nach einem Vorfall in den Nachtstunden zum 29.09.19 in der Grabensteinstraße. Eine 23-Jährige war zusammen mit ihrem 28 Jahre alten Bekannten gegen 04:30 Uhr zu Fuß unterwegs, als plötzlich ein unbekannter Mann der Frau an Hintern und Brust fasst und ihr unvermittelt einen Kuss gab. Der Mann verschwand daraufhin.

Viele Deutsche Männer haben sich offenbar noch nie geprügelt – Waffen kennen sie nur aus dem Fernsehen – wächst da eine verweichlichte Generation heran die ihre Frauen nicht mehr schützen will? Das ist der Biodeutsche- Wunschbürger der Rotgrünen Buntwelt – ein mülltrennendes Schoßhündchen

Er wird wie folgt beschrieben: südländische Erscheinung, ca. 170 cm groß, schlank, ca. 30 Jahre alt, Bart und mit einer Lederjacke bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei Lüchow, Tel. 05841-122-0, entgegen.

Quelle: Truth24.net

Helfen
Ihnen hat unser Beitrag gefallen? Dann sagen sie unsere News weiter, auch über eine Unterstützung würden wir uns freuen.

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline