Redaktion

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: Januar 30, 2016

Aktuelle Beiträge

  1. Kölner Studentin erzählt, wie sie Asylanten-Vergewaltigung verarbeitet: Angst vor Schwarzen — April 19, 2019
  2. Junkie- Armutsasylantin spritzt Polizist aus Heroinspritze Blutheroingemisch ins Gesicht! — April 19, 2019
  3. Streit um Sex-Besuch: Messer-Stecherei im Asylheim — April 19, 2019
  4. Wolfsburg: Algerier zerschneidet Mann mit Klappmesser das Gesicht — April 19, 2019
  5. Unfassbar! Asylanten und Moslems in Deutschland und weltweit jubeln zu Notre-Dame Brand — April 18, 2019

Die meisten Kommentare

  1. Deutschland nimmt abgelehnte Asylbewerber aus ganz Europa auf – schon gewusst? — 13 Kommentare
  2. Finnland: „Flüchtlingskinder“ entpuppten sich als Erwachsene — 6 Kommentare
  3. Brutaler Säge- Vergewaltiger gefasst: Der Freund sah zu ohne zu verteidigen | die Hintergünde — 5 Kommentare
  4. Schwarzafrikaner ersticht 22 Jährige auf offener Straße – es war wieder ein Asylbewerber — 4 Kommentare
  5. Zentralratspräsident: „Deutschland darf keine Flüchtlinge ablehnen“ — 4 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

Apr 17

Gießen: Polizei nimmt stadtbekannten Gewalttäter fest

Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der mit brutaler Härte gegen seine Opfer vorgegangen war. In vielen Fällen ohne ersichtlichen Grund. Die Vorwürfe gegen den Mann sind erschreckend. Seit Anfang dieses Jahres fiel ein 40-Jähriger immer wieder in Gießen durch Rohheitsdelikte auf. Die Staatsanwaltschaft in Gießen erwirkte einen Haftbefehl gegen den Wohnsitzlosen mit russischer Staatsbürgerschaft. …

Weiter lesen »

Apr 16

Kripo deckt Drogengeschäfte in Asylunterkunft auf – Festnahmen in Landshut

Eine Lieferung von Drogen in eine Asylbewerberunterkunft in Landshut haben Ermittler der Kripo Niederbayern verhindert. Die zwei Dealer, zwei Syrer im Alter von 22 und 29 Jahren, wurden verhaftet. Bei Durchsuchungen in der Asylbewerberunterkunft wurden die Ermittler zudem fündig. Der Kripo lagen Erkenntnisse vor, wonach die beiden Männer Drogen in die Asylbewerberunterkunft in der Niedermayerstraße …

Weiter lesen »

Apr 16

Brandanschläge in Garbsen: Urteil gegen Araber wohl Mittwoch

Vier Männer im Alter von 21 bis 24 Jahren stehen in Hannover vor Gericht, weil sie mehrere sogenannte Molotow-Cocktails auf ein Café und einen Handy-Laden in Garbsen bei Hannover geworfen haben sollen. Das Sicherheitsglas der Geschäfte hielt, in Brand gerieten laut einem Gerichtssprecher nur eine Markise vor dem Ladenlokal, eine Fenstereinfassung sowie ein Teil der …

Weiter lesen »

Apr 16

Moslems zünden bewohntes Haus mit Benzinkanister und Sturmhaube an

Die Täter kommen mitten in der Nacht nach Neunburg vorm Wald. Einer der beiden hat einen Benzinkanister in der Hand, zieht eine Sturmhaube über und legt Feuer am Zugangsbereich eines Hauses. Zum Glück passiert den Bewohnern nichts. Das Verbrechen liegt nahe am Mordversuch. Doch die Anklage gegen zwei heute 48 und 20 Jahre alte Männer …

Weiter lesen »

Apr 16

Mädchen (16) in Bremen missbraucht: Syrer (18) nach Vergewaltigung festgenommen

Stade/Bremen – Nach einer Vergewaltigung eines 16-jährigen Mädchens im Februar in Bremen hat die Polizei jetzt im niedersächsischen Stade einen 18-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Dem jungen Mann aus Syrien wird vorgeworfen, das Mädchen im Februar im Bereich der Bremer Wallanlagen vergewaltigt zu haben, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Zu dem Fahndungserfolg kam es, nachdem beim …

Weiter lesen »

Apr 15

Fast die Hälfte der Migranten auf Balkanroute sind Afghanen

Als die Europäische Union (EU) vor rund drei Jahren mit der Türkei den Flüchtlingsdeal abgeschlossen hat, lag ihr Augenmerk auf Syrien. Rund 4,8 Millionen Menschen aus dem Land waren damals laut UNHCR, dem Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UN), auf der Flucht vor dem Bürgerkrieg. Allein in der Türkei hielten sich mehr als 2,7 Millionen Syrer …

Weiter lesen »

Apr 15

Flüchtlinge: Stamp schließt Abschiebungen nach Syrien aus

Immer mehr Syrer informieren sich über geförderte Rückkehr. Das liegt auch an der gescheiterten Familienzusammenführung, sagt der Flüchtlingsrat. Trotz einer veränderten Sicherheitseinschätzung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) für Syrien schließt Landesflüchtlingsminister Joachim Stamp (FDP) Abschiebungen in das Bürgerkriegsland vorerst aus. Wie unsere Redaktion berichtete, erhalten Flüchtlinge aus Syrien in jüngster Zeit vermehrt weder …

Weiter lesen »

Apr 15

Haftbefehl von Syrer verbreitet: Beamter nach Chemnitz-Gewalt angeklagt

Im August 2018 wird in Chemnitz ein 35-Jähriger getötet. Der Haftbefehl gegen einen tatverdächtigen Syrer landet schnell im Internet – fotografiert und verbreitet von einem sächsischen Beamten. Nun wird der Staatsdiener wegen Verletzung von Dienstgeheimnissen angeklagt. Die Staatsanwaltschaft Dresden hat beim Amtsgericht der sächsischen Hauptstadt Anklage gegen einen Justizvollzugsbeamten erhoben, der einen Haftbefehl im Fall …

Weiter lesen »

Apr 15

Staatsanwaltschaft schließt im „Mondo“-Prozess versuchten Mord nicht aus

Bad Oeynhausen/Bielefeld (nw). Die Staatsanwaltschaft Bielefeld wirft dem Hauptangeklagten im Prozess wegen der Schießerei an der Diskothek „Mondo“ nicht nur versuchten Totschlag vor. Infrage kommt auch versuchter Mord. Das geht aus der Anklageschrift hervor, die mit einem Verhandlungstag Verspätung vorm Landgericht Bielefeld verlesen wurde. Der 38-jährige Hauptangeklagte ist ein vierfacher Vater aus Bad Oeynhausen. Er …

Weiter lesen »

Apr 14

Türken- Trio soll mit Pfandflaschen halbe Million abgezockt haben

Köln – Prozess um einen groß angelegten Pfandbetrug. Mit manipulierten Rücknahmeautomaten sollen drei Männer in nur fünf Monaten fast eine halbe Million Euro abgezockt haben. Die Masche In den Automaten wurden die Flaschen und Dosen nicht zerdrückt. So konnten sie immer wieder durchlaufen und Pfandbons mit der Deutschen Pfandgesellschaft abgerechnet werden. Rund zwei Millionen Mal …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Close
Inline
Inline