«

»

Nov 22

Bereits sechs Fälle sexueller Belästigung in Dresden! Polizei fahndet nach diesem Mann

Mit diesen neuen Aufnahmen fahndete die Polizei nach einem Mann, der sich vor Kindern entblößte und sich vor Frauen befriedigte.

Dresden – Zunächst ging die Polizei nur von einem Fall aus, doch nun scheint der Fall zu einer größeren Nummer zu werden: Denn wie die Dresdner Polizei am Freitag mitteilte, fahndet sie nach einem Mann, der schon in sechs Fällen Frauen und Kinder sexuell belästigt haben soll.

Bereits im Juni fahndeten die Beamten in der Öffentlichkeit nach dem Mann, der sich im April vor zwei Mädchen auf der Robert-Matzke-Straße entblößt hatte und danach sexuelle Handlungen an sich vornahm.

Im Zuge der Ermittlungen stellte die Polizei fest, dass es seit September 2016 sechs weitere ähnliche Fälle gab, die Täterbeschreibung war extrem ähnlich. In all diesen Fällen soll er sich in Straßenbahnen neben Frauen gesetzt haben und sich dann befriedigt haben.

Nun gehen die Ermittler davon aus, dass es sich um ein und denselben Mann handelt. Am Freitag wurden neue Fotos veröffentlicht.

Die Polizei fragt: Wer kennt den abgebildeten Mann und kann Angaben zu seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort machen? Hinweise bitte unter der Rufnummer 03514832233 an die Dresdner Polizei

Quelle: tag24

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline