«

»

Mai 06

Brutale Wirtschaftsflüchtlinge misshandeln kleinen Hund fast zu Tode – Tier wurde notoperiert

Symbolbild

Zwei betrunkene Wirtschaftsmigranten quälten einen Hund fast zu Tode – durch brutale Tritte. Spaziergängerin und Halterin fassungslos | Raunheim

Bereits am vergangenen Freitag (28.04.) gegen 22.00 Uhr kam es „Am Stadtzentrum“ zu einem Fall von Tierquälerei. Eine 51 Jahre alte Frau ging dort mit ihrem Yorkshire Terrier-Mischling spazieren, als unvermittelt zwei offensichtlich betrunkene Männer im Vorbeilaufen auf das an der Leine geführte Tier eintraten. Der Hund zog sich hierbei so schwere Verletzungen zu, dass er operiert werden musste. Die beiden Männer flüchteten anschließend in Richtung Bahnhof. Sie sind beide 18-22 Jahre alt und 1,75 Meter groß. Einer der Täter trug eine rote Basecap, eine dunkle Jacke und dunkle Jeans. Sein Begleiter trug dunkle Kleidung. Nach Angaben der Hundebesitzerin sollen die Männer ein südländisches Erscheinungsbild haben. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit der Ermittlungsgruppe der Polizeistation Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/696-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Truth24.net

Helfen
Ihnen hat unser Beitrag gefallen? Dann sagen sie unsere News weiter, auch über eine Unterstützung würden wir uns freuen.

Armutsflüchtlinge misshandeln Hundewelpen und bespucken Polizei | Duisburg

3 Pings

  1. Brutale Syrer WG wirft Hund aus Fenster (3. Stock) – TOT ! – Polizei Bayern vertuscht – Truth24 News – Tagesschau Real uncensored News

    […] Tiere, insbesondere Hunde Opfer massivster Quälereien, sie werden duch die Armutsflüchtlinge einfach totgetreten oder sogar an Weihnachten bei lebendigem Leib verbrannt, das alles nur, weil Hunde wie Schweine […]

  2. Mob rumänischer Straßenkinder steinigt Katze bis sie stirbt | Presse vertuscht eifrig » Truth24 News - Tagesschau Real uncensored News

    […] Ein weiterer Fall bei dem ein kleiner Hund misshandelt wurde und nur durch eine Notoperation gerettet werden konnte, ereignete sich ebenso kürzlich in Raunheim. […]

  3. Armutsflüchtlinge misshandeln Hundewelpen und bespucken Polizei | Duisburg » Truth24 News - Tagesschau Real uncensored News

    […] Brutale Wirtschaftsflüchtlinge misshandeln kleinen Hund fast zu Tode – Tier wurde notoperiert […]

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline