Kategorienarchiv: Pöbelkultur

Nov 12

Gruppenvergewaltigung an Halloween: 5 Armutsasylanten schänden 14-Jährige

Ulm. Es ist wieder so weit, schon wieder eine perverse Gruppenvergewaltigung an einem kleinen Mädchen duch einen Asylantenmob Nach Erkenntnissen der Ermittlungsbehörden traf die 14-Jährige gerade mal Jugendliche in der Halloween-Nacht in Ulm auf den Sexmob bestehend aus 5 Armutsmigranten, von dem sie einen Asylanten näher kannte. Sie ließ sich offenbar darauf ein, mit den …

Weiter lesen »

Nov 12

Halle: Afghane bepöbelt Zugbegleiterin sexuell und prügelt auf 4 Polizisten ein

Wieder mal daneben benommen. Statt Deutschkurs lieber mal Pöbelstunde in Halle – Die Bundespolizei hatte es schwer mit dem Armutsmigranten, es kam zu Verletzungen der Beamten Bereits am Samstag, den 09. November, gegen 09:00 Uhr wurden Bundespolizisten in Halle von einem 20-jährigen Afghanen angegriffen. Kurz zuvor wurde die Bundespolizei von einer Zugbegleiterin eines Intercityexpresses aus …

Weiter lesen »

Nov 11

Brandstifter mit 5 Identitäten bespuckt Polizisten und tritt ihm in die Genitalien

Ein Polizeibeamter musste sich vor Ekel gleich mehrmals übergeben. Eine Identitätsfeststellung im Dortmunder Hauptbahnhof eskalierte am Freitagabend (8. November) dermaßen, dass dabei mindestens ein Bundespolizist verletzt wurde. Der Täter, gegen den wegen Brandstiftung ein Hausverbot in Süddeutschland besteht, hält sich mit 5 verschiedenen Identitäten unerlaubt in Deutschland auf. Gegen 21 Uhr wurden Bundespolizisten zu einem …

Weiter lesen »

Nov 11

Armutsafrikaner attackiert und begrapscht 3 Mädchen sexuell – nicht das erste Mal

Heilbronn: Immer wieder begrapschen sogenannte Armutsflüchtlinge aus Afrika und Arabien deutsche Mädchen, oftmals artet das in Vergewaltigungen aus, dies wissen wir seit Silvester 2015 in Köln Völlig alkoholisiert betrat am Samstagabend ein afrikanischer Armutsfllüchtling einen Lebensmittelmarkt in der Fleiner Straße in Heilbronn. Dort ging er zu drei jungendlichen Mädchen und sprach sie an. Nachdem ihm …

Weiter lesen »

Nov 11

Stadtallendorf: Armutsmigrant attackiert Oma sexuell und will sie zu Sex drängen

Stadtallendorf: Sexattacken durch Moslems und Afrikaner gegenüber Seniorinnen und Senioren sind in Deutschland keine Seltenheit mehr. Nun hat ein Migrant erneut eine Großmutter attackiert Nach sexuellen Attacken gegenüber einer Seniorin in der Innenstadt am Sonntagabend, 10. November, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Die Polizei sucht nun nach einem jungen Migranten. Der mutmaßliche Täter bedrängte …

Weiter lesen »

Nov 10

Staatsversagen: 28.000 ausgereiste Asylbewerber wieder im Land

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Abgeschobene oder freiwillig ausgereiste Asylbewerber kommen in großer Zahl wieder zurück nach Deutschland. Dies geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Martin Sichert hervor, über welche die „Welt“ (Freitagsausgabe) berichtet. Zum Stand 30. September sind demnach 28.224 Asylbewerber, die seit 2012 eingereist sind und einen Antrag stellten, …

Weiter lesen »

Nov 10

Video: Migrantenmob in Moers außer Rand und Band: Pole erstochen, Polizei vertuscht

Es ist wieder so weit, die Polizei NRW fängt wieder das Vertuschen an. Zwei Migrantengruppen knüppeln aufeinander ein, ein Mann wird totgemessert. In Minute 2:27 dieses Videos sprechen Zeugen die Wahrheit „…es sind alles Ausländer…“   In einer nichtssagenden Pressemeldung verkündet die Polizei, das es im Bereich der Homberger Straße in Moers „zwischen zwei Personengruppen“ …

Weiter lesen »

Nov 09

Bettel- Zigeuner bedrohen und bespucken Imbissbetreiber weil er kein Geld gibt

Kassel. Ein Imbissbetreiber wurde am Donnerstagvormittag im Stadtteil Harleshausen Opfer einer Bedrohung mit einem Messer und von Spuckattaken durch zwei bislang unbekannte Bettler. Als er den beiden Tätern kein Geld gab, flüchteten sie schließlich ohne Beute. Mit den weiteren Ermittlungen in diesem Fall sind die Beamten des Kommissariats 35 der Kasseler Kripo betraut. Sie suchen …

Weiter lesen »

Nov 09

Spielverbot für Türken- Fussball- Verein FC Turabdin/Babylon nach Attacken

Fußball-Verbandsligist FC Turabdin/Babylon darf das Derby am Sonntag in Kinzenbach nicht spielen. Der Schiedsrichter-Sonderbericht belastet den Verein. Pohlheim – Die Verbandsliga-Partie zwischen dem FC Turabdin/Babylon und dem SV Bauerbach vom vergangenen Wochenende wird ein Nachspiel vor dem Sportgericht des Hessischen Fußballverbandes haben. Wie Klassenleiter Jörg Wolf (Cölbe) gegenüber dieser Zeitung bestätigte, wird am 5. November …

Weiter lesen »

Nov 09

Rechtsbeugung: Berliner Richter schont mutmaßlichen moslemischen Vergewaltiger

Ein Berliner Richter stellte ein Verfahren wegen Vergewaltigung vorläufig ein. Der Angeklagte sei zu krank. Doch nach Informationen des SPIEGEL hält ein Gutachter den Mann für verhandlungsfähig. Ein Richter am Amtsgericht Berlin-Tiergarten stellte ein Verfahren gegen einen mutmaßlichen Vergewaltiger mit der Begründung vorläufig ein, der Angeklagte sei für längere Zeit nicht verhandlungsfähig. Dabei war der …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Close
Inline
Inline