Kategorienarchiv: Rapefugees

Mai 11

Pöbelasylanten attackieren Polizei: Tumulte nach Leichenfund in Flüchtlingsheim

Regensburg – Nach dem Tod einer Frau (31) aus Afrika kam es im Ankerzentrum Regensburg zu tumultartigen Szenen: Eine Gruppe von etwa 40 Asylbewerbern versammelte sich vor dem Gebäude. 20 Streifenwagen und 50 Polizisten waren im Einsatz. Die Frau aus Nigeria wurde am Samstagmorgen gegen 9 Uhr in der Asylunterkunft Zeißstraße gefunden. Die Todesursache ist …

Weiter lesen »

Mai 06

Armutsasylant vergewaltigt 80-Jährige in Oldenburg, dann klaut und trinkt er ihre Sektflasche!

Ein Armutsasylant hat es wieder getan. Er brach in die Wohnung ein, vergewaltigte eine wehrlose Rentnerin. Dann klaut er noch schnell eine Sektflasche, die er sich nach der Tat hinter die Binde kippt! Unfassbar! Bereits am späten Donnerstagabend des 23. April ist es in einer Wohnung am Damm in Oldenburg zu einer hinterhältigen Asylantenvergewaltigung gekommen. …

Weiter lesen »

Mai 02

Nachtbus Saturn: Afrikanischer Armutsasylant versucht Bürgerin (23) auf Heimweg zu vergewaltigen

Es gibt wieder Vergewaltigungsnews aus der Asyl- Tourihochburg Gießen, der Stadt der Hessischen Landeserstaufnahme für allerlei bunte Zuzügler ins deutsche Sozialsystem Die Polizei sucht nach einer erneuten Vergewaltigungsattacke von Mittwochfrüh gegen 04.40 Uhr im Hegweg in Klein-Linden nach einem unbekannten Armutsasylanten. Eine 23-jährige Gießenerin war zunächst in einem Nachtbus (Saturn) auf dem Weg von Gießen …

Weiter lesen »

Apr 26

Rumänische Zigeuner- Kinder treten Frau und belästigen sie sexuell | Unna

Die Ficki- Ficki-Attacken haben wieder einen traurigen Tiefpunkt erreicht. Breits kleine Blagen im Alter von gerade mal 11 bis 13 Jahren begrapschten und bepöbelten eine Junge Frau (18), danach traten sie auf sie ein Am Donnerstag, den 25.04.2019 hat eine 18-jährige junge Frau am Bahnhof auf einen Zug gewartet. Währenddessen wurde sie von drei rumänischen …

Weiter lesen »

Apr 25

Es kommen wieder Flüchtlinge nach Wachtberg

Wachtberg. Die Gemeinde Wachtberg muss ihre Unterkünfte reaktivieren. Denn sie erhält wieder mehr Flüchtlingszuweisungen. Alleine im April sind bereits 13 Personen gekommen. Nach etwas ruhigeren Wochen erhält Wachtberg derzeit wieder mehr Flüchtlingszuweisungen. Alleine im April seien es 13 Personen, sagte Gemeindemitarbeiter Hans-Bernd Sonntag im Sozialausschuss. Dem Stirnrunzeln mancher Politiker, wie das möglich sei, wo man …

Weiter lesen »

Apr 19

Kölner Studentin erzählt, wie sie Asylanten-Vergewaltigung verarbeitet: Angst vor Schwarzen

Köln. Immer mehr Frauen zeigen Sexualstraftaten an. Eine Kölnerin ist den Weg gegangen und erzählt, wie es ihr heute geht. Es waren vielleicht 300 Meter bis zu ihrem Zuhause im Kölner Stadtteil Lindenthal, als Sarah W. (Name geändert) in einer Mainacht vor drei Jahren von hinten gepackt wurde. „Im ersten Moment dachte ich, es sei …

Weiter lesen »

Apr 18

Schutz vor den moslemischen KO- Tropfen – Armband Schnellstest für Frauen bei dm

Unter jungen Türken und anderen Moslems sind sie beliebt, erst einer Dame einen Drink mit KO tropfen untergejubelt und schon brutal vergewaltigt, oft auch in der Horde wie in Freiburg, durch über 13 arabische Männer. DM hat ein nettes Tool  ins Programm genommen, damit sich die jungen Frauen vor der islamischen Vergewaltigungsepedemie schützen können GHB …

Weiter lesen »

Apr 17

Nach Tat musste Opfer dem Moslem noch Taxigeld bezahlen: Vergewaltiger muss ins Gefängnis

Die Gesichtszüge sind ihm entglitten, die Kapuze hat er tief ins Gesicht gezogen. Fast ein Jahr lang hat Arif C. (42) sich gegen eine Haftstrafe gesperrt, doch am Landgericht hatte der Vergewaltiger am Montag keine Chance: Er muss für zwei Jahre und acht Monate hinter Gitter. So lautete das Urteil seines Berufungsprozesses. Im April 2017 …

Weiter lesen »

Apr 17

Autobahn Richtung Frankfurt: Vergewaltiger täuscht Verletzung vor

Köln/Frankfurt – Der Blick ist grimmig. Haare und Bart sind kurzgeschoren. Die Polizei fahndet: Wer kennt diesen Triebtäter? Aschermittwoch gegen 5 Uhr soll sich der Motorradfahrer auf eine Straße bei der Auffahrt zur A 3 Richtung Frankfurt auf den Asphalt gelegt, einen Unfall vorgetäuscht haben. Unfassbar: Als eine Frau anhält, um ihm zu helfen, versucht der Mann, …

Weiter lesen »

Apr 16

Mädchen (16) in Bremen missbraucht: Syrer (18) nach Vergewaltigung festgenommen

Stade/Bremen – Nach einer Vergewaltigung eines 16-jährigen Mädchens im Februar in Bremen hat die Polizei jetzt im niedersächsischen Stade einen 18-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Dem jungen Mann aus Syrien wird vorgeworfen, das Mädchen im Februar im Bereich der Bremer Wallanlagen vergewaltigt zu haben, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Zu dem Fahndungserfolg kam es, nachdem beim …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Close
Inline
Inline