Kategorienarchiv: Rapefugees

Jul 02

Moslem (53) begrapscht Mädchen (10,14) im Schwimmbad in Dorum

Dorum – „Wir wurden beim schwimmen am Po begrapscht.“ Zwei Mädchen (10, 14) vertrauten sich einem Bademeister im Watt’n Bad an. Sie konnten den angeblichen Täter auch identifizieren. Der gebürtige Iraner (43) war mit seiner Freundin (36) in dem beliebten Freibad. Polizisten nahmen seine Personalien auf, leiteten ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung ein. Danach wurde …

Weiter lesen »

Jun 29

Polizei Karlsruhe vertuscht: Pakistanischer Armutsasylant fällt über Mädchen (12) her

Schon wieder attackiert ein arabischer Asylant ein kleines Kind und die Polizei Karlsruhe vertuscht die Herkunft des Pädo-Täters dreist! Ein 32-Jähriger Armutsaraber soll am Donnerstagabend ein 12-jähriges Mädchen an einer Bushaltestelle in Oberderdingen sexuell angegangen haben. Er konnte kurz darauf vorläufig festgenommen werden. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kriminalpolizei befand sich die 12-Jährige gegen 17 …

Weiter lesen »

Jun 29

22-Jährige durch Schwarzafrikaner im Zug sexuell belästigt | Magdeburg / Stendal

Ein junge Frau ist während der Bahnfahrt von Magdeburg nach Stendal von einem Mann sexuell belästigt worden. Magdeburg/Stendal (vs) l Eine 22-jährige Frau ist am Donnerstag während einer Zugfahrt von Magdeburg nach Stendal von einem Mann sexuell belästigt worden. Wie die Bundespolizei am Freitag mitteilt, soll der Frau gegen ihren Willen zwischen die Beine gefasst haben. Die …

Weiter lesen »

Jun 26

Prozess um Gruppenvergewaltigung: Elf Armutsasylanten fielen über Studentin her

Täter behaupten: Geschlechtsverkehr war einvernehmlich ++ Laut Anklage wehrte sich die unter Drogen gesetzte Studentin (18), fügte den Angreifern Verletzungen zu Freiburg – Am Ende steht das zerstörte Leben einer 18-Jährigen: Mindestens acht Männer sollen die Studentin im Oktober 2018 vor einer Freiburger Disco vergewaltigt haben. Drei weitere Männer sollen nicht eingegriffen haben. Unfassbar: Vor …

Weiter lesen »

Jun 26

Nach Vergewaltigung von 27-Jähriger: Obergericht verschärft Urteil gegen Afrikaner

Einvernehmlicher Sex oder Vergewaltigung beim Bahnhof Langnau? Für die Oberrichter ist der Fall klar: Sie verurteilen einen 27-Jährigen zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren. Ein furchteinflössender Hüne ist er nicht, der 27-jährige Zentralafrikaner. Doch der Familienvater soll vor zwei Jahren eine junge Frau vergewaltigt und bestohlen haben. Mitten in Langnau, nachts, im Regen, auf der …

Weiter lesen »

Jun 25

Serien- Gruppenvergewaltigung: Arabische Asylantenbande vergewaltigt Deutsche Frauen

Immer wieder kommt es zu Vergewaltigungen durch Moslems und Afrikaner seit der Asylflut, doch was diese Araberhorde den Frauen in Düsseldorf angetan hat ist einfach nur pervers! Die Kreispolizeibehörde Wesel und die Staatsanwaltschaft Kleve, Zweigstelle Moers, suchen im Fall von gemeinschaftlich begangenen Vergewaltigungen weitere Opfer. Die Polizei konnte nach einer Öffentlichkeitsfahndung Ende März/Anfang April insgesamt …

Weiter lesen »

Jun 17

Sex-Attacke durch Eritreer in Wohnheim für minderjährige Asylbewerber

BOGEN Am Sonntagnachmittag (9. Juni) kam es in der Jugendwohngruppe für minderjährige Asylbewerber in Bogen zu einem sexuellen Übergriff. Wie die Polizei mitteilt, bedrängte ein 14-jähriger Teenager aus Eritrea eine Betreuerin in sexueller Weise. Nachdem sich das Opfer zur Wehr setzte, flüchtete der Täter, konnte aber gefasst werden. Das Opfer erlitt leichte Verletzungen, gegen den …

Weiter lesen »

Jun 13

München: Nigerianer attackiert junge Sehbehinderte (22) sexuell nur weil sie wehrlos ist!

Ein 27-Jähriger hat versucht, eine junge Frau am Hauptbahnhof zu betatschen – sie wollte ihm ihre Handynummer nicht geben. Ein Passant half dem Opfer des Übergriffs. München – Eine 22 Jahre alte sehbehinderte Frau ist am Hauptbahnhof Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Wie die Bundespolizei mitteilt, versuchte ein 27-Jähriger aus Nigeria die junge Frau am …

Weiter lesen »

Jun 13

Schon wieder! Amerikanerinnen in Hauptbahnhof durch Osteuropäer sexuell belästigt

München – In der Landeshauptstadt Bayerns ist es am Sonntagabend zu einem erschreckenden Übergriff gekommen: Ein Mann (41) hat eine 23 Jahre alte Frau im Hauptbahnhof sexuell belästigt. Wie die Bundespolizei am Montagmittag mitteilte, befanden sich zwei Touristen aus den USA im Zwischengeschoss des Hauptbahnhofs gerade auf der Suche nach Verpflegung, als der jungen Amerikanerin …

Weiter lesen »

Jun 11

Versuchte Asylanten- Gruppenvergewaltigung: Opfer schlug Täter in die Flucht

Oberösterreich: Zwei Männer sollen in der Nacht auf Sonntag in Attnang-Puchheim (Bezirk Vöcklabruck) versucht haben, eine 31-Jährige zu vergewaltigen. Die Frau war in der Nacht auf Sonntag alleine auf der Kirchenstraße zu Fuß unterwegs. Zuvor hatte sie das „Pfingstspektakel“ in Attnang-Puchheim besucht und sich gegen drei Uhr auf den Heimweg gemacht. Vor der Pfarrkirche „Zum …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Close
Inline
Inline