Kategorienarchiv: Truth24 Original

Jan 02

Silvester: Araber lässt im „Merkelpark“ die Sau raus und fällt über gleich 2 Mädchen her

Das es Frau Merkel schon immer egal war, wenn deutsche Frauen ermordet und vergewaltigt werden, muss der Araber im Hinterkopf gehabt haben, als er ausgerechnet am „Merkelpark“ zwei junge Mädchen aufs unflätigste sexuell attackierte | Esslingen Am Silvesterabend ist es gegen 19.50 Uhr kurz vor dem Merkelpark zu einem Vorfall zwischen einem unbekannten Armutsaraber und …

Weiter lesen »

Jan 02

Silvester in Osnabrück: 10 Köpfige Araberhorde umkreist 2 Mädchen und beginnt zu vergewaltigen

Es ist schon wieder passiert in Osnabrück. Eine verrohter Arabermob, allesamt Moslems, attackierte zwei wehrlose Mädchen an Silvester und fiel über sie her – Polizei vertuscht und spricht von „ausgelassener Stimmung“! Wie berichtet, wurden in der Silvesternacht zwei junge Frauen im Bereich der Großen Straße aus einer Gruppe junger Männner heraus bedrängt und sexuell belästigt. …

Weiter lesen »

Jan 02

Armutsasylanten machen als Gruppenvergewaltiger Krefeld unsicher – Attacke am Theaterplatz

Am Freitag wurde eine wehrlose Krefelderin von einem Asylantenmob wieder fast vergewaltigt. Sie zogen ihr mitten auf der Straße die Hose vom Leib und versuchten in sie einzudringen Die Krefelderin war am 28.12. 2019 auf dem Heimweg vom Ostwall über den Theaterplatz, als ihr gegen 01:20 Uhr auf der Färberstraße zwei Männer entgegen kamen und …

Weiter lesen »

Jan 01

Afrikanischer Mob versucht an Silvester 17- Jähriges Mädchen zu vergewaltigen

Wiesbaden: eine Horde dunkelhäutiger Afrikaner versuchte eine 17 Jährige zu vergewaltigen Auf dem Parkplatz einer Diskothek im Wiesbadener Stadtteil Kastel ist eine 17-jährige Jugendliche in der zurückliegenden Nacht von einem bislang unbekannten Täter sexuell bedrängt worden. Gegen 00:30 Uhr hielt sich das in Bad Schwalbach wohnhafte Mädchen auf dem Parkplatz in der Peter-Sander-Straße auf, als …

Weiter lesen »

Dez 29

Dunkelhäutiger vergewaltigt Münchnerin (61) an Weihnachten in eigener Wohnung

Unfassbar was Deutsche alles ertragen müssen seit Moslems ungehindert die Grenzen stürmten. Schon wieder wurde eine Rentnerin geschändet, diesmal sogar an Weihnachten. Ekelhaft! Am Dienstag, 25.12.2018, gegen 11.30 Uhr, befand sich eine 61-jährige Münchnerin in ihrer Wohnung, als es an der Tür klingelte. Nach dem Öffnen der Wohnungstür drängte sich ein unbekannter Mann in die …

Weiter lesen »

Dez 25

Mordversuch an Weihnachten im Asylheim Großburgwedel | Messer in Hals Attacke

Schon wieder kam es im Asylantenheim Großburgwedel zu mörderischen Auseinandersetzungen, selbst an Weihnachten wird dort zum Langmesser gegriffen – bislang keine Berichterstattung der Medien Am heutigen Weihnachts- Vormittag, den 25.12.2018, ist es in einer Unterkunft an der Laher Feldstraße (Altwarmbüchen) zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei 22 und 25 Jahre alten Bewohnern gekommen. Der Jüngere ist …

Weiter lesen »

Dez 24

Genitalverstümmelung – Ein Bub (2) stirbt nach Beschneidung ein zweiter (2) überlebt!

Am Stadtrand von Rom wurde eine Penis-Beschneidung an zwei Afrikanern zu Hause durchgeführt. Dabei ist einiges schief gelaufen. Ein Kind ist tot und ein anderes ist in kritischem Zustand ins Krankenhaus eingeliefert worden. Die Tat geschah in Monterotondo, in der Nähe von Rom (it). Das verstorbene 2-jährige Kind und der 2-jährige Zwillingsbub in ernstem Zustand …

Weiter lesen »

Dez 06

Die Asylanten- Spuckschutzhaube gegen afrikanische Spuckattacken

Auf Grund einer Pressemitteilung der Bundespolizei kam es in den sozialen Netzwerken zu einer Diskussion über eine dort erwähnte Spukschutzhaube. Seit der massiven Araberflut ist sie mittlerweile unverzichtbar, denn die Asyltouristen spucken und beißen gerne – hinterher steht erst mal ein Infektionstest an – Viele haben HIV und Tuberkulose, aber auch andere Seuchen Auf Grund …

Weiter lesen »

Nov 27

Gruppenvergewaltigung: Polizei fahndet nach zwei Migranten

Die Polizei in Bremervörde (Landkreis Rotenburg/Wümme) fahndet mit Phantombildern nach zwei mutmaßlichen Vergewaltigern. Eine 19-Jährige sei am 6. Oktober gegen 21 Uhr in der Straße Huddelberg oder in der Feldstraße von zwei ihr unbekannten Männern nach dem Weg gefragt worden, teilte die Polizei mit. Gemeinsam sei man in einen kleinen, unbeleuchteten Fußweg abgebogen. Einer der …

Weiter lesen »

Nov 23

Afrikaner missbraucht Mädchen (12) mitten im Zug nach Freiburg | Mutter fahndet selbst!

Abartig. Schon wieder hat ein pädophiler Armutsasylant aus Schwarzafrika ein kleines Mädchen bei einer Ficki Ficki Attacke geschändet. Statistisch vergewaltigen Moslems und Afrikaner ein Vielfaches im Vergleich zu Deutschen – sie sind hochkriminell Nach umfangreichen Ermittlungen konnte das afrikanische Sexschwein festgenommen werden. Der 34-jährige Gambier ist dringend verdächtig, am Sonntag, den 18.11.2018 während der Fahrt …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Close
Inline
Inline