Kategorienarchiv: Umvolkung

Jul 09

Luxus Neubauten und Sommerfeste für arabische Armutsasylanten in Ronneberg

Kurdische Musik, afghanische Kostüme und fröhliche Begegnungen mit Anwohnern aus ganz Empelde: Beim Sommerfest am Seegrasweg herrschte ausgelassene Stimmung. Die Aktion soll die Integration fördern. Empelde. Gelungene Neuauflage eines erfolgreichen Integrationsprojektes: Beim zweiten Sommerfest am Seegrasweg in Empelde haben am Freitag anerkannte Asylbewerber und Flüchtlinge mit ihren Nachbarn und weiteren Anwohnern aus ganz Empelde gemeinsam …

Weiter lesen »

Jul 07

Gruppenvergewaltigung Mallorca: Das sind die „Deutschen“ Touristen bei der Festnahme

Palma de Mallorca (Spanien) – Am Donnerstag wurde eine Gruppe „deutscher“ Touristen am Flughafen von Mallorca festgenommen. Der Vorwurf: Vergewaltigung! Die Tatverdächtigen wurden am Samstagmorgen gegen 9.30 Uhr dem Haftrichter vorgeführt. Neben den drei ursprünglich Verhafteten wurde eine vierte Person aus dem Wagen der Polizei gebracht. Es soll sich um einen neuen Verdächtigen handeln, er …

Weiter lesen »

Jul 06

Schwere Gruppenvergewaltigung: Bulgarische Zigeunerkinder schänden Deutsche

Mülheim. Straffreiheit für Vergewaltiger! Die Armutszuwanderung bringt Deutschland nichts gutes. Gruppenvergewaltigungen durch Armutsmigranten geschehen mehrmahls wöchentlich seit der ungebremsten Armutsmigration, doch dieser Fall zeigt: auch Kinderhorden fallen schon über Frauen her! 2 der 5 verrohten Migranten sollen gerade mal 12 Jahre alt sein und damit strafunmündig. Am gestrigen Freitagabend, den 5. Juli gegen 22:15 Uhr, …

Weiter lesen »

Jul 05

Schwarzafrikanischer Armutsasylant versucht 13 Jährige in Hamburg zu vergewaltigen

Hamburg. Schon wieder verfolgte ein Armutsmigrant aus Afrika ein Kind und versuchte es brutal zu vergewaltigen. Tägliche Attacken seit der ungebremsten Afrikanerflut. Die Polizei Hamburg fahndet nach einem bisher unbekannten Armutsafrikaner, der am Samstagabend eine 13-Jährige verfolgt und angegriffen hat. Die weiteren Ermittlungen führt das Fachkommissariat für Sexualdelikte (LKA 42). Nach dem derzeitigen Stand der …

Weiter lesen »

Jul 04

Gruppenvergewaltigung in Hamburg: Armutsasylanten attackieren schon wieder Frauen

Asylanten fallen über deutsche Frauen her. Am 30.06.2019 kam es in Hamburg-Lokstedt, Koppelstraße/Vorplatz des U-Bahnhof Hagenbecks Tierpark schon wieder zu einer Sexualattacke durch eine Horde Armutsmigranten Am frühen Sonntagmorgen kam es in Lokstedt durch drei bislang unbekannte Täter zu einer versuchten Gruppenvergewaltigung einer Frau. Die Polizei sucht Zeugen. Nach den bisherigen Erkenntnissen attackierten die Männer …

Weiter lesen »

Jul 02

Freibad Kehl- Moslems und andere Migranten pöbeln und gehen mit Unterwäsche ins Wasser

Nur ein einziges Freibad gibt es im Großraum Straßburg – und das für 500.011 Einwohner. Das führt zu regem Badetourismus auf die andere Rheinseite – mit erheblichen Folgen. Bereits viermal musste die Stadt Kehl in diesem Sommer eines ihrer beiden Bäder räumen lassen – wegen Gruppen „unangepasster französischer Jugendlicher“, wie es seitens der Stadt offiziell …

Weiter lesen »

Jul 02

Nach Beschwerden in Backnang: Stadt prüft Schleier-Verbot im Schwimmbad!

Die Wellen schlagen hoch – mehrere Badegäste beschweren sich bei der Stadt Backnang über eine Frau, die in Burkini und Niqab schwimmen ging. Der Oberbürgermeister Frank Nopper will nun ein klärendes Gespräch mit der deutschen Muslimin führen. Backnang – Weil eine Frau mit Burkini und Gesichtsschleier im Backnanger Wonnemar viele Badegäste empört hat, hat die …

Weiter lesen »

Jun 25

Serien- Gruppenvergewaltigung: Arabische Asylantenbande vergewaltigt Deutsche Frauen

Immer wieder kommt es zu Vergewaltigungen durch Moslems und Afrikaner seit der Asylflut, doch was diese Araberhorde den Frauen in Düsseldorf angetan hat ist einfach nur pervers! Die Kreispolizeibehörde Wesel und die Staatsanwaltschaft Kleve, Zweigstelle Moers, suchen im Fall von gemeinschaftlich begangenen Vergewaltigungen weitere Opfer. Die Polizei konnte nach einer Öffentlichkeitsfahndung Ende März/Anfang April insgesamt …

Weiter lesen »

Jun 16

Asyl-Entscheidung oft folgenlos – Frust bei Lausitzer Richtern

Dresden/Bautzen. Flüchtlinge können sich gegen die Ablehnung ihrer Asylanträge juristisch wehren. Die Chancen sind gering. Entscheidungen haben aber meist keine Folgen. (dpa/bob) Die Asylverfahren sorgen an Sachsens Verwaltungsgerichten für immer mehr Unmut in der Richterschaft. „Diese Arbeit ist zunehmend frustrierend“, sagt Erich Künzler, Präsident des Sächsischen Oberverwaltungsgerichts (OVG) in Bautzen. „Es ist mittlerweile so, dass …

Weiter lesen »

Jun 13

München: Nigerianer attackiert junge Sehbehinderte (22) sexuell nur weil sie wehrlos ist!

Ein 27-Jähriger hat versucht, eine junge Frau am Hauptbahnhof zu betatschen – sie wollte ihm ihre Handynummer nicht geben. Ein Passant half dem Opfer des Übergriffs. München – Eine 22 Jahre alte sehbehinderte Frau ist am Hauptbahnhof Opfer eines sexuellen Übergriffs geworden. Wie die Bundespolizei mitteilt, versuchte ein 27-Jähriger aus Nigeria die junge Frau am …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Close
Inline
Inline