Kategorienarchiv: Vergewaltigungskultur

Feb 11

Armutsmigrant versucht Frau auf Bank zu vergewaltigen und schlägt ihr in den Bauch

Viersen. Der verrohte Asylbegehrer versuchte eine schnelle Nummer auf der Sitzbank zu schieben, mitten in der Fußgängerzone, doch die Frau wehrte sich, dann schlug er ihr in den Bauch Bereits am Freitag, gegen, 16.15 Uhr, wurde eine 23-jährige Viersenerin in der Viersener Fußgängerzone sexuell attackiert. Die junge Frau saß auf einer Bank in der Nähe …

Weiter lesen »

Feb 11

Vollbartmigrant fordert Kind zum Sex auf onaniert und verfolgt es auf Schulweg

Altena – Werdohl. Ein Armutsasylant machte sich wieder mal an ein kleines Mädchen (13) heran und forderte es beim Onanieren lusterregt zum Sex auf Zu einer Sexattacke gegenüber einer Minderjährigen soll es am 04. Februar in einem Personenzug der Linie RB 91 gekommen sein. Die Bundespolizei sucht nun nach einer möglichen weiteren Geschädigten und dem …

Weiter lesen »

Feb 09

Hannover: Irakischer Asylbewerber mißhandelt betäubte Frau sexuell

HANNOVER. Ein irakischer Asylbewerber ist vom Amtsgericht Hannover wegen sexueller Nötigung und Körperverletzung zu 16 Monaten Haft verurteilt worden. Dem 29 Jahre alten Omer M. wurde vorgeworfen, eine 35 Jahre alte Frau, die zuvor in einer Bar – möglicherweise durch KO-Tropfen – betäubt wurde, in sein Asylheim geschleppt und dort begrapscht zu haben, berichtet die …

Weiter lesen »

Feb 09

Brutale Vergewaltigungen – Sierra Leone erklärt nationalen Notstand

Mehrere brutale Vergewaltigungsfälle haben in den vergangenen Wochen Unruhe in Sierra Leone ausgelöst. Präsident Julius Maada Bio gab die Einrichtung einer Spezialeinheit der Polizei und eines Sondertribunals bekannt. Der Notstand erlaubt der Regierung, Änderungen von Gesetzen und Haushaltsausgaben schneller vorzunehmen. In Sierra Leone gilt wegen der stark gestiegenen Zahl von Vergewaltigungen ein nationaler Notstand. Präsident …

Weiter lesen »

Feb 07

Penis an 25-Jähriger gerieben und gezielt nach Frauen gesucht | Afrikanischer Vergewaltiger angeklagt

Heidelberg-Weststadt – Er soll eine Frau ausgezogen und seinen Penis an ihr gerieben haben. Nun startet der Prozess gegen Don R. wegen versuchter Vergewaltigung: Am 18. Februar 2018 soll Don R. am frühen Morgen durch Heidelberg gestreift sein. Dabei habe er gezielt Frauen gesucht, um sie sexuell zu belästigen und auszurauben. Mit dabei: ein Messer! …

Weiter lesen »

Feb 06

Absagen überall: Fällt der Fasching dieses Jahr in der Region aus?

In der Region fallen dieses Jahr reihenweise Umzüge und Bälle aus. Naht etwa das Ende der schwäbischen Narretei? Ein Blick hinter die Kulissen des Frohsinns. Der Fasching naht – und schon beim Gedanken daran zieht sich bei Udo Heininger der Magen zusammen. Nicht, weil der 48-jährige Elektriker nichts mit der Narretei anfangen könnte. Im Gegenteil. …

Weiter lesen »

Feb 06

Türke stürmt Sozialamt und sticht Beamten tot | Dornbirn

Ein laut Polizeiangaben türkischer Staatsangehöriger (34) erstach am Mittwoch einen Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn. Der mutmaßliche Täter war am Mittwoch mit einem Messer bewaffnet gegen 15.15 Uhr in die Sozialabteilung der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn eingedrungen. Dort attackierte er einen Mitarbeiter mit einem Messer. Der Beamte brach zusammen, der 34-jährige in Lustenau wohnhafte Verdächtige flüchtete vom Tatort. …

Weiter lesen »

Feb 05

Frau zwischen Beine gegriffen! Pakistanischer Grapscher vom Alexanderplatz vor Gericht

Er griff einer jungen Frau auf der Treppe zwischen die Beine, bewarf ihren Freund mit einer Glasflasche … Insgesamt dreimal fiel Arif S. (34) wegen Gewalttaten auf dem Alexanderplatz auf. Seit Montag steht er vor dem Berliner Landgericht. Angeklagt ist der Pakistani wegen gefährlicher Körperverletzung und sexueller Belästigung. Eigentlich in einer 730-Einwohner-Gemeinde in Märkisch-Oderland gemeldet, hielt …

Weiter lesen »

Feb 04

Asylheim Kornwestheim: Die Versicherung zahlt für Brandstiftung von Asylanten

Kornwestheim – Die Stadt will ab dem Frühjahr das Gebäude Heinkelstraße 12 sanieren. Das bestätigte der Kornwestheimer Baubürgermeister Daniel Güthler nun auf Nachfrage unserer Zeitung. Auch der FDP-Stadtrat Andreas Schantz hatte unlängst eine entsprechende Anfrage gestellt. Der Gemeinderat beschloss in seiner Sitzung Ende Oktober bereits, rund 224 000 Euro an „überplanmäßigen Mitteln“ für die Renovierung der …

Weiter lesen »

Feb 04

Afghane schlitzt Security mit Glasflasche das Gesicht auf

Als der Türsteher einen ungebetenen Gast, der vorher Frauen belästigte, rausschmeißen wollte, griff dieser zur Glasflasche. In der Nacht auf Sonntag kam es im Waldviertel im Bezirk Gmünd zu einer brutalen Auseinandersetzung. Der Security Bernhard Z. berichtet auf Facebook von einer Attacke, die sich an seinem Arbeitsplatz – eine Disco in Heidenreichstein – zugetragen hat. …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Close
Inline
Inline