«

»

Jul 13

Demo für Mesut Özil in Frankfurt

Das „Junge Bündnis für Innovation und Gerechtigkeit“ demonstriert heute in Frankfurt für den in die Kritik geratenen deutschen Nationalspieler Mesut Özil

Heute wird in Frankfurt demonstriert – für Mesut Özil. Seit seinem Treffen mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan steht  der deutsche Nationalspieler in der Kritik. Viele seiner Fans meinen, er müsse nach dem peinlichen Aus für die Nationalmannschaft  bei der Fußballweltmeisterschaft als Sündenbock herhalten. Aus diesem Grund will das „Junge Bündnis für Innovation und Gerechtigkeit“ um 18 Uhr in der Otto-Fleck-Schneise für Özil demonstrieren. Der Nationalspieler sei einer „medialen Lynchkampagne“ ausgesetzt, so die Organisatoren des Protestes. Die DFB-Spitze habe den Rassismus gegen den türkischstämmigen Fußballer mit prekären Aussagen noch verschärft. Mit der Demo wollen die Aktivisten den DFB wieder an seine Grundwerte erinnert werden.

Quelle: fr

 

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline