«

»

Dez 14

Erst Penis gezeigt, dann Mercedes geklaut: Armutsasylanten- Duo lässt es krachen

Symbolbild

Leer/ Emden. Die Migrantenschwemme hat Deutschland so einiges an „Bereicherung“ gebracht, neue Sitten zeigen sich auf den Straßen, besonders betroffen sind immer wieder deutsche Frauen

Am Freitagabend, gegen 21:30 Uhr, entwenden zunächst unbekannte Täter einen in der Straße Am Warf abgestellten unverschlossenen PKW Mercedes E 250. Im Rahmen einer sofortigen Fahndung kann der gestohlene PKW gegen 22:00 Uhr auf dem Parkplatz eines Textildiscounters in Leer festgestellt werden. Die beiden 25 und 38-jährigen Täter sind derweil aufgrund komplett fehlender Deutschkenntnisse im Nahbereich des PKW damit beschäftigt, das vorhandene Navigationsgerät mittels fremder Hilfe auf ihre Wohnadresse im Emsland einzustellen. Die Männer werden durch die Streifenbesatzung festgenommen und zwecks Durchführung der polizeilichen Maßnahmen zur Dienststelle verbracht. Im Verlauf der Sachverhaltsaufnahme wird festgestellt, dass der 38-Jährige kurz zuvor außerdem zwei auf dem genannten Parkplatz in einem PKW sitzende Frauen sexuell belästigte. Er führte exhibitionistische Handlungen vor den Opfern aus. Nach Abschluss der ersten Maßnahmen werden die Beschuldigten dem Zellentrakt zugeführt. Die entsprechenden Strafverfahren wurden eingeleitet.

Quelle: Truth24.net

Helfen
Ihnen hat unser Beitrag gefallen? Dann sagen sie unsere News weiter, auch über eine Unterstützung würden wir uns freuen.

 

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline