«

»

Mrz 13

Flucht mit dem Taxi – Überfall auf 31-Jährigen


Foto: dpa (Symbolbild)

Münster – In der Nacht von Samstag auf Sonntag um 3.58 Uhr haben Unbekannte einen 31-Jährigen am Alten Steinweg angegriffen. Wie die Polizei berichtet, wollten  sie sein Handy rauben.

Die Täter schlugen und traten den Münsteraner, berichtet die Polizei weiter. Das Opfer wurde durch die Attacke leicht verletzt und konnte sich in ein Taxi flüchten. Am Sonntagabend erstattete der Geschädigte bei der Polizei Anzeige. Nach Angaben des 31-Jährigen sahen die Angreifer südländisch aus, so der Bericht der Polizei. Hinweise nimmt das Präsidium unter der Rufnummer 02 51 / 27 50 entgegen.

Quelle: münstersche Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline