«

»

Jul 30

Hanau – Türke onaniert, beleidigt und begrapscht mehrere Frauen von hinten

Symbolbild

Total daneben benahm sich ein Asyltourist in Hanau, onanierend, sexuell beleidigend und grapschend lief er durch die Stadt und belästigte mehrere Frauen

Zwei Fußgängerinnen wurden am Samstagnachmittag in der Dettinger Straße von einem 20 bis 30 Jahre alten und etwa 1 ,75 Meter großen Mann sexuell belästigt. Der Täter kam gegen 16.20 Uhr von hinten, sagte obszöne Dinge und fasste die Frauen an Gesäß und Oberkörper unsittlich an. Dabei hatte er seine Hand in der Hose und onanierte. Anschließend verschwand er in Richtung Güterbahnhofstraße. Der Täter hatte dunkelblonde kurze Haare, einen hellen Teint und war schlank. Er sprach Türkisch. Er trug helle Kleidung und eine Basecap. Außerdem hatte er eine Tasche umhängen. Die Kriminalpolizei ist für weitere Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123 zu erreichen.

Quelle: Truth24.net

Helfen
Ihnen hat unser Beitrag gefallen? Dann sagen sie unsere News weiter, auch über eine Unterstützung würden wir uns freuen.

 

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline