«

»

Mai 29

Saudi-Arabien: Mann entsetzt – Nach dem ersten Blick auf seine Frau will der Bräutigam die Scheidung

Als die Braut ihren Schleier hob, wollte ein Bräutigam in Saudi-Arabien sofort die Scheidung.
Foto: imago stock&people

Medina – Für diese Braut ist ihre Hochzeit bestimmt nicht der schönste Tag in ihrem Leben: In Saudi-Arabien hat ein Paar geheiratet, ohne sich vorher je gesehen zu haben.

Erst nach der Zeremonie hatte die Braut ihren Schleier für die Hochzeitsfotos angehoben – und den Mann offenbar mit ihrem Anblick schockiert. Denn was er sah, gefiel ihm wohl so überhaupt nicht, dass er sofort die Scheidung wollte.

Scheidung folgte in der Hochzeitsnacht

Wie die englischsprachige Zeitung „Gulf News“ unter Berufung auf die saudi-arabische Zeitung „Okaz“ berichtet, soll der Bräutigam mit entsetztem Gesichtsausdruck erklärt haben: „Du bist nicht das Mädchen, das ich heiraten will. Du bist nicht diejenige, die ich mir vorgestellt habe. Sorry, ich lasse mich scheiden.“

„Okaz“ zufolge bekam die gedemütigte und geschockte Braut einen Heulanfall – und soll sogar ohnmächtig geworden sein, nachdem noch in der Hochzeitsnacht die Scheidung vollzogen wurde.

Quelle: Berliner Kurier

 

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline