«

»

Feb 26

Sexueller Übergriff auf Rollerbladerin

Die Polizei sucht dringend nach zwei tatverdächtigen Männnern. Quelle: Ulf Dahl

Kiel. Unterhalb der Gablenzbrücke in Kiel soll es am Montag, 8. Januar, zu einem sexuellen Übergriff auf eine junge Frau gekommen sein, teilt die Kriminalpolizei mit. Die Beamten suchen nun Zeugen des Vorfalls.

Von einem der beiden mutmaßlichen Täter konnte die Kripo nun ein Phantoimbild anfertigen. Gegen 20.30 Uhr habe die 26-jährige Rollerbladerin nach eigenen Angaben eine kurze Pause unterhalb der Gablenzbrücke eingelegt. Dort sei sie von zwei männlichen Personen angesprochen und unsittlich berührt worden. Sie habe sich aus den Griffen der Männer befreien und flüchten können, gab sie bei der Polizei an. Hierbei sei sie leicht verletzt worden. Die Polizei sucht mit einem Phantombild nach den beiden Männern.

Die Polizei sucht nach diesem Mann.

Quelle: Polizeidirektion Kiel.

Beide Männer sollen etwa 25 Jahre alt und zwischen 175 und 180 Zentimeter groß gewesen sein. Sie sollen ein südländisches Aussehen gehabt und ein akzentfreies Deutsch gesprochen haben. Einer der Männer habe einen Bart getragen. Der andere Mann sei mit einer auffällig roten Softshelljacke bekleidet gewesen.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Verdachts der sexuellen Belästigung. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefon 0431 / 1603333 entgegen.

Quelle: kn

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline