«

»

Okt 08

Syrer sticht deutschem Bürger mehrfach Messer in den Bauch – Polizei Bielefeld vertuscht

Symbolbild

Die brutale Messerattacke des arabischen Armutsasylanten ereignete sich gestern Nacht. Aus einem pöbelnden Mob an Schwarzafrinkanern heraus attackierte der Araber den Mann, gestellt wurde der Syrer in einem Bielefelder Flüchtlingsheim

Gegen 23:40 Uhr gerieten ein 38-Jähriger Deutscher aus Rheda-Wiedenbrück und ein 18-jähriger Armutsflüchtling am Kesselbrink in Höhe der Wilhelmstraße in

Bei der Auseinandersetzung in Höhe der Wilhelmstraße soll der Asylant den älteren Mann mehrfach in den Bauch gestochen haben. Das Opfer sei mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen von einer Rettungswagenbesatzung in ein Krankenhaus gebracht worden, sagte die Polizeisprecherin laut Westfalen Blatt. Der tatverdächtige Syrer sei zunächst mit Asylantenkumpels geflüchtet.

Polizei Bielefeld nennt in Pressemeldung Nationalität mit keinem Wort – die Märe vom armen Kriegsflüchtling soll unbedingt aufrecht erhalten werden

Während der Fahndung nach dem arabischen Messerstecher kontrollierten Polizisten eine in die Streitigkeiten involvierte Personengruppe an der Wilhelmstraße/Ecke Friedrich-Verleger-Straße. Als ein 20-jähriger Schwarzafrikaner aus Guinea flüchten wollte, wurde er von Polizisten festgehalten. Der in Versmold wohnende Mann habe versucht sich loszureißen und habe bei der anschließenden Fixierung gegen die Beamten Widerstand geleistet, sagte die Polizeisprecherin. Polizisten brachten den Versmolder in eine Zelle des Polizeigewahrsams und leiteten ein Strafverfahren wegen Widerstandes gegen den 20-Jährigen ein, so das Westphalen Blatt

Immer wieder Vergewaltigungs- und Mordattacken durch herumvagabundierende Afrikaner und Araber – Statistiken belegen dies zweifelsfrei

Ermittlungen führten die Polizeibeamten zu dem Tatverdächtigen 18-Jährigen, den sie zeitnah an seiner Wohnanschrift, einem Bielefelder Asylantenheim, festnehmen konnten. Er streitet die Tatvorwürfe ab. Ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ist eingeleitet.

Quelle: Truth24.net

Helfen
Ihnen hat unser Beitrag gefallen? Dann sagen sie unsere News weiter, auch über eine Unterstützung würden wir uns freuen

Schreibe einen Kommentar

Close
Inline
Inline