Schlagwort-Archiv: alles nur Einzelfälle

Apr 20

Polizei schießt 24-jährigen Messer-Angreifer nieder!

Hamburg – Hamburger Polizisten haben am Freitagmorgen einem Mann ins Bein geschossen, der im Stadtteil Wandsbek Passanten mit einem Messer bedrohte. Der 24-jährige Mann sei ins Krankenhaus gebracht worden, sagte eine Polizeisprecherin. Zu den Hintergründen konnte sie nur sagen, dass der Mann zunächst die Passanten bedroht habe. Als er dann auch der Aufforderung der Polizei …

Weiter lesen »

Apr 19

Weil er keine Drogen kaufen wollte? Mann (27) wird schwer verletzt

Hamburg – Nach einer gefährlichen Körperverletzung am Sonntagmorgen in Hamburg-St.Georg, hat die Polizei fünf Männer vorläufig festgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden dem 27-jährigen Geschädigten und seinem Begleiter (28) aus einer Gruppe von mehreren Männern heraus Betäubungsmittel zum Kauf angeboten. Wie die Polizei mitteilte, reagierte der Geschädigte ablehnend und es kam zum Streit zwischen ihm und …

Weiter lesen »

Apr 14

Polizei fahndet nach Mann wegen mehrfacher Vergewaltigung

Bergheim – Mit einem Fahndungsfoto sucht die Polizei den vermutlich mehrfachen Vergewaltiger Saiyd C. und bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Der 40-Jährige steht im Verdacht, am 7. Oktober 2017 gegen 3.50 Uhr in der Sportparkstraße in Bergheim eine Frau zu einer Bank gezerrt, niedergeschlagen und anschließend vergewaltigt zu haben. Nach der Tat flüchtete Saiyd C. …

Weiter lesen »

Apr 10

Zweieinhalb Jahre Haft: 28-Jähriger beißt seiner Freundin ein Loch ins Gesicht

Weil er seiner Freundin in Düsseldorf ein großes Stück Haut aus dem Gesicht gebissen und weggespuckt hat, muss ein 28-Jähriger ins Gefängnis. Ein Amtsrichter sprach von einer „menschenfeindlichen Tat“ und verurteilte den Mann am Montag zu zweieinhalb Jahren Gefängnis wegen schwerer Körperverletzung. Das Opfer werde „dauerhaft entstellt“ bleiben. Er habe bei dem Arbeitslosen keine echte …

Weiter lesen »

Apr 08

Polizei jagt mutmaßliche Messerstecher: Ein wichtiges Detail stoppt ihre Flucht

Hamburg – Dramatische Szenen müssen sich bereits am Freitag in Hamburg Eimsbüttel abgespielt haben. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fanden die Beamten zwei schwer verletzte Männer. Gegen 21.35 Uhr wurden die Beamten an die Gustav-Falke-Straße gerufen. Dort fanden sie einen Mann (20), der stark an der Hand blutet und dort so schwer verletzt war, …

Weiter lesen »

Apr 03

Frau sieht merkwürdigen Mann, der sie plötzlich begrapscht

Kassel – Sie wollte nur seelenruhig eine Ampel überqueren, doch plötzlich wurde eine 22-jährige Frau dreist von einem entgegenkommenden Passanten begrapscht. Die Kasseler Kriminalpolizei sucht nun mit Hochdruck nach dem mutmaßlichen Sittenstrolch. Wie ein Sprecher der Polizei erst am Dienstag bekannt gab, ereignete sich der unsittliche Vorfall bereits am Gründonnerstag (29. März) an einer Ampelanlage …

Weiter lesen »

Mrz 28

Blutige Messerstecherei in Asylbewerber-Unterkunft

Halberstadt – Auf dem Gelände der Zentralen Anlaufstelle für Asylbewerber (ZASt) in Halberstadt (Kreis Harz, Sachsen-Anhalt) hat ein 37-jähriger Inder auf zwei Landsmänner (22, 25) eingestochen. Wie die Polizei am Mittwochvormittag mitteilte, soll es gegen 20.30 Uhr zu der tätlichen Auseinandersetzung gekommen sein. Ein aus Indien stammender Mann (37) griff seine Landsmänner auf dem Grundstück …

Weiter lesen »

Mrz 28

30-Jährige auf dem Heimweg sexuell belästigt

Mannheim. Bereits am frühen Sonntagmorgen wurde eine 30-jährige Frau in der Innenstadt auf dem Heimweg Opfer eines sexuellen Übergriffs. Die 30-Jährige war zwischen drei Uhr und vier Uhr im Quadrat S 4 nach einem Discobesuch auf dem Nachhauseweg, als sie plötzlich von einem unbekannten Mann an beiden Armen gepackt und festgehalten wurde. Dabei schob der …

Weiter lesen »

Mrz 27

Asylbewerber soll zwei Frauen vergewaltigt und eine fast ermordet haben

München – Weil er zwei Frauen vergewaltigt und angegriffen haben soll, muss sich ein 28-Jähriger von Montag (9.30 Uhr) an vor dem Münchner Landgericht I verantworten. Der Mann soll laut Anklage zunächst im November 2015 auf eine Frau in Rosenheim losgegangen sein und sie vergewaltigt haben. Rund ein Jahr später habe er eine Joggerin im …

Weiter lesen »

Mrz 27

Frau (31) in Whirlpool vergewaltigt

Weinheim – Das Miramar wurde zuletzt häufiger von sexuellen Übergriffen überschattet. Jetzt haben die Vorfälle ihren traurigen Höhepunkt erreicht. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, soll ein 37-Jähriger eine Frau in einem Whirlpool des beliebten Spaßbades vergewaltigt haben. Der Mann sei im Whirlpool eines Saunabereichs „gegenüber einer Frau übergriffig“ geworden, teilte die Anklagebehörde am …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Close
Inline
Inline