Schlagwort-Archiv: ficki ficki asylant

Dez 07

Klett-Passage Stuttgart: Zwei Mädchen (12) vergewaltigt – Polizei schnappt Algerier (21)

Stuttgart – Die widerliche Attacke auf zwei Kinder in der Stuttgarter Klett-Passage geschah am frühen Abend, als noch Hochbetrieb rund um den Hauptbahnhof herrschte. Endlich, nach acht Monaten, hat die Polizei den Tatverdächtigen geschnappt. Gegen 19 Uhr hatte ein Mann in der Passage zwei Mädchen (beide 12) sexuell bedrängt. Eines der Kinder wehrte sich. Da …

Weiter lesen »

Dez 07

Frau in Gebüsch vergewaltigt: „Wir haben nur geredet und einen Joint geraucht!“

Essen – Der Angeklagte sitzt mit einem T-Shirt bekleidet in Gerichtssaal. Darauf zu sehen der Aufdruck „Super Hero“. Er ist wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt. „Wenn ich schlechte Absichten hatte, will ich im Gefängnis verrecken…“ Es waren harte Worte, die Kpaduwa L. (44) den Richtern des Landgerichts Essen in einem Brief geschrieben hatte. Ob sich seine …

Weiter lesen »

Dez 07

Altenpfleger angeklagt: Demenzkranke sexuell belästigt?

Davenstedt – Schwerer Vorwurf gegen den Pfleger aus Davenstedt: Während seiner Schicht soll er sich an zwei demenzkranken Seniorinnen sexuell stimuliert haben – die beiden mutmaßlichen Opfer sind 79 und 87 Jahre alt! Zur 87-Jährigen soll sich Pfleger Awad B. (40) laut Anklage entblößt ins Bett gelegt haben. Donnerstag platzte der Prozess gegen den 40-Jährigen …

Weiter lesen »

Nov 28

Versuchte Vergewaltigung Kirchheim: Schwarzafrikaner schockiert mit überraschender Aussage!

Heidelberg – Kyle P. soll im Mai 2018 versucht haben, Barbara M. zu vergewaltigen. Jetzt steht er vor Gericht. Während des Prozessauftakts lässt er über seinen Anwalt eine schockierende Aussage verlesen: Der Angeklagte Kyle P. steht am Montag (26. November) vor dem Heidelberger Landgericht. Der Vorwurf: Er soll versucht haben, die 56-jährige Barbara M. am …

Weiter lesen »

Nov 27

Polizei vertuscht Gruppenvergewaltigung! Asylbewerber sollen 15-jähriges Mädchen vergewaltigt haben

Die Polizei hat am Freitagabend in Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) einen afghanischen Asylbewerber festgenommen. Dem 21-jährigen wird vorgeworfen, dass er eine 15-Jährige am vergangenen Dienstag in einer öffentlichen Toilette in einem Park vergewaltigt haben soll. „Der 21 Jahre alte Mann wurde dem Haftrichter vorgeführt“, sagte der Sprecher der Polizeidirektion Süd, Maik Kettlitz. „Es wurde ein Haftbefehl …

Weiter lesen »

Nov 27

Gruppenvergewaltigung: Polizei fahndet nach zwei Migranten

Die Polizei in Bremervörde (Landkreis Rotenburg/Wümme) fahndet mit Phantombildern nach zwei mutmaßlichen Vergewaltigern. Eine 19-Jährige sei am 6. Oktober gegen 21 Uhr in der Straße Huddelberg oder in der Feldstraße von zwei ihr unbekannten Männern nach dem Weg gefragt worden, teilte die Polizei mit. Gemeinsam sei man in einen kleinen, unbeleuchteten Fußweg abgebogen. Einer der …

Weiter lesen »

Nov 26

Fünf junge Zigeuner verurteilt: Gruppenvergewaltiger müssen ins Gefängnis

Sie lockten sechs Schülerinnen in eine Falle und zwangen sie zum Sex. Es war eine bundesweit einmalige Serie von brutalen Gruppenvergewaltigungen. Von „besonders abscheulichen Straftaten“ sprach die Polizei. Essen – Am Montag hat das Landgericht Essen die Urteile gegen fünf junge Männer aus Gelsenkirchen, Essen und Wuppertal, die zwischen August 2016 und Januar 2018 mindestens …

Weiter lesen »

Nov 26

Gruppenvergewaltigung München: Sechs Afghanen sollen Jugendliche vergewaltigt haben

Über mehrere Tage hinweg sollen in München sechs afghanische Männer ein 15 Jahre altes Mädchen vergewaltigt haben. Nun teilt die Polizei neue Details in dem Fall mit. Die Münchner Polizei hat am Dienstag neue Details zu dem Fall einer mutmaßlichen Vergewaltigung eines fünfzehn Jahre alten Mädchens durch mehrere Afghanen mitgeteilt. Demnach besteht der Verdacht, dass …

Weiter lesen »

Nov 26

Vergewaltigung von Kindern: Bewährungsstrafe für 45-Jährigen Ägypter

Ein 45-Jähriger ist vom Landgericht Hildesheim wegen Vergewaltigung zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt worden. Außerdem muss er 5.000 Euro zahlen. Wie ein Gerichtssprecher gegenüber NDR 1 Niedersachsen sagte, wurde der Mann des sexuellen Missbrauchs Minderjähriger in fünf Fällen für schuldig befunden. In einem sechsten Fall sprachen ihn die Richter frei. Urteil noch nicht …

Weiter lesen »

Nov 26

Vergewaltiger in die Türkei abgeschoben – zur Abschreckung | Türkei verweigert Rücknahme!

Koblenz.  „Ausweisung eines Ausländers wegen schwerer Sexualstraftat“, so lautet die Überschrift einer Pressemitteilung des Oberverwaltungsgerichts Rheinland-Pfalz, die dieser Tage viel zitiert wird. Anlässlich wiederholter Berichte über Vergewaltigungen durch Ausländer und Flüchtlinge, wird die Diskussion über die Rückführung straffällig gewordener Migranten in Deutschland immer lauter geführt. Das OVG Koblenz hat nun entschieden, dass die Abschiebung eines …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline