Schlagwort-Archiv: Integration fehlgeschlagen

Jul 11

Hochschwangere Frau (24) nach Schlägerei an Bahnhof in Klinik

Berlin – Völlig eskaliert ist ein Streit zwischen vier Syrern am Montagnachmittag am Bahnhof Spandau: Die zwei Männer und zwei Frauen waren sich teils buchstäblich in die Haare geraten. Gegen 15 Uhr gerieten zunächst die beiden 17- und 26-jährigen Männer aus bisher ungeklärter Ursache aneinander. Die Syrer traten sich gegenseitig und boxten sich mit Fäusten …

Weiter lesen »

Mai 15

Nach Messerattacke auf Schwangere: Kind kommt gesund auf die Welt

Bischofsheim – Nach einer Messerattacke auf eine schwangere Frau in Bischofsheim ist deren Kind gesund auf die Welt gekommen. „Der Zustand der Frau selbst hat sich stabilisiert, ist aber immer noch kritisch“, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Darmstadt am Dienstag. Der mutmaßliche Täter sollte noch am selben Tag dem Haftrichter vorgeführt werden. Die Tat …

Weiter lesen »

Mai 09

Fünfmal mehr Straftaten als offiziell angegeben?

Berlin – Der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS, wird am 8. Mai veröffentlicht) für 2017 zufolge wurden im vergangenen Jahr rund 5,76 Millionen registrierte Straftaten in Deutschland begangen. Doch an den offiziellen Zahlen werden erhebliche Zweifel laut. André Schulz, Vorsitzender des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, sagte dem „Focus“, dass die tatsächlichen Zahlen „weit über den registrierten Straftaten“ liegen …

Weiter lesen »

Mai 03

Geschlagen und zusammengetreten! Fahndung nach brutalem Raubüberfall

Würzburg – Die Räuber gingen unglaublich brutal vor: In der Innenstadt von Würzburg wurde ein 20-Jähriger überfallen und ausgeraubt. Der Überfall ereignete sich am Dienstag in den frühen Morgenstunden, wie die Polizei in Unterfranken am Mittwochmorgen mitteilte. Der 20-Jährige war gegen 05.10 Uhr in der Rotkreuzstraße unterwegs, als plötzlich drei oder vier Unbekannte über ihn …

Weiter lesen »

Apr 28

Klett-Passage: Türkischer Greis (77) versucht Bub (16) auf Toilette zu vergewaltigen

Die Stuttgarter Klett Passage verkommt immer mehr zum Hort sexuell übergriffiger arabischer Armutsflüchtlinge, kaum eine Woche vergeht ohne neue Vergewaltigungsattacken. Hier gammeln die gelangweilten Migranten herum, die Stadt lässt sie gewähren Das Problem ist wirklich nicht neu. Nicht nur Lokalmedien berichten immer wieder über die unsichere Lage in der Klett Passage, es gibt auch Sicherheitstrupps …

Weiter lesen »

Apr 25

Schon wieder! Asylbewerber randaliert und bricht in Kirche ein

Chemnitz – Wieder Randale in einer Chemnitzer Kirche: Ein Mann (24) ist in die Petrikirche am Theaterplatz eingebrochen. Die Polizei war am Montagabend zur Petrikirche gerufen worden, weil ein Mann dort mit Steinen Scheiben eingeschlagen hatte. Schließlich war er auch in das Gotteshaus eingebrochen. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass der Täter kein Unbekannter …

Weiter lesen »

Apr 24

Schlimmer Verdacht: 26-Jähriger sticht Freundin nieder und lässt sie am Straßenrand liegen

Hamburg – Gegen einen 26-Jährigen besteht der Verdacht, dass er in der Nacht zu Sonntag seine Freundin auf der Simon-von-Utrecht-Straße in Hamburg niedergestochen haben soll. Andere Menschen sahen, wie die lebensgefährlich verletzte Frau zwischen zwei geparkten Autos zusammenbrach und am Boden liegen blieb. Sie riefen sofort den Rettungsdienst. Keine Sekunde zu spät. Die 26-jährige Frau …

Weiter lesen »

Apr 22

Grillabend endet in Massen-Schlägerei

Mannheim – Ein Grillabend ist am späten Samstagabend in Mannheim-Neckarstadt in einer großen Schlägerei zwischen Bulgaren und Schwarzafrikanern geendet. Wie die Polizei mitteilt, begann die Prügelei gegen 23.30 Uhr auf der Neckarwiese, Höhe Dammstraße/Lortzingstraße. Auslöser soll nach Polizeiangaben der Streit eines Afrikaners mit einer Gruppe grillender Bulgaren gewesen sein. Diese sollen den Mann daraufhin geschlagen …

Weiter lesen »

Apr 19

Weil er keine Drogen kaufen wollte? Mann (27) wird schwer verletzt

Hamburg – Nach einer gefährlichen Körperverletzung am Sonntagmorgen in Hamburg-St.Georg, hat die Polizei fünf Männer vorläufig festgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden dem 27-jährigen Geschädigten und seinem Begleiter (28) aus einer Gruppe von mehreren Männern heraus Betäubungsmittel zum Kauf angeboten. Wie die Polizei mitteilte, reagierte der Geschädigte ablehnend und es kam zum Streit zwischen ihm und …

Weiter lesen »

Apr 15

Von einem „Hallo“ provoziert „Ich steche dich ab“: Mann rastet vollkommen aus

Leipzig – Ein unbekannter Mann hat am Mittwochmittag in Leipzig-Grünau einen 35-Jährigen zusammengeschlagen und dessen 26 Jahre alte Freundin bedroht. Laut Polizei standen die beiden Opfer vor dem Eingang des Hauses an der Stuttgarter Allee, als der Täter erschien und bei einem Mieter klingelte. Als der 35-Jährige ihn mit „Hallo“ grüßte, rastete der Unbekannte aus. …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline