Schlagwort-Archiv: Islamisierung

Mai 06

Hättet ihr’s gedacht? Hier ist ‚Mohammed‘ jetzt der beliebteste Vorname

Bremen/Wiesbaden – Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) hat erneut die in Deutschland am häufigsten vergebenen Vornamen ermittelt. Während die Spitzenreiter im Bundesvergleich nur wenig überraschen, hat es in einem Bundesland erstmals ein arabischer Name auf den ersten Platz geschafft. Wie der Bericht zeigt, sind die Spitzenreiter in der Gesamtliste 2017 die Namen Marie und …

Weiter lesen »

Mrz 12

21-Jähriger mit Schlagstock rastet im Schwimmbad aus

Wiesbaden – In einem Freizeitbad kam es am Sonntagnachmittag zu einem Streit unter zwei jungen Männern, der zu extremer Gewalt ausartete. Ein 21-jähriger Syrer und ein 27-jähriger Pakistaner gerieten zunächst „aufgrund vermehrten Blickkontakts“ beim Schwimmbecken in Streit miteinander, wie die Polizei in Wiesbaden mitteilte. Daraufhin ging der 21-Jährige zu seinem Spind und holte von dort …

Weiter lesen »

Feb 08

Polizei schnappt islamistischen Gefährder und lässt ihn wieder frei

Berlin – Mitte Dezember haben Zivilbeamte der Berliner Polizei einen Tunesier an der Warschauer Brücke festgenommen, der Drogen verkauft haben soll. Nach Informationen der rbb-Abendschau soll es sich bei dem Mann um einen islamistischen Gefährder gehandelt haben, der von den Beamten wieder frei gelassen wurde. Dabei sind viele Parallen zum Attantäter Anis Amri, der im …

Weiter lesen »

Feb 07

Über 40 Frauen werden in NRW als gefährlich eingestuft

Düsseldorf – Frauen spielen in der salafistischen Szene eine entscheidende Rolle als Netzwerkerinnen bei der Verbreitung extremistischer Propaganda. Unter anderem geben sie in sozialen Netzwerken und Messenger-Diensten Anleitungen zur Kindererziehung und zum Unterricht und sind in der „Gefangenenhilfe“ aktiv. Das geht aus einer Antwort des nordrhein-westfälischen Innenministers Herbert Reul (CDU) auf eine Anfrage der Grünen …

Weiter lesen »

Mrz 03

Merkel schafft das „deutsche Volk“ ab

Der Bundeskanzlerin darf man nichts mehr durchgehen lassen. Das hat das deutsche Volk bei der Migrationsentwicklung seit 2015 erfahren können. Die Bundeskanzlerin erhob sich über das Gesetz und verfügte eigenmächtig, wie zu verfahren sei. © AP Photo/ Markus Schreiber, Risiko-Ranking: Merkel auf Platz drei der weltweit größten Bedrohungen Seither hat der Deutsche Bundestag in einer All-Parteien-Bewegung …

Weiter lesen »

Close
Inline
Inline