Schlagwort-Archiv: Österreich

Jan 11

Falscher Polizist (Schwarzafrikaner) lockt Mädchen in Auto und vergewaltigt es | Linz

Ein falscher Polizist hat am Linzer Bahnhof gelauert, eine 18-Jährige, die mit dem Zug gekommen war, in sein Auto gelockt und sie vergewaltigt. Tatzeit: Donnerstag, 8 Uhr früh. Das Lehrmädchen aus dem Bezirk Eferding in Oberösterreich rief in seiner Panik nach der Tat die Mutter an, ist mit den Nerven am Ende. Die Polizei ermittelt …

Weiter lesen »

Mrz 03

Erfolg für Sobotka: Kein Steuergeld mehr für straffällige Asylwerber!

Die Koalition hat sich am Freitag auf massive Verschärfungen im Fremdenrecht geeinigt. Der wichtigste Punkt: Wird ein Asylweber straffällig, werden ihm künftig sämtliche Geldflüsse gestrichen, auch der Entzug aus der Grundversorgung ist möglich. Weiters wird die Höchstdauer der Schubhaft auf 18 Monate erhöht, zudem bekommen Mitarbeiter der Betreuungsstellen größere Befugnisse.   Damit hat sich Innenminister …

Weiter lesen »

Mrz 02

„Bin müde“: Afghane schwänzte Prozess

Dreister geht es wohl nicht mehr. Ein jugendlicher Asylwerber aus Afghanistan hätte Dienstag mit einem Landsmann am Landesgericht St. Pölten wegen versuchter Brandstiftung auf der Anklagebank Platz nehmen sollen. Anruf. Doch so weit kam es nicht. Denn der Afghane rief in der Früh bei Gericht an und sagte frech, dass er sich weigere, aus dem …

Weiter lesen »

Mrz 01

Deutlich mehr junge TBC-Patienten

Zahl der Fälle bei 15- bis 24-Jährigen wegen Flüchtlingssituation verdoppelt. Gesamtzahl bleibt niedrig.   Als „Weißer Tod“ oder „Schwindsucht“ sorgte sie in den Armenvierteln der europäischen Städte des 19. Jahrhunderts für Schrecken. Mittlerweile gilt die Tuberkulose (TBC) dank moderner Medizin in Österreich als weitgehend ausgerottet.Bei einer Bevölkerungsgruppe kommt es allerdings zu keiner Entspannung. Im Gegenteil: …

Weiter lesen »

Close
Inline
Inline