Schlagwort-Archiv: Rapefugees

Nov 11

Gruppenvergewaltigung: Sex-Jihadisten versuchen Mädchen (15) auf Schulweg zu schänden

Unfassbar: schon wieder ein brutaler Gruppenvergewaltigungsversuch zweier Sex Dschihadisten an einer wehrlosen Schülerin. Niemand ist sicher, selbst auf dem Schulweg passiert es | Wesel Eine 15-jährige Weselerin lief am Montag gegen 07.30 Uhr den Fußweg entlang, der die Trappstraße und die Caspar-Baur-Straße verbindet und durch das Wäldchen am Alten Friedhof führt. Auf halber Strecke kam …

Weiter lesen »

Okt 29

Gruppenvergewaltigung: Armutsmigranten fallen über Mädchen (14) auf Weg zur Schule her

Eine versuchte Gruppenvergewaltigung ereignete sich auf dem Weg zur Schule, das Mädchen wollte nur zur Bushaltestelle, da fingen sie die Armutsflüchtlinge ab und fielen über sie her | Ludwigsburg Die Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg ermittelt derzeit gegen zwei bislang unbekannte Täter, die vergangenen Freitag in Enzweihingen eine 14-Jährige sexuell belästigt haben. Das Mädchen war morgens …

Weiter lesen »

Sep 22

Maas erklärt, warum einige Kinderehen in Deutschland legal sein sollten

Angesichts der massiven Kritik aus der Union hat Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) die von ihm geplanten Ausnahmen im neuen Gesetz gegen Kinderehen verteidigt. Maas stellte am Dienstag in Berlin klar, dass auch er Ehen von unter 16-jährigen nicht anerkennen und für nichtig erklären lassen will. Im Alter zwischen 16 und 18 Jahren aber könne es …

Weiter lesen »

Sep 10

Elfjähriger in Flüchtlingsheim sexuell missbraucht

 Hat sich ein 41-jähriger Mann in einem Flüchtlingsheim in Charlottenburg mehrfach an einem elfjährigen Jungen vergangen? Mit dieser Frage muss sich seit Freitag eine Jugendkammer des Landgerichts Moabit befassen. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Mann schweren sexuellen Missbrauch von Kindern, Vergewaltigung und gefährliche Körperverletzung vor. Der Angeklagte bestreitet die Vorwürfe allerdings mit Nachdruck. Rebwahr A. kam …

Weiter lesen »

Aug 21

Zehnjährige in Wiener Bad sexuell belästigt

Ein Syrer soll im Hütteldorfer Bad eine Zehnjährige begrapscht haben, er wurde inzwischen angezeigt. Der von Erziehungsberechtigten alarmierte Bademeister war weitgehend untätig geblieben. Ein zehn Jahre altes Mädchen ist am Samstag im Hütteldorfer Bad in Wien sexuell belästigt worden. Ein 42-jähriger Mann soll das Kind an Gesäß und Kopf berührt haben, als sich dieses gemeinsam …

Weiter lesen »

Aug 13

Armutsmigration | Im Schlaf am FKK Strand vergewaltigt, mit „Hilfe“ gelockt und geschändet

Zwei brutale und hinterhältige Vergewaltigungen beschäftigen Österreich, nun fahnden die Behörden nach einem Armutsflüchtling Nicht nur in Deutschland, auch in Österreich nehmen die Vergewaltigungen durch Muslime Überhand. Gleich zwei Schandtaten wurden in den letzten Tagen bekannt. Die fiesen Maschen kennt man bereits aus Deutschland: FKK Bereich ist Hort für triebgestaute Araber, hier spannen, filmen, onanieren …

Weiter lesen »

Jun 28

Wenn der alte Syrer sich an meiner kleinen Tochter (10) vergeht | Alltag in Deutschland

In Hirschau bei Tübingen hat sich wieder eine der zahlreichen pädophilen Vergewaltigungsattacken durch muslimische Armutsflüchtlinge ereignet, das Mädchen wurde brutal auf eine Wiese gezerrt und dort hinter einem Heuhaufen geschändet Wegen Körperverletzung, Nötigung und des Verdachts einer versuchten Vergewaltigung zum Nachteil eines 10-jährigen Mädchens ermitteln die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Kriminalkommissariat Tübingen gegen einen 37 …

Weiter lesen »

Mrz 09

Nun droht dem Asylbewerber Ben F. (27) Sicherungsverwahrung: Sextäter fällt drei Frauen in Bayern an

Bamberg – Er vergewaltigte eine Schülerin (16) am Bahnhof von Mering St. Afra, zerrte zwei Mädchen (17 und 20) bei Forchheim und Schwabach in den Graben – doch im Prozess jammert der Tunesier Rami Ben F. (27) über seine schwere Situation als Asylbewerber: „Die Umstände! So weit weg von der Familie …“ Dieses Verfahren macht …

Weiter lesen »

Jan 20

Frau (19) von hinten angegriffen In der Bahnhofs-Unterführung zu Boden gerissen

ISLIKON TG – Gestern Abend hat ein Mann (25) am Bahnhof in Islikon TG eine Frau angegriffen und sexuell belästigt.  Gestern Abend war eine Frau (19) gegen 22.30 Uhr in der Bahnhofsunterführung in Islikon TG. Plötzlich wurde sie von hinten angegriffen und zu Boden gerissen. Der 25-jährige Täter griff der Frau zwischen die Beine. Sie versuchte …

Weiter lesen »

Jan 07

Polizei warnt Mehr Sexualstraftaten durch „Antänzer“ in Leipzig

Leipzig – In Leipzig ist die Zahl sexuell motivierter Straftaten durch sogenannte „Antänzer“ in den vergangenen zwölf Monaten deutlich gestiegen. Dies würde durch aktuelle Zahlen des sächsischen Innenministeriums belegt, berichtet die Leipziger Volkszeitung. Demnach sei die Zahl der Sexualstraftaten durch Antanz-Aktionen in Leipzig von vier im gesamten Jahr 2015 auf 37 im Jahr 2016 gestiegen …

Weiter lesen »

Close
Inline
Inline