Kategorienarchiv: Gutmenschen

Sep 18

Rechtsbeugung: Gericht verhindert Grundsatzentscheidung zu Kirchenasyl

Ulrich Gampert muss 3000 Euro Strafe zahlen. Ein afghanischer Flüchtling soll abgeschoben werden. Um das zu verhindern, gewährt ihm eine Kirche im Oberallgäu Asyl. Der zuständige Pfarrer steht deshalb vor Gericht – er hat sich strafbar gemacht. Nach dem Verfahren bleiben einige Fragen offen. Weil er einem afghanischen Flüchtling fast ein Jahr lang Asyl in …

Weiter lesen »

Sep 17

„Schweinefleischfresser“: Heidelberger Grundschule verbietet Schwein wegen Moslems

Polizeieinsatz bei Einschulungsfeier. Heidelberg: Heile Welt mit Rissen Wer Heidelberg hört, denkt vermutlich an ein beschauliches kleines Städtchen am Neckar. Einen Ort voller Sehenswürdigkeiten, einer bestens erhaltenen Altstadt mit vielen Touristen und Studenten, in der man bedenkenlos sein Herz verlieren kann, weil die Welt hier einfach noch ein Stück weit in Ordnung ist. Daß die …

Weiter lesen »

Sep 11

Fake- Zigeuner- Spendensammlerin klaut Spender-Opi (78) die ganze Geldbörse!

Dreiste Sammlerin in Butzbach: Das Sammeln von Geldspenden für einen wohltätigen Zweck ist grundsätzlich ein anständiges Vorhaben. Leider bleiben den ehrlichen Deutschen sogenannte Armutsasylanten aus Osteuropa nicht erspart, die häufig die Hilfsbereitschaft der Bürger ausnutzen, um Geld zu ergaunern. So auch in einem Fall am letzten Freitag den 6.9. Ein 78 Jähriger Butzbacher hatte sich …

Weiter lesen »

Sep 08

Folgenlos: Brutalo Armutsasylant bricht 4 jungen Fußballern grundlos Beine

Löbitz – Die Kreisliga-Fußballer der VSG Löbitz sind noch immer in Schockstarre. Was sie in der Partie der Staffel 2 am Sonnabend gegen Blau-Weiß Grana erleben mussten, werden sie wohl so schnell nicht wieder vergessen. Die Gäste hatten eigentlich alles im Griff. Sie führten schon mit 4:0, als Löbitz durch einen verwandelten Foulstrafstoß (58.) verkürzte. …

Weiter lesen »

Sep 05

Wegen arabischer „FickiFicki“ Attacken: Jetzt werden schon Frauenabteile gefordert!

Die Täter sollen nicht zurückgeschickt, die illegale Asylflut aus Afrika nicht etwa gestoppt werden, das Sexmobopfer fordert „Frauenabteile“. Die Gutmensch- Toleranz- Propaganda scheint in den Köpfen der Jugend tief verankert. Hier der Artikel: Seit anderthalb Jahren fahre ich nun nicht mehr mit Flixbus. Nicht, weil ich selten unterwegs bin oder mir gerne den Luxus einer …

Weiter lesen »

Sep 04

Syrer begrapscht demente- Rollatoromi und kommt wegen Erinnerungslücken frei!

Ein 35-Jähriger Mann aus Dießen landet vor Gericht, weil er einer 85-Jährigen unter die Arme gegriffen hat, als sie stürzte. So entscheidet das Augsburger Amtsgericht. „Unvorstellbar“ und „absurd“ nannte ein 35-jähriger Angeklagter den Vorwurf, er solle an Weihnachten 2018 eine 85-jährige Frau in Dießen sexuell genötigt haben. Jetzt musste sich der Syrer deswegen vor dem …

Weiter lesen »

Sep 03

Umvolkung: Hohe Geburtenrate unter Moslems bewirkt Zunahme des Migrationsanteils

Dass der Migrantenanteil in Deutschland auf ein Viertel der Gesellschaft gestiegen ist, liegt auch am rapiden Rückgang der herkunftsdeutschen Bevölkerung. Das ist vor allem in den jüngeren Generationen zu beobachten. ährlich gibt es einen Rekord zu vermelden, wenn das Statistische Bundesamt die aktuellen Zahlen zur zugewanderten Bevölkerung vorstellt. So war es auch am Mittwoch: Ein …

Weiter lesen »

Sep 01

Ostwahlen egal: Merkel und Steinmeier frönen lieber dem Schuldkult in Polen

Wahlen im Osten, aber Merkel und Präsident hängen lieber in Polen rum um dem Schuldkult zu frönen Quelle: Truth24.net Helfen Ihnen hat unser Beitrag gefallen? Dann sagen sie unsere News weiter, auch über eine Unterstützung würden wir uns freuen.

Aug 29

Kuscheljustiz: Armutsasylant zündet 2. Asylheim an weil er freigelassen wurde!

Marbach. Unfassbar. Ein Armutsafrikaner verursachte 2018 einen Brandstiftungsschaden von 450.000 Euro, weil er sofort wieder freigelassen wurde, zündete er einfach das nächste Asylheim an. Jetzt macht er einen auf Psycho… und bekommt ein 350 Euro pro Tag Luxushotel mit Vollversorgung – doch es kommt noch dicker! Von wegen Nazis zünden Asylantenheime an. Das schaffen die …

Weiter lesen »

Aug 28

Wahlbetrug in Brandenburg: AfD-Stimmen für die Grünen gezählt

Ein Wahlhelfer gibt zu, bei der Kommunalwahl in Brandenburg betrogen zu haben. Eine zweistellige Zahl von Stimmen könnte falsch sein. Die Staatsanwaltschaft Potsdam hat Vorermittlungen wegen Verdachts des Wahlbetrugs bei der Kommunalwahl am 26. Mai eingeleitet. Hintergrund sind Recherchen des Tagesspiegels, denen zufolge ein junger Wahlhelfer in einem Wahllokal im Landkreis Oder-Spree Stimmen für die …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline