Kategorienarchiv: Bevölkerungsaustausch

Sep 24

Regierung vertuscht Gruppenvergewaltigung einer Flüchtlingshelferin durch Syrer

Verstörender Vertuschungssskandal der Niedersächsischen rotgrünen Regierung | Eine Anfrage im Landtag offenbart: Alle Vergewaltigungen durch Armutsflüchtlinge werden „proaktiv“ vertuscht Nachdem nun herausgekommen ist, dass bei der BKA Kriminalstatistik über 600.000 Armutsflüchtlinge einfach nicht erfasst worden sind, was das ohnehin schon klare Bild verschärft, dass fast ausschließlich Muslime und arabische Armutsflüchtlinge vergewaltigen, morden und totschlagen, ist …

Weiter lesen »

Sep 24

Für ein Deutschland in dem er gut und gerne lebt!

Eifriger Wahlhelfer für seine Lieblingspartei, die CDU

Sep 23

Schleuser versteckt Mann unter dem Rücksitz

Pirna – Die Polizei hat am Donnerstag eine Schleusung verhindern können. Sie kontrollierten einen Transporter vom Typ Mercedes Sprinter auf der S173, in dem auf den ersten Blick nur ein 31 Jahre alter Fahrer saß. Dennoch kontrollierten die Beamten den Mann und stellten fest, dass dieser bereits am 18. September wegen Einschleusens von Ausländern eine Anzeige …

Weiter lesen »

Sep 22

Gasteltern sollen Au-Pair verbrannt haben | Mysteriöser Mord in London

Die 21-jährige Sophie aus Frankreich kommt nach London, um Englisch zu lernen. Sie arbeitet dort als Au-Pair in einer wohlhabenden Familie – bis Nachbarn einen „fauligen Geruch“ im Garten des Stadthauses bemerken. Im Garten eines Londoner Stadthauses im Ortsteil Southfields hat die britische Polizei eine Leiche entdeckt. Bei der Person soll es sich um das …

Weiter lesen »

Sep 22

Maas erklärt, warum einige Kinderehen in Deutschland legal sein sollten

Angesichts der massiven Kritik aus der Union hat Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) die von ihm geplanten Ausnahmen im neuen Gesetz gegen Kinderehen verteidigt. Maas stellte am Dienstag in Berlin klar, dass auch er Ehen von unter 16-jährigen nicht anerkennen und für nichtig erklären lassen will. Im Alter zwischen 16 und 18 Jahren aber könne es …

Weiter lesen »

Sep 21

Angeklagter gesteht tödlichen Kopfschuss auf zweifache Mutter

„Ich war wie in einem Rausch“ – Durch drei Schüsse starb im Februar eine 40 Jahre alte Frau aus Offenbach. Ihr mutmaßlicher Mörder hat jetzt vor Gericht gestanden. „Verzweiflung und Zorn“ hätten ihn zu der Bluttat getrieben. Im Prozess um den Mord an einer zweifachen Mutter aus Offenbach hat der Angeklagte gestanden, der Frau in den Kopf …

Weiter lesen »

Sep 21

Panzersperren schützen Merkel Auftritt | Gießen

Am Donnerstag herrscht Ausnahmezustand in der Innenstadt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Auftritt der Bundeskanzlerin auf dem Brandplatz Warum tritt Angela Merkel mitten in der Stadt auf, obwohl Verkehr und Sicherheit dort schwieriger zu regeln sind als beispielsweise auf dem Schiffenberg? »Das war hauptsächlich eine Vorgabe der Bundespartei«, sagt Markus Schmidt, der für den …

Weiter lesen »

Sep 21

Kampf gegen Abschiebung! Asylbewerber klettert auf Rheinbrücke

Köln – Ein Asylbewerber hat mit einer Protestaktion auf der Hohenzollernbrücke in Köln mitten im Berufsverkehr für zahlreiche Zugverspätungen gesorgt. Der Asylantrag des 29 Jahre alten Iraners sei zuvor abgelehnt worden, sagte die Polizei in der Nacht zum Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Der Mann war am Nachmittag auf einen Stahlbogen der Brücke geklettert. Dort habe …

Weiter lesen »

Sep 20

Polizei nimmt Ermittlungen nach Sexualdelikt auf

Die Behauptungen einer anonymen Whats-App-Nachrichten erweisen sich zumindest in Teilen als wahr. Emden. Die Polizei hat nach Hinweisen durch eine anonyme Whats-App-Nachrichten Ermittlungen wegen des Verdachts auf ein Sexualdelikt aufgenommen. Das bestätigte sie am Freitagabend per Pressemitteilung. Am Morgen war in Emden eine Nachricht an viele Empfänger verschickt worden. In ihr war die Rede von …

Weiter lesen »

Sep 19

Großrazzia! Bundespolizei jagt Schleuser in Erfurt

Erfurt – Derzeit läuft im Raum Erfurt eine großangelegte Razzia der Bundespolizei. Das bestätigte am Dienstagvormittag eine Sprecherin der Bundespolizei. Demnach sei man mit rund 100 Beamten im Einsatz. Derzeit durchsuche man mehrere Objekte in Gierstädt unweit von Erfurt. Es gehe unter anderem um das illegale Einschleusen von Ausländern, sowie der gewerbsmäßigen Urkundenfälschung. Wie lange …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline