Kategorienarchiv: Ehrenmord

Jul 14

Mehmadali A. messert seine Exfreundin brutal nieder- sie kämpft ums Überleben

Bonn/Siegburg – Messerangriff auf junge Mutter (19) in Siegburg Tatverdächtiger Ex-Freund nach Flucht gefasst Sie liebten sich einst, bekamen Kinder miteinander. Jetzt endete die Beziehung in einem blutigen Drama! Mehmadali A. (27) ist dringend tatverdächtig, am Mittwochabend in Siegburg seine Ex-Freundin (19) niedergestochen zu haben. Er soll die junge Mutter gegen 17.20 Uhr im Hausflur …

Weiter lesen »

Jun 13

Mord an Umut K.- Hechingen: Zweites Blutrache-Urteil mit Spannung erwartet

Am Freitag wird der Berufungsprozess um einen geplanten Rachefeldzug nach dem Mord an Umut K. fortgesetzt. Am Freitag um 9 Uhr wird im Saal 168 im Landgericht Hechingen der Blutrache-Prozess fortgesetzt. Zwei junge Männer, 22 und 25 Jahre alt, sitzen auf der Anklagebank. Der Jüngere fast wie ein Unbeteiligter, der andere deutlich nervöser. Er hofft …

Weiter lesen »

Mai 30

Nach syrischer Bluttat in Brötzingen: Kinder der ermordeten Asylantin in Obhut

Pforzheim. Die vier Kinder einer syrischen Familie, in der sich am Samstag eine Tragödie ereignete, befinden sich in der Obhut des Jugend- und Sozialamts der Stadt Pforzheim. Das bestätigte eine Sprecherin des Rathauses auf PZ-Nachfrage. Die 27-jährige Mutter war am Samstag nach einer lauten Auseinandersetzung mit schwersten Stichverletzungen im Treppenhaus des Mehrfamiliengebäudes im Stadtteil Brötzingen …

Weiter lesen »

Mai 27

Bielefeld: Kenianer übergießt dreifache Mutter mit Benzin und verbrennt sie

Bielefeld. Nach dem Brandanschlag auf eine dreifache Mutter im Acht-Parteien-Haus Bleichstraße 151 in der Bielefelder Innenstadt beginnt am Montag vorm Landgericht Bielefeld der Prozess gegen den Ex-Freund (28) der Frau. Der aus Kenia stammende Mann soll das Opfer aus Eifersucht mit Modellflugzeug-Benzin übergossen und im Schlafzimmer seiner Wohnung angezündet haben. Dem 28-Jährigen werden gefährliche und …

Weiter lesen »

Mai 10

Marokkaner erschießt Frau im Vorbeifahren, als sie ihr Kind abholte | Offenbach

Der tödliche Schuss von Offenbach – offenbar war es eine heimtückische Beziehungstat! Aus einem grauen Audi A4 heraus soll der Mann (42), ein Marokkaner, kurz vor 19 Uhr einen Schuss auf den geparkten Porsche Panamera der Deutsch-Marokkanerin (44) abgefeuert haben. Den Wagen hatte er zuvor gemietet. Der Schuss durchschlug die Scheibe an der Fahrerseite, traf die …

Weiter lesen »

Apr 08

Schwangere ermordet: Festnahme des Kiril C. nach Mord an 25-Jähriger

Nach dem Fund einer Leiche in Bad Nauheim fahndet die Polizei nach einem 24-jährigen Mann. Nach Angaben der Gießener Staatsanwaltschaft steht Kiril C. im Verdacht, seine 25 Jahre alte Ehefrau in der Nacht zum Montag in der gemeinsamen Wohnung getötet zu haben. Veröffentlicht am 08.04.19 um 20:23 Uhr Quelle: © hessenschau

Apr 07

Schon wieder! Armutsasylant ermordet Mutter von 2 Kindern in Preetz bestialisch

Ein weiteres Opfer der arabischen Massenmigration nach Deutschland ist dem Messerwahn in Preetz zum Opfer gefallen. Ein Afghane ermordete die allein erziehende Mutter zweier Grundschulkinder. Am Samstagmorgen ist es in Preetz zu einem brutalen Morddelikt an einer 36-jährigen Preetzerin aus der Lindenstraße gekommen. Ein 24-Jähriger Armutsasylant erschien am Vormittag auf der Polizeistation in Preetz und …

Weiter lesen »

Apr 05

Leipzig: Weniger Diebstahl mehr Vergewaltigung Mord und Raub – 37,6% „Nichtdeutsch“

Die Zahl der Eigentumsdelikte in Leipzig ist merklich zurückgegangen. Dafür nahmen beispielsweise Raubüberfälle und Sexualstraftaten zu. Leipzig Erneut ist die Kriminalität in der Stadt Leipzig zurückgegangen – zumindest laut Statistik: Exakt 72 045 Straftaten erfasste die Polizei im Jahr 2018 in der Messestadt. Das ist ein Rückgang um 9,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gleichzeitig konnte …

Weiter lesen »

Apr 03

Landgericht Ulm: Lebenslange Haft für Rache-Mord durch Albaner

Im Prozess um den Mordfall an einem Anglersee bei Ulm ist ein Urteil gefallen: Der angeklagte 47-Jährige muss lebenslang in Haft. Gemeinsam mit einem Komplizen soll der in Baden-Württemberg lebende Albaner einen 19-jährigen, ebenfalls aus Albanien stammenden Mann erschlagen haben. Das Motiv war laut Strafkammer Blutrache.   Im April 2017 wurde ein 19-jähriger Albaner in …

Weiter lesen »

Apr 01

Türkischer Ehemann soll versucht haben neuen Partner seiner Frau zu ermorden

Memmingen. Prozessauftakt vor der großen Strafkammer. Eifersüchtiger Ehemann und türkischer Kumpane machten Frau das Leben zur Hölle Heute begann im Sitzungssaal 132 des Landgerichts Memmingen vor der 1. Strafkammer der Prozess gegen den 52 Jahre alten türkischen Staatsangehörigen Cengiz A. und den 41 Jahre alten türkischen Staatsangehörigen Celil K. Den Angeklagten wird von der Staatsanwaltschaft …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline