Kategorienarchiv: Fahndungen

Apr 24

Pakistaner (29) soll Freundin getötet haben Weltweite Fahndung nach Dresdner Killer

Dresden – Sanft lächelt Shahjahan Butt in die Kamera. Der Pakistaner wirkt gepflegt, seine Augen gütig. Es sind die Augen eines Mörders, davon ist die Polizei überzeugt! Der 29 Jahre alte Shahjahan Butt soll in Dresden seine wesentlich ältere Freundin The T. (†41) umgebracht haben. Der Mann ist auf der Flucht und wird jetzt per internationalem Haftbefehl …

Weiter lesen »

Apr 23

BERICHT DES BKA: Zahl der tatverdächtigen Zuwanderer steigt um 52,7 Prozent

Die neueste Kriminalstatistik von Thomas de Maizière liegt vor. Und sie birgt politischen Sprengstoff. Die Zahl tatverdächtiger Zuwanderer ist 2016 im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 50 Prozent gestiegen. Am Montag steht für Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) einer der wichtigsten Termine des Jahres an. Wie sicher oder unsicher ist Deutschland – darum geht …

Weiter lesen »

Apr 23

Gegen Hauswand gedrückt und bedroht Frau (50) wird auf dem Weg zum Briefkasten ausgeraubt

Eine 50-Jährige ist auf dem Weg zum Briefkasten brutal von zwei Männern überfallen und ausgeraubt worden. Nun bittet die Polizei mithilfe der Täterbeschreibung um Hinweise. München – Eine 50-Jährige ist am Donnerstag Abend Opfer eines brutalen Überfalls geworden. Die Münchnerin wollte so gegen 20 Uhr in der Schwarzmannstraße einige Briefe in den Briefkasten schmeißen. Doch …

Weiter lesen »

Apr 23

Migrantenmob verfolgt junge Frauen und verprügelt vier Männer brutal vor Burger King

Aufgedeckt: Vier männliche Deutsche wollten am frühen Samstagmorgen zwei attackierten Frauen gegen eine aggressive 6 Köpfige-Migrantengruppe beistehen und wurden hierbei brutal zusammengeschlagen | Pressemeldungen ohne Hinweis, Friedrichshafen Vier 20 bis 24-jährige Männer befanden sich gegen 03.45 Uhr vor dem Schnellrestaurant Burger King am Bodenseecenter. Ihnen kamen zwei junge Frauen entgegen, welche durch eine sechsköpfige Männergruppe verfolgt …

Weiter lesen »

Apr 23

3 Tunesier rammen Landsmann in Leipzig Messer in Körper | lebensgefährlich verletzt

Schwerverletzt schleppte sich der polizeibekannte Drogendealer in eine Bar bevor er zusammenbrach, nun liegt er auf der Intensivstation und kämpft um sein Leben In der Nacht zum Sonntag befand sich ein 23-jähriger Tunesier in der Leipziger Eisenbahnstraße als er von drei Landsleuten, die er flüchtig kannte, angegriffen wurde. Der 23-Jährige wurde mit Schlägen traktiert, und letzten …

Weiter lesen »

Apr 22

Vertuscht: Obdachloser mit Pflasterstein Kopf zertrümmert | Täter erneut Wirtschaftsmigrant

Sie alle haben versagt, selbst die BILD schwieg zu den Hintergründen dieser widerwärtigen Tat. Kurz nach mehreren ähnlichen Schädelzertrümmer- Attacken durch Wirtschaftsflüchtlinge in Berlin sollte die Bevölkerung wohl nicht noch mehr erfahren, wir nennen das Vertuschung | Hannover Bereits am 22.03.2017, kurz vor Mitternacht, ist am Raschplatz ein 41-Jähriger Obdachloser mit einem Pflasterstein angegriffen und dabei lebensgefährlich verletzt worden. …

Weiter lesen »

Apr 22

Schock-Bericht: Tausende Flüchtlinge sollen Terroristen sein

Brisanter Bericht: Tausende Flüchtlinge bezeichnen sich als frühere Taliban. Im Zuge der Flüchtlingskrise sind einem „Spiegel“-Bericht zufolge ab 2015 womöglich mehrere Tausend Taliban-Kämpfer aus Afghanistan nach Deutschland gekommen. Darüber habe das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) die deutschen Sicherheitsbehörden informiert, berichtet das deutsche Nachrichtenmagazin in seiner aktuellen Ausgabe. Der Generalbundesanwalt ermittle bereits in mehr …

Weiter lesen »

Apr 22

Familienvater von jungen Asylbewerbern angegriffen

Junge Asylbewerber haben einen Familienvater mit Fäusten geschlagen und einem Messer bedroht. Einige der mutmasslichen Täter sind noch minderjährig. Ein 39-jähriger Mann wartete am Mittwoch um 22.30 Uhr in Rupperswil AG vor seinem Wohnhaus mit seinem Auto auf seine Tochter. Plötzlich näherte sich eine Gruppe Asylbewerber, wie die Kantonspolizei Aargau am Donnerstag mitteilte. Beim Vorbeigehen …

Weiter lesen »

Apr 21

Es ist raus: Syrischer Wirtschaftsflüchtling ersticht Melissa S. und Freund | Doppelmord Hannover

Mullham D. erstach nach einem Streit erst Melissa S. auf offener Straße, sein bester Kumpel Yahia A. hielt dicht, dann war er selber dran und wurde ermordet. Nun fährt der brutale Doppelmörder die psycho- Schiene | Hannover Im Zusammenhang mit einer am 15.04.2017 an der Adelheidstraße (Südstadt) getöteten 27-Jährigen ist es Polizei und Staatsanwaltschaft gelungen, einen Tatverdächtigen zu ermitteln. …

Weiter lesen »

Apr 21

Lauenburg: Hunde einer Stormarner AfD-Kandidatin vergiftet

Unbekannte werfen Rattengiftköder über Zaun der Tierschützerin. Sie sieht einen Zusammenhang mit ihrer Politik. Lauenburg.  Annette Walther ist sich sicher. Dies war kein Hundehasser und auch kein genervter Nachbar. Dies war ein „feiger Anschlag“, der ihrer politischen Haltung galt – aber ihre sieben Hunde traf. Walther ist Direktkandidatin der Alternative für Deutschland, kurz AfD, für …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline