Kategorienarchiv: Finanzen

Jul 21

Polizei greift vor Sparkasse zu: Mann läuft mit Hammer durch Bad Pyrmonts Fußgängerzone

BAD PYRMONT. Großes Aufsehen erregte am Mittwoch ein Zwischenfall in der Brunnenstraße. Vor den Augen zahlreicher Passanten rannten zwei Männer hinter einem offensichtlich flüchtenden dritten Mann durch die Fußgängerzone. Was nicht auf Anhieb erkennbar war: Bei den Verfolgern handelte es sich um Zivilpolizisten. Den Flüchtigen wollten sie stellen, nachdem er sie zuvor im Laufe einer …

Weiter lesen »

Jul 20

Südtirol meldet doppelten Zustrom von Flüchtlingen | Caritas besorgt

Die Warnungen aus verschiedenen Richtungen werden jetzt zunehmend Wirklichkeit. Aus Südtirol kommen besorgniserregende Nachrichten. Laut der Caritas in Bozen sieht man sich bei den österreichischen Nachbarn mit einem Zustrom an Flüchtlingen konfrontiert. Zugleich steigen die politischen Spannungen zwischen Österreich und Italien.  Von einer Gefährdung der Beziehungen ist die Rede. Die katholische Presseagentur kathpress hat am …

Weiter lesen »

Jul 19

Kriminellen Clans soll das Geld aus Verbrechen weggenommen werden

Berlin – Die Fälle sind berüchtigt. Junge Männer, die keinen Job haben, aber teure Sportwagen. Andere beziehen Sozialhilfe – und tragen goldene Uhren. Das Geld dazu stammt oft aus Verbrechen. Das will der Staat nicht mehr hinnehmen. in Deutschland gibt es kriminelle Banden und Clans, deren Mitglieder offiziell keine Arbeit haben, aber Häuser, Wohnungen, Luxusautos …

Weiter lesen »

Jul 19

Angespuckt und getreten: Schwarzfahrer rächen sich an Kontrolleur!

Fulda – Zwei Jugendliche aus Leipzig fielen am Freitag nicht nur durch Schwarzfahren negativ auf. Nach der Tat wollten sie sich offenbar am Ticketkontrolleur rächen! Die zwei jungen Männer im Alter von 16 und 17 Jahren waren am Freitagvormittag in einem ICE in Hessen unterwegs, wie die Bundespolizei mitteilt. Sie nutzten die Bahn jedoch ohne …

Weiter lesen »

Jul 18

Jeder zweite Arbeitslose in Westdeutschland hat Migrationshintergrund | Zuwanderung

Menschen mit Zuwanderungsgeschichte finden seltener eine Anstellung. Im Westen der Republik hat jeder zweite Arbeitslose ausländische Wurzeln. Entscheidend für den beruflichen Erfolg sind zwei Faktoren. Obwohl die Bevölkerungszahl seit Langem konstant bleibt, steigt Jahr für Jahr die Zahl der Beschäftigten. Erstens, weil sich immer weniger Frauen für längere Zeit ganz der Familie widmen. Zweitens, weil …

Weiter lesen »

Jul 18

Mitten im Bahnhof Dortmund: Blutige Messer-Attacke an Gleis 23

Dortmund – „Polizei, Polizei!”, schrie der Mann (20) noch. Dann sackte er blutend vor dem Infoschalter zusammen. Jemand hatte ihm ein Messer in den Rücken gerammt! Schauriges Verbrechen am Sonntagvormittag mitten im Hauptbahnhof Dortmund! ► Dort baute um 11.04 Uhr ein Orchester alles für ein klassisches Konzert auf, als das Opfer aus dem Gleistunnel kam. …

Weiter lesen »

Jul 17

Jeder Deutsche sollte Flüchtlingen Geld spenden

In Syrien herrscht ein großer Krieg der Kulturen. Deswegen machen sich viele Syrer auf den Weg nach Deutschland – eines der sichersten Länder der Welt. Sie erwarten Wärme und Liebe, ein Dach über dem Kopf und Bildung. Die Jüngeren erhoffen sich, wieder auf die Schule gehen zu dürfen. Viele der Älteren haben in Syrien ein …

Weiter lesen »

Jul 17

„Wir müssen uns nicht rechtfertigen“ – Warum kündigt die Commerzbank Flüchtlingen die Konten?

Min­des­tens 20 Flücht­lin­gen wur­den in Luckenwalde (Brandenburg) in­ner­halb kur­zer Zeit die Kon­ten ge­kün­digt. Das käme von „ganz oben“, hieß es laut eines Bank-Mitarbeiters. Sozialbetreuer Shukri A. (35), Architekt Samer C. (32) und Lehrer Fateh F. (41) arbeiten, haben keine Schulden und immer ihre Kontogebühren bezahlt. Trotzdem hat die Commerzbank Mitte Juni allen dreien innerhalb von …

Weiter lesen »

Jul 17

Macron: Afrikanische Frauen bekommen zu viele Kinder

Mit einem kontroversen Sager über die weibliche Bevölkerung Afrikas hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron am Samstag im Rahmen des G20-Gipfels in Hamburg für Wirbel gesorgt. Während sich Donald Trump fast täglich einem neuen Shitstorm auf Social Media stellen muss, blieb Frankreichs neuer Präsident Emmanuel Macron bisher von kritischen Kommentarschüben weitestgehend verschont. Bis jetzt. Im Zuge …

Weiter lesen »

Jul 17

Ehrenamtliche erschöpft: Kaum jemand will an Flüchtlinge mit Bleiberecht vermieten

Kerpen-Buir/Manheim – Eigentlich sollte es nur ein Besichtigungstermin für die neuen Container am Buirer Sportplatz werden, in denen Flüchtlinge untergebracht werden. Doch dann entwickelte sich der Termin zu einem eindringlichen Appell an alle Wohnungseigentümer in Kerpen, anerkannten Flüchtlingen preisgünstige Wohnungen zu vermieten. Dafür sorgten Trudel Zimmer und ihre Mitstreiter von dem mit dem Kolpingpreis ausgezeichneten …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline