Kategorienarchiv: Gewalt

Mai 31

Afrikanischer Messermann bei Mordattacke durch Polizistin erschossen | Flensburg

Die Polizei in Flensburg hielt es über einen Tag geheim, dann wurde der Druck zu hoch. Der erschossene Mann ist ein brutaler Armutsmigrant aus Eritrea, der bei seiner Mordaktion durch die herbeigerufene Polizistin erschossen werden musste. Zuvor hatte er auf Menschen eingestochen Am gestrigen Mittwochabend den 30.05.18 gegen 19:00 Uhr kam es bei der Einfahrt …

Weiter lesen »

Mai 28

Dresden: Gewalt in Flüchtlingsunterkunft

In einer Erstaufnahmeeinrichtung in Dresden ist es am Freitagabend zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen Asylbewerbern und Polizisten gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war ein Streit zwischen zwei Georgiern bei der Essensausgabe der Auslöser. Sicherheitskräfte vor Ort hatten daraufhin die Polizei gerufen. In der Folge hatten sich rund 50 Heimbewohner versammelt und die Einsatzkräfte …

Weiter lesen »

Mai 27

Nach Gewaltorgie in Leipzig-Möckern: Afghane soll in Untersuchungshaft

Am Freitagabend ist im Leipziger Stadtteil Möckern ein Streit eskaliert. Dabei verletzte ein Mann sechs Menschen und sich selbst. Unter den Opfern waren auch zwei Kinder und drei Polizisten. Die Kriminalpolizei ermittelt. Am frühen Freitagabend ist in einer Privatwohnung in der Leipziger Friedrich-Bosse-Straße ein Streit eskaliert. Zunächst kam es gegen 17.10 Uhr zu einer Auseinandersetzung …

Weiter lesen »

Mai 27

16-Jährige sexuell belästigt

Eine 16-jährige Jugendliche wurde am frühen Sonntagmorgen im Kleinen Warnowdamm in Rostock-Groß Klein sexuell belästigt – die Polizei sucht Zeugen Am 27.05.2018 befand sich die Geschädigte gegen 5 Uhr morgens nach einem Discobesuch auf dem Nachhauseweg. Im Kleinen Warnowdamm (Groß Klein) wurde sie dann von einem derzeit noch unbekannten Täter sexuell belästigt. Die Geschädigte wehrte …

Weiter lesen »

Mai 15

Nach Messerattacke auf Schwangere: Kind kommt gesund auf die Welt

Bischofsheim – Nach einer Messerattacke auf eine schwangere Frau in Bischofsheim ist deren Kind gesund auf die Welt gekommen. „Der Zustand der Frau selbst hat sich stabilisiert, ist aber immer noch kritisch“, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft in Darmstadt am Dienstag. Der mutmaßliche Täter sollte noch am selben Tag dem Haftrichter vorgeführt werden. Die Tat …

Weiter lesen »

Mai 15

Messerstecherei in Asyl-Heim! Mann geht auf Mitbewohner los

Aichach – In der Aichacher Asylunterkunft ist am Sonntag ein Streit unter Asylbewerbern eskaliert. Dabei wurde ein Mann mit einem Messer lebensbedrohlich verletzt. Nun wurde Haftbefehl gegen einen 33-jährigen Nigerianer erlassen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wird dem Mann versuchter Totschlag und gefährliche Körperverletzung zur Last gelegt. Der Mann soll sich am Sonntag mit …

Weiter lesen »

Mai 13

Prostituierte von Asylbewerber erwürgt

Regensburg – Ein Dreivierteljahr nach der Tötung einer Prostituierten in Regensburg hat der Angeklagte zum Prozessauftakt am Freitag vor dem Landgericht die Tat gestanden. Der junge Mann teilte über seinen Anwalt mit, die Frau niedergeschlagen zu haben, um sie zu bestehlen. Ihren Tod habe er nicht gewollt. Weil die Frau aber schrie, habe er sie …

Weiter lesen »

Mai 12

Mann springt plötzlich aus Gebüsch und attackiert Ordnungshüter

Aschaffenburg – Zusammen mit mehreren Polizisten war ein Mitarbeiter des Ordnungsamtes im Park Schöntal auf Streife, als er von einem Unbekannten angegriffen wurde. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, waren die Einsatzkräfte gegen 23.15 Uhr am Mittwochabend in dem Park unterwegs. Während zwei Polizisten gerade mit einer Personengruppe sprachen, wandte sich der Mitarbeiter des Ordnungsamtes …

Weiter lesen »

Mai 09

Mann an S-Bahnhof ins Koma geprügelt: wer kennt den Täter?

Frankfurt – Ein Mann ist in einem S-Bahnhof in Frankfurt von einem Unbekannten attackiert und schwer verletzt worden. Der 51-Jährige habe nach der Tat am 22. April mehrere Wochen lang im Koma gelegen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Er habe unter anderem Gehirnblutungen erlitten. Der Täter hatte ihn aus bislang unbekannten Gründen zu Boden gestoßen, …

Weiter lesen »

Mai 09

Fünfmal mehr Straftaten als offiziell angegeben?

Berlin – Der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS, wird am 8. Mai veröffentlicht) für 2017 zufolge wurden im vergangenen Jahr rund 5,76 Millionen registrierte Straftaten in Deutschland begangen. Doch an den offiziellen Zahlen werden erhebliche Zweifel laut. André Schulz, Vorsitzender des Bundes Deutscher Kriminalbeamter, sagte dem „Focus“, dass die tatsächlichen Zahlen „weit über den registrierten Straftaten“ liegen …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline