Kategorienarchiv: Gewalt

Feb 21

Schon wieder! Schaf im Streichelzoo die Kehle durchgeschnitten

Berlin – Knapp drei Wochen ist es her, dass aus einem Neuköllner Streichelzoo ein Schaf geschlachtet wurde. Jetzt sorgt ein neuer Fall für Aufmerksamkeit. Diesmal konnten die Täter aber geschnappt werden. Wie ein Polizeisprecher der B.Z. erklärte, wurden zwei Männer am späten Sonntagabend dabei erwischt, wie sie gerade das Tiergehege im Volkspark Hasenheide verließen. Noch …

Weiter lesen »

Feb 20

Er rief „Ich töte dich“: Mann landet im Knast

Frankfurt – Nach mehreren gewalttätigen Übergriffen auf seine Ehefrau sowie einen Nachbarn ist ein Mann vom Landgericht Frankfurt zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt. Die Schwurgerichtskammer verurteilte den 38 Jahre alten Angeklagten aus Syrien am Montag wegen mehrfacher Bedrohung sowie Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung. Der Mann war in die Wohnung der Frau in Wehrheim (Hochtaunus-Kreis) eingedrungen …

Weiter lesen »

Feb 19

Mann zerrt Teenagerin in Gebüsch und vergewaltigt sie

Hamburg – In Hamburg-Rissen wurde am frühen Samstagmorgen um 4.45 Uhr eine junge Frau (18) im Mimeweg überfallen. Der Täter sprühte ihr Pfefferspray ins Gesicht und zerrte sie dann in ein Gebüsch. Dort nahm der Mann sexuelle Handlungen an seinem Opfer vor und stahl zusätzlich ihr Geld. In einem unachtsamen Moment konnte sich die 18-Jährige …

Weiter lesen »

Feb 18

Konflikt im Asylbewerberheim eskaliert: Männer schlagen mit Eisenstange um sich

Doberlug-Kirchhain – Zwei Männer sind bei einem Angriff mit Eisenstangen in einem Asylbewerberheim in Doberlug-Kirchhain (Cottbus) verletzt worden. Die beiden 20- und 23-Jährigen aus dem Tschad erlitten am Donnerstag Platzwunden am Kopf, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Sie waren demnach aus einer Gruppe heraus von zwei Männern aus Libyen angegriffen worden. Ein Wachschutzmitarbeiter soll …

Weiter lesen »

Feb 17

Er wollte sie im Fluss ertränken: Teenager verstirbt nach Mordversuch an Ex-Freundin

Berlin – Am 19. Dezember versuchte ein 19-jähriger Afghane seine ehemalige Freundin in der Havel zu ertränken. Nun verstarb der junge Mann an den Folgen seiner eigenen Tat. Wie die Polizei im Dezember nach dem Vorfall mitteilte, soll der Teenager gegen 11 Uhr die 17-Jährige am Spandauer Burgwall in die Havel gestoßen haben. Er sei …

Weiter lesen »

Feb 17

Vor Unterkunft: Asylbewerber schmeißen Gegenstände auf Polizisten

Dresden – In der Nacht zum Donnerstag kam es zu Angriffen von Asylbewerbern auf Polizisten an der Erstaufnahmerichtung auf der Hamburger Straße in Dresden. Gegen Mitternacht sollen Polizeibeamte dem Sicherheitsdienst zu Hilfe geeilt sein, der gerade versuchte, einen 20-jährigen Bewohner in die Schranken zu weisen. Dieser widersetzte sich dem Zugriff der Polizisten. Die Bewohner solidarisierten …

Weiter lesen »

Feb 16

Mann gesteht in Video, dass er Esel bis zur Bewusstlosigkeit vergewaltigte

Simbabwe (Afrika) – Im afrikanischen Simbabwe wurde ein Mann mittleren Alters verhaftet, weil er einen Esel vergewaltigt haben soll. In den sozialen Netzwerken kursiert seitdem ein Video, in dem er seine Tat vor den Polizisten gesteht. Mit Handschellen und ziemlich entspannt, schildert der Mann die Tat vor den Beamten, die man im Hintergrund Fragen stellen …

Weiter lesen »

Feb 15

Gruppe von Flüchtlingen sorgt in Sigmaringen für Ärger – Bürgermeister fordert schärfere Sanktionsmöglichkeiten

Eine kleine Gruppe von auffälligen Flüchtlingen sorgt in Sigmaringen zunehmend für schlechte Stimmung. Immer wieder kommt es rund um den Bahnhof zu Pöbeleien und Drogendelikten. Bürgermeister Schärer fordert von der Landes-und Bundespolitik nun schärfere Sanktionen. Die Stadt Sigmaringen kommt nicht zur Ruhe. In den vergangenen Monaten kam es rund um den Bahnhof und in der …

Weiter lesen »

Feb 15

Nach Spiel mit Identitäten: Krimineller Asylbewerber in Abschiebehaft

Dresden/Berlin – Ein am Wochenende in Berlin festgenommener abgelehnter Asylbewerber aus Sachsen befindet sich nun in Abschiebehaft. Einem entsprechenden Antrag habe das Berliner Amtsgericht Tiergarten am Montagabend zugestimmt, teilte die sächsische Landesdirektion am Dienstag in Dresden mit. Der Tunesier, der des Drogenhandels beschuldigt wird und gegen den in Sachsen bereits ein Abschiebeverfahren lief, war untergetaucht, …

Weiter lesen »

Feb 15

Nasenbruch nach Kopfnuss: Gruppe attackiert und verletzt 25-Jährigen in Jena

Ein junger Mann ist vor dem McDonalds in Jena laut Polizei von acht Personen angegriffen worden. Durch einen Kopfstoß wurde dem Opfer die Nase gebrochen. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Jena. Wie die Polizei mitteilte, wollte sich der 25-Jährige am Montagabend gegen 18 Uhr in einem Schnellrestaurant am Ernst-Abbe-Platz etwas zu Essen kaufen, als …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline