Kategorienarchiv: Integration

Apr 24

Staatspropaganda zur Integration deutscher Frauen in arabische Bauchtanz- Bräuche

So stellt sich das öffentlich rechtliche Fernsehen offenbar gelungene Integration vor. Kirchen betreiben illegales Kirchenasyl abgelehnter Wirtschaftsflüchtlinge und dürften gemeinsam mit CSU/CDU, den linken und muslimischen Mitgliedern des Rundfunkrats freudig die Hände klatschen bei solchen Beiträgen

Apr 24

Pakistaner (29) soll Freundin getötet haben Weltweite Fahndung nach Dresdner Killer

Dresden – Sanft lächelt Shahjahan Butt in die Kamera. Der Pakistaner wirkt gepflegt, seine Augen gütig. Es sind die Augen eines Mörders, davon ist die Polizei überzeugt! Der 29 Jahre alte Shahjahan Butt soll in Dresden seine wesentlich ältere Freundin The T. (†41) umgebracht haben. Der Mann ist auf der Flucht und wird jetzt per internationalem Haftbefehl …

Weiter lesen »

Apr 23

Italien schlägt Alarm: NGOs arbeiten mit Schleppern zusammen

Staatsanwalt spricht von Beweisen wie Lichtsignalen an Flüchtlingsbooten. Ein italienischer Staatsanwalt hat mehreren Hilfsorganisationen eine Zusammenarbeit mit libyschen Schleppern bei der Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer vorgeworfen. „Wir haben Beweise dafür, dass es direkte Kontakte zwischen einigen Nichtregierungsorganisationen und Schleppern in Libyen gibt“, sagte Carmelo Zuccaro der italienischen Tageszeitung „La Stampa“ (Sonntag). Dies gelte nicht …

Weiter lesen »

Apr 23

Mehrere Festnahmen bei Stadtfest in Essen: Zuwanderer belästigen und begrabschen Frauen

Essen – Sind Frauen auf keiner Großveranstaltung mehr sicher? Am späten Freitagabend eskalierte die Situation beim Stadtfestival „ESSEN.ORIGINAL“ in der Essener City. Noch in der Nacht zeigten vier Frauen sexuelle Übergriffe auf offener Straße an. Möglicherweise nur die Spitze des Eisberges – die Polizei richtete ein eigenes Hinweistelefon ein und erhöht die Präsenz auf dem …

Weiter lesen »

Apr 23

Gegen Hauswand gedrückt und bedroht Frau (50) wird auf dem Weg zum Briefkasten ausgeraubt

Eine 50-Jährige ist auf dem Weg zum Briefkasten brutal von zwei Männern überfallen und ausgeraubt worden. Nun bittet die Polizei mithilfe der Täterbeschreibung um Hinweise. München – Eine 50-Jährige ist am Donnerstag Abend Opfer eines brutalen Überfalls geworden. Die Münchnerin wollte so gegen 20 Uhr in der Schwarzmannstraße einige Briefe in den Briefkasten schmeißen. Doch …

Weiter lesen »

Apr 23

Migrantenmob verfolgt junge Frauen und verprügelt vier Männer brutal vor Burger King

Aufgedeckt: Vier männliche Deutsche wollten am frühen Samstagmorgen zwei attackierten Frauen gegen eine aggressive 6 Köpfige-Migrantengruppe beistehen und wurden hierbei brutal zusammengeschlagen | Pressemeldungen ohne Hinweis, Friedrichshafen Vier 20 bis 24-jährige Männer befanden sich gegen 03.45 Uhr vor dem Schnellrestaurant Burger King am Bodenseecenter. Ihnen kamen zwei junge Frauen entgegen, welche durch eine sechsköpfige Männergruppe verfolgt …

Weiter lesen »

Apr 23

3 Tunesier rammen Landsmann in Leipzig Messer in Körper | lebensgefährlich verletzt

Schwerverletzt schleppte sich der polizeibekannte Drogendealer in eine Bar bevor er zusammenbrach, nun liegt er auf der Intensivstation und kämpft um sein Leben In der Nacht zum Sonntag befand sich ein 23-jähriger Tunesier in der Leipziger Eisenbahnstraße als er von drei Landsleuten, die er flüchtig kannte, angegriffen wurde. Der 23-Jährige wurde mit Schlägen traktiert, und letzten …

Weiter lesen »

Apr 22

Vertuscht: Obdachloser mit Pflasterstein Kopf zertrümmert | Täter erneut Wirtschaftsmigrant

Sie alle haben versagt, selbst die BILD schwieg zu den Hintergründen dieser widerwärtigen Tat. Kurz nach mehreren ähnlichen Schädelzertrümmer- Attacken durch Wirtschaftsflüchtlinge in Berlin sollte die Bevölkerung wohl nicht noch mehr erfahren, wir nennen das Vertuschung | Hannover Bereits am 22.03.2017, kurz vor Mitternacht, ist am Raschplatz ein 41-Jähriger Obdachloser mit einem Pflasterstein angegriffen und dabei lebensgefährlich verletzt worden. …

Weiter lesen »

Apr 22

Schock-Bericht: Tausende Flüchtlinge sollen Terroristen sein

Brisanter Bericht: Tausende Flüchtlinge bezeichnen sich als frühere Taliban. Im Zuge der Flüchtlingskrise sind einem „Spiegel“-Bericht zufolge ab 2015 womöglich mehrere Tausend Taliban-Kämpfer aus Afghanistan nach Deutschland gekommen. Darüber habe das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) die deutschen Sicherheitsbehörden informiert, berichtet das deutsche Nachrichtenmagazin in seiner aktuellen Ausgabe. Der Generalbundesanwalt ermittle bereits in mehr …

Weiter lesen »

Apr 22

Mord, Vergewaltigung: Die Zahl der Gewaltdelikte ist 2016 dramatisch gestiegen

Die Zahl der schweren Verbrechen ist in Deutschland dramatisch gestiegen Die Polizei registrierte 2016 deutlich mehre Fälle von Mord, Totschlag und Vergewaltigung Gewalttaten und Sexualdelikte haben in Deutschland nach Informationen der „Bild-Zeitung“ im Jahr 2016 deutlich zugenommen. Demnach wuchs die Gewaltkriminalität im vergangenen Jahr um 6,7 Prozent auf rund 193.500 Taten. Besonders stark zugelegt hätten …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline