Kategorienarchiv: Mitnahmekultur

Mrz 24

Afghane (25) hält Mädchen (13) über eine Stunde fest und begrabscht sie | Murnau

Schreckliches musste eine 13-Jährige in Murnau erleben: Ein Mann (25) hielt sie fest und bedrängte sie sexuell. Nun sucht die Polizei dringend ein bestimmtes Pärchen. Update, 22. März, 16.55 Uhr: Über eine Stunde – sie muss sich für das Mädchen wie eine Ewigkeit angefühlt haben. So lange hat ein 25-jähriger Mann die 13-Jähriger festgehalten. Immer …

Weiter lesen »

Mrz 24

Türke verletzt Mann in Rosenheimer Bordell mit Messer

Mit zwei Küchenmessern bewaffnet hat ein unzufriedener Kunde in einem Rosenheimer Bordell auf einen 46-Jährigen eingestochen. Der Angreifer verletzte den 46-jährigen Bekannten des Betreibers mit Stichen und Schnitten, wie die Polizei mitteilte. Wie die Polizei berichtet, hatte der Türke vor dem Angriff das Bordell besucht. Weil er mit den Leistungen „nicht zufrieden“ gewesen sei, habe …

Weiter lesen »

Mrz 23

Zur Belohnung eine Wohnung: Neubau für Asylbewerber ist fertig

Zur Belohnung eine Wohnung: In einem Neubau in der Kasernenstraße können nach Fasnacht 56 Asylbewerber einziehen. Bei der Belegung spielte es auch eine Rolle, ob sich die Interessenten in die Gesellschaft einfügen wollen und sich an die Regeln halten. Mit einem Tag der offenen Tür hat das Landratsamt Konstanz die neuen Gemeinschaftsunterkünfte für Asylbewerber im …

Weiter lesen »

Mrz 23

Bad Aibling: Messer- Afghane vergewaltigt Frau– 6 Jahre Haft für 22-Jährigen

Traunstein/Bad Aibling – Wegen zweifacher Vergewaltigung, eine davon eine „besonders schwere“ unter Einsatz eines Messers, und wegen Körperverletzungsdelikten an seiner früheren Freundin verhängte die Zweite Strafkammer am Landgericht Traunstein mit Vorsitzendem Richter Erich Fuchs gestern gegen einen laut Gutachten zumindest 22 Jahre alten Afghanen eine Freiheitsstrafe von sechs Jahren. Tatorte waren ein Hotel in Nürnberg …

Weiter lesen »

Mrz 23

Nach brutaler Gruppenvergewaltigung in Hofeinfahrt: Somalier müssen lange ins Gefängnis

Rosenheim – Die Tat erschütterte die Region. Eine junge Frau wurde im August 2018 auf dem Nachhauseweg in einer Hofeinfahrt von zwei Männern vergewaltigt. Das Landgericht Traunstein verurteilte die Täter nun zu langen Haftstrafen. Rosenheim und die Region wurden im August 2018 von einer Vergewaltigung erschüttert. Wie das Polizeipräsidium damals in einer Pressemitteilung bekannt gab, befand …

Weiter lesen »

Mrz 23

Bilk: Elfjährige von Migrant bedrängt und sexuell belästigt

Düssseldorf. Das Kriminalkommissariat 12 der Düsseldorfer Polizei sucht Zeugen eines Geschehens, das sich am Freitagnachmittag in Bilk ereignet hat. Dabei wurde ein elfjähriges Mädchen leicht verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte das Kind am Freitagnachmittag, gegen 15 Uhr, die Haustür des Mehrfamilienhauses an der Elisabethstraße aufgeschlossen und war in den Flur gegangen. Ehe die Tür ins …

Weiter lesen »

Mrz 22

Bürgermeister stoppte Angreifer: Angeklagter Afghane gesteht Messer-Attacke | Ravensburg

Ravensburg – Es waren Schockmomente, die Oberbürgermeister Daniel Rapp (46) wahrscheinlich sein Leben lang nicht vergessen wird. Am 28. September, gegen 16 Uhr attackierte der afghanische Asylbewerber Janagha A. (22) auf dem Marienplatz in der Innenstadt zwei Schüler und einen Busfahrer (19, 20, 52). Seine Tatwaffe: ein 20 Zentimeter langes Küchenmesser. Der junge Mann stach …

Weiter lesen »

Mrz 22

Afrikanischer MesserMann stellt sich mitten auf Kreuzung – dann geht er auf Bürger los

In Mainz spielen sich krasse Szenen ab: Ein Mann geht mit Messern wahllos auf Menschen los. Doch die machen ihm einen Strich durch die Rechnung. Mainz – Am Montagabend (18. März) spielen sich in der Großen Bleiche in Mainz krasse Szenen ab: Ein Irrer geht mit mehreren Messern auf Menschen los. Doch was ist passiert? …

Weiter lesen »

Mrz 22

Asylanten attackieren Mann mit Messer – Polizei bittet um Hinweise

In Deggendorf ist am Donnerstag ein Mann von zwei Angreifern mit einem Messer bedroht und leicht an der Hand verletzt worden. Die Kripo Deggendorf sucht nun nach Zeugen des Vorfalls. Laut Polizeiangaben meldete gegen 16.25 Uhr ein 62 Jahre alter Mann, dass er bei den Bushaltestellen am Bahnhof von Unbekannten mit einem Messer verletzt wurde. …

Weiter lesen »

Mrz 22

Elf Festnahmen bei Anti-Terror-Razzia in Rhein-Main

Frankfurt – Schlag gegen die Salafisten-Szene in Rhein-Main! Vermutlich konnten Ermittler in letzter Sekunde einen Terror-Anschlag in Rhein-Main verhindern! Zeitgleich schlugen 200 LKA-Fahnder, Landespolizisten und SEK-Kommandos heute früh zu: Sie stürmten mehrere Wohnungen in Hessen und Rheinland-Pfalz, nahmen elf Verdächtige (20–42) fest. Vorwurf der Staatsanwaltschaft Frankfurt: Verdacht der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat und dem …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline