Kategorienarchiv: News

Aug 17

Renitenter Araber stalkt 21 Jährige Deutsche immer wieder- mitten im Bus!

    Passau. Seit längerer Zeit sieht sich eine junge Frau von einem Bus-Mitfahrer belästigt und „angeflirtet“. Am Mittwoch eskalierte die Sache: Der aufdringliche Verehrer folgte ihr bis zum Nibelungenplatz, schlug ein Treffen vor. Als die 21-Jährige sagte, sie habe kein Interesse, gab er ihr zu verstehen, dass ihm das egal sei. Er packte sie …

Weiter lesen »

Aug 17

München: Joggerin sexuell belästigt- Kurdischer Täter nicht therapierbar

Das ist wohl die Horrorvorstellung einer jeden Joggerin. Beim Laufen im Grünen wird sie von einem Mann sexuell belästigt. Einer Frau aus Puchheim ist genau das passiert. Puchheim/München –  Dass der Grabscher selbst eine bemitleidenswerte Gestalt ist, wird die Frau kaum trösten. Ein kleinwüchsiger Mann (33) reichte ihr die Hand wie zum Abklatschen, dann griff …

Weiter lesen »

Aug 17

Berlins Straßen gesperrt: 100 Schaulustige bei Streit zwischen Clan- Großfamilien

Bei einer schweren Auseinandersetzung zwischen Mitgliedern zweier arabischstämmiger Großfamilien in Berlin-Neukölln ist ein Mann durch einen Messerstich schwer und ein weiterer leicht verletzt worden. Autos durch fliegende Flaschen beschädigt Ein Großaufgebot der Polizei musste anrücken, weil der Konflkt noch ein zweites Mal auf der Straße aufflammte. Das teilte ein Polizeisprecher am Samstag mit. Die Auseinandersetzung, …

Weiter lesen »

Aug 17

CDU-Chefin erwägt Maaßen-Ausschluss

Kaum einer ist in der CDU so umstritten wie Ex-Verfassungsschutzchef Maaßen. Nun erwägt CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer wegen seiner Äußerungen ein Parteiausschlussverfahren. Maaßen reagiert gelassen. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat im Fall des umstrittenen Ex-Verfassungsschutzchefs und CDU-Mitglieds Hans-Georg Maaßen ein Parteiausschlussverfahren ins Spiel gebracht. Es gebe aus gutem Grund hohe Hürden, jemanden aus einer Partei auszuschließen. Aber sie …

Weiter lesen »

Aug 16

Ex-Genral Wundrak: Merkel macht Politik gegen deutsche Interessen

Hannover (dpa) – Der frühere Luftwaffengeneral Joachim Wundrak hat Bundeskanzlerin Angela Merkel vorgeworfen, gegen die Interessen Deutschlands zu handeln. Der AfD-Kandidat bei der Oberbürgermeisterwahl in Hannover sagte in einem Interview der rechtskonservativen Wochenzeitung «Junge Freiheit» mit Blick auf Merkels Einwanderungspolitik: «Da war für mich klar, ich muss mich aktiv gegen diese Politik einsetzen, da sie …

Weiter lesen »

Aug 16

„Wir verlieren offenbar Teile der Bundeswehr an die AfD“

CDU-Politiker Merz zeigt sich in einem Interview besorgt über AfD-Sympathisanten bei Polizei und Militär. Um dem Trend zu begegnen, müsse die CDU ohne Wenn und Aber hinter den Sicherheitsorganen stehen. Auch zu Annegret Kramp-Karrenbauer äußert er sich. CDU-Politiker Friedrich Merz warnt vor einem Abdriften von Polizisten und Soldaten hin zur rechtspopulistischen AfD. „Wir verlieren offenbar …

Weiter lesen »

Aug 16

AfD verlangt Suspendierung von Generalmajor Zudrop

Die AfD wirft dem Kommandeur des Zentrums Innere Führung der Bundeswehr vor, gegen das Soldatengesetz verstoßen zu haben. Der Grund: Er habe die AfD vor „versammelter Mannschaft“ als für Soldaten nicht wählbar bezeichnet. Der Streit um die Haltung aktiver und früherer Bundeswehroffiziere zur AfD wird schärfer. In einem Schreiben an das Verteidigungsministerium verlangt die AfD …

Weiter lesen »

Aug 16

Pro Asyl lobt Merkels neue Zuwanderungspläne- Armutsasylanten willkommen!

Nichts gehört? Pro Asyl lobte heute die Pläne Merkels massenhaft neue Armutsafrikaner in Deutschland aufzunehmen und die Seenotschleppung wieder anzukurbeln ausdrücklich. Das DLF Interview blieb fast unbemerkt! Bereits am Freitag hatte die Buntland- Kanzlerin in diktatorischer Manier die Wiedereinsetzung der Seenotschleppung und damit die massive Zuwanderung von Armutsafrikanern in das Deutsche Sozial und Gesundheitssystem gefordert. …

Weiter lesen »

Aug 15

Betrunkene Somalier demolierten sieben PKW in Esslingen völlig grundlos

Offenbar demolierten zwei somalische Armutsasylanten in Esslingen dort parkende PKW, nachdem zumindest einer der beiden zu tief in die Flasche geschaut hatte. Kein Einzelfall. Immer wieder geschehen derartige Sachbeschädigungen in deutschen Städten. In der Nacht zum Mittwoch, gegen 1.30 Uhr, sind in der Kornhalde insgesamt sieben Fahrzeuge von einem Unbekannten mutwillig beschädigt worden. Zeugen, die …

Weiter lesen »

Aug 15

Mit bloßen Händen: 21-jähriger Somalier versuchte Freundin zu ersticken

21-Jähriger wegen versuchten Mordes in U-Haft – Tat spielte sich bereits am 7. Juli in Währing ab – Verteidiger: „Er wollte sie nicht umbringen“ Wien. Die Staatsanwaltschaft Wien ermittelt wegen versuchten Mordes gegen einen 21-jährigen Mann, der seine Freundin angeblich mit bloßen Händen ersticken wollte. Die 33 Jahre alte Frau, die zwischenzeitlich das Bewusstsein verlor, …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline