Kategorienarchiv: Politikerlügen

Sep 24

Sexuelle Belästigung Somalier fasst Mädchen mehrfach ans Gesäß

Bernburg – Die Polizei ermittelt wegen einer sexuellen Belästigung am Bahnhofsvorplatz  und anschließend im dortigen Penny-Markt in Bernburg. Nach Angaben aus dem Revier belästigte ein 38-jähriger  Mann aus Somalia am Montagabend gegen 17 Uhr ein 15-jähriges Mädchen, in dem er sie zwei Mal ans Gesäß fasste. Das Mädchen machte ihm unmissverständlich klar, dass dies zu unterlassen …

Weiter lesen »

Sep 24

Zeuge nach Überfall in Oberdollendorf gesucht

OBERDOLLENDORF. In der vergangenen Woche wurde eine 16-Jährige an der S-Bahn-Haltestelle Oberdollendorf Nord ausgeraubt. Nun sucht die Polizei nach einem Zeugen, der der Jugendlichen geholfen hat. Nach dem brutalen Überfall auf eine 16-Jährige an der Haltestelle „Oberdollendorf Nord“ am Montag, 11. September, sucht die Polizei nach einem noch unbekannten Zeugen. Laut Bericht soll er der Jugendlichen …

Weiter lesen »

Sep 23

Der große Flüchtlingsirrtum

Das Arbeitsmarktwunder für Flüchtlinge ist ausgeblieben. Denn das Gros der Neuankömmlinge bestand leider nicht aus syrischen Ärzten und Ingenieuren. Es war ein Scheitern mit Ansage. Wie sich die Aussagen ähneln. Während der Automobilausstellung in diesen Tagen bekundete Dieter Zetsche seinen Willen, „Teil der Lösung“ eines gewaltigen Problems sein zu wollen. Vor zwei Jahren hatte der Daimler-Chef von …

Weiter lesen »

Sep 23

Räuber hielten Mann den Mund zu und traten auf ihn ein

Ein brutaler Raubüberfall ereignete sich Mittwochabend gegen 21.10 Uhr in Klagenfurt. Ein 54-jähriger Klagenfurter war gerade zu Fuß zu seinem Auto unterwegs, das er in der Bahnstraße abgestellt hatte. Er telefonierte währenddessen mit dem Handy. Als er in sein Fahrzeug steigen wollte, wurde er von hinten angegriffen. „Ein Mann hielt ihm von hinten den Mund …

Weiter lesen »

Sep 23

Kriminalität: jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer

Berlin – Am kommenden Montag soll die ausführliche Kriminalitätsstatistik für Berlin vorgestellt. Daraus geht auch hervor, wie groß der Anteil von ausländischen Tatverdächtigen bei Straftaten in Berlin ist. Wie die Morgenpost schon vorab berichtet, werden 45 Prozent der Straftaten von mutmaßlichen Tätern begangen, die keinen deutschen Pass haben. Das ist ein Anstieg von fünf Prozent gegenüber 2015, und …

Weiter lesen »

Sep 21

Panzersperren schützen Merkel Auftritt | Gießen

Am Donnerstag herrscht Ausnahmezustand in der Innenstadt. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Auftritt der Bundeskanzlerin auf dem Brandplatz Warum tritt Angela Merkel mitten in der Stadt auf, obwohl Verkehr und Sicherheit dort schwieriger zu regeln sind als beispielsweise auf dem Schiffenberg? »Das war hauptsächlich eine Vorgabe der Bundespartei«, sagt Markus Schmidt, der für den …

Weiter lesen »

Sep 21

Sex-Attacke im Park! Fünf Männer überfallen Frau

Hamburg – Einfach grauenvoll! Fünf Männer haben sich an einer 23-Jährigen in einem Park in Hamburg sexuell vergangen. Wie die Polizei mitteilte, wurde die junge Frau bereits am Montag, den 4. September, überfallen, jedoch traute sie sich erst jetzt, den Vorfall zu melden. Die 23-Jährige saß gegen 1 Uhr nachts auf einer Parkbank am Bramfelder …

Weiter lesen »

Sep 21

Messerstecher vom Leipziger Hauptbahnhof wird wohl nicht bestraft werden

Leipzig – Am 8. August stach Ayman S. (28) wie aus dem Nichts auf eine Frau (56) vor dem Leipziger Hauptbahnhof ein. Schwer verletzt kam die 56-Jährige damals in eine Klinik. Der Tatverdächtige wurde kurz darauf festgenommen. Doch der Libyer wird für die Tat wohl nicht bestraft werden… Wie Staatsanwalt Felix Mezger auf LVZ-Anfrage mitteilte, …

Weiter lesen »

Sep 21

Kampf gegen Abschiebung! Asylbewerber klettert auf Rheinbrücke

Köln – Ein Asylbewerber hat mit einer Protestaktion auf der Hohenzollernbrücke in Köln mitten im Berufsverkehr für zahlreiche Zugverspätungen gesorgt. Der Asylantrag des 29 Jahre alten Iraners sei zuvor abgelehnt worden, sagte die Polizei in der Nacht zum Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. Der Mann war am Nachmittag auf einen Stahlbogen der Brücke geklettert. Dort habe …

Weiter lesen »

Sep 20

Vergewaltigungen und Nötigungen um 48 Prozent gestiegen !!!

München – Eine gute Woche nach der Vorlage gestiegener Zahlen zu Sexualdelikten in Bayern hat die Staatsregierung eine erste Analyse nachgeliefert und eine intensivere Bekämpfung der Taten angekündigt. Innenminister Joachim Herrmann und Justizminister Winfrid Bausback (beide CSU) stellten am Mittwoch in München unter anderem mehr Polizeipräsenz an Brennpunkten, konsequente Kontrollen im Umfeld von Asylbewerberunterkünften, einen …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline