Kategorienarchiv: Rapefugees

Sep 24

Regierung vertuscht Gruppenvergewaltigung einer Flüchtlingshelferin durch Syrer

Verstörender Vertuschungssskandal der Niedersächsischen rotgrünen Regierung | Eine Anfrage im Landtag offenbart: Alle Vergewaltigungen durch Armutsflüchtlinge werden „proaktiv“ vertuscht Nachdem nun herausgekommen ist, dass bei der BKA Kriminalstatistik über 600.000 Armutsflüchtlinge einfach nicht erfasst worden sind, was das ohnehin schon klare Bild verschärft, dass fast ausschließlich Muslime und arabische Armutsflüchtlinge vergewaltigen, morden und totschlagen, ist …

Weiter lesen »

Sep 24

Oktoberfest in München: Kameras zeigen Wirkung: Sexueller Übergriff auf 20-Jährige verhindert

Ein Videobeobachter der Wiesn-Wache hat auf dem Münchner Oktoberfest am Mittwoch einen sexuellen Übergriff verhindert. Er beobachtete einen Mann am Westhügel, der eine Frau küsste und mehrfach ihren Körper begrapschte. Die Frau wehrte sich offensichtlich. Sofort wurden Polizisten zu dem Tatort geschickt. Die 20-jährige Studentin war laut Polizei froh über die eintreffenden Beamten und gab an, …

Weiter lesen »

Sep 24

Sexuelle Belästigung Somalier fasst Mädchen mehrfach ans Gesäß

Bernburg – Die Polizei ermittelt wegen einer sexuellen Belästigung am Bahnhofsvorplatz  und anschließend im dortigen Penny-Markt in Bernburg. Nach Angaben aus dem Revier belästigte ein 38-jähriger  Mann aus Somalia am Montagabend gegen 17 Uhr ein 15-jähriges Mädchen, in dem er sie zwei Mal ans Gesäß fasste. Das Mädchen machte ihm unmissverständlich klar, dass dies zu unterlassen …

Weiter lesen »

Sep 23

Kriminalität: jeder zweite Tatverdächtige ist Ausländer

Berlin – Am kommenden Montag soll die ausführliche Kriminalitätsstatistik für Berlin vorgestellt. Daraus geht auch hervor, wie groß der Anteil von ausländischen Tatverdächtigen bei Straftaten in Berlin ist. Wie die Morgenpost schon vorab berichtet, werden 45 Prozent der Straftaten von mutmaßlichen Tätern begangen, die keinen deutschen Pass haben. Das ist ein Anstieg von fünf Prozent gegenüber 2015, und …

Weiter lesen »

Sep 21

Sex-Attacke im Park! Fünf Männer überfallen Frau

Hamburg – Einfach grauenvoll! Fünf Männer haben sich an einer 23-Jährigen in einem Park in Hamburg sexuell vergangen. Wie die Polizei mitteilte, wurde die junge Frau bereits am Montag, den 4. September, überfallen, jedoch traute sie sich erst jetzt, den Vorfall zu melden. Die 23-Jährige saß gegen 1 Uhr nachts auf einer Parkbank am Bramfelder …

Weiter lesen »

Sep 20

Vergewaltigungen und Nötigungen um 48 Prozent gestiegen !!!

München – Eine gute Woche nach der Vorlage gestiegener Zahlen zu Sexualdelikten in Bayern hat die Staatsregierung eine erste Analyse nachgeliefert und eine intensivere Bekämpfung der Taten angekündigt. Innenminister Joachim Herrmann und Justizminister Winfrid Bausback (beide CSU) stellten am Mittwoch in München unter anderem mehr Polizeipräsenz an Brennpunkten, konsequente Kontrollen im Umfeld von Asylbewerberunterkünften, einen …

Weiter lesen »

Sep 20

Polizei nimmt Ermittlungen nach Sexualdelikt auf

Die Behauptungen einer anonymen Whats-App-Nachrichten erweisen sich zumindest in Teilen als wahr. Emden. Die Polizei hat nach Hinweisen durch eine anonyme Whats-App-Nachrichten Ermittlungen wegen des Verdachts auf ein Sexualdelikt aufgenommen. Das bestätigte sie am Freitagabend per Pressemitteilung. Am Morgen war in Emden eine Nachricht an viele Empfänger verschickt worden. In ihr war die Rede von …

Weiter lesen »

Sep 19

Drittes Sexualverbrechen an Ausländerin in einer Woche – Deutsche in Rom vergewaltigt

Wird Rom zu einer Stadt der Angst? Innerhalb von einer Woche ist bereits die dritte Ausländerin vergewaltigt worden. Diesmal wurde eine Deutsche Opfer eines Sextäters. Rom – Ein Taxifahrer fand die Frau im Park, nackt, an einen Pfahl gefesselt und geknebelt. In der Nacht von Sonntag auf Montag soll eine 57-jährige Deutsche in dem Park …

Weiter lesen »

Sep 18

Exhibitionist belästigt Frau am Bahnhof: Polizei sucht Zeugen

Rheda-Wiedenbrück – Wie die Polizei Gütersloh am Montag berichtete, belästigte am Freitagmittag ein unbekannter Exhibitionist eine 22-jährige Langenbergering am Bahnhof. Der Mann zeigte sich ihr gegen 14.35 Uhr auf Gleis 8 in unsittlicher Weise. Danach ging er sogar noch einen Schritt weiter und hat die junge Frau angefasst. Die Frau meldete sich umgehend bei der Polizei, …

Weiter lesen »

Sep 18

Armutsflüchtling vergewaltigt Frau auf offener Straße in Gießen

Schon wieder eine Vergewaltigung durch einen Armutsmigranten auf offener Straße! Am Sonntag gegen 4:20 Uhr wurde im Wartweg in der Gießener Innenstadt eine 28-Jährige vergewaltigt. Die Kriminalpolizei fahndet nach einem Mann, der etwa 25 Jahre alt und 180 Zentimeter groß sein soll. Der Täter soll dunkle kurze Haare, eine normale Statur, einen dunklen Teint sowie …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline