Kategorienarchiv: Rapefugees

Feb 21

Behinderte Frau an Brunner-Anlage vergewaltigt? Prozess steht an

Traunstein – Diese Tat schreckte auf: Auf dem Nachhauseweg von der Disco wurde eine junge Frau in einem Waldstück vergewaltigt – der selbe, mutmaßliche Täter soll für weitere Sex-Übergriffe im Traunsteiner Nachtleben und auf eine Joggerin in Kempten verantwortlich sein. Am Montag beginnt der Prozess. Anwohner der Gasstraße wachten in den frühen Morgenstunden des 10. …

Weiter lesen »

Feb 21

Mädchen (15) von Männern beim Karneval sexuell belästigt

MARSBERG.   Zwei Mädchen (15) sind am Dienstag beim Karneval in Giershagen sexuell belästigt worden. Ein Kind brach zusammen und musste ins Krankenhaus. Die Polizei in Marsberg wurde am Dienstagabend zu einer Karnevalsveranstaltung an der Schützenhalle Giershagen gerufen. Hier gab ein 15-jähriges Mädchen an, von einem fremden Mann ungewollt geküsst worden zu sein. Während der Anzeigenaufnahme meldete …

Weiter lesen »

Feb 21

Er soll eine Frau sexuell belästigt haben: Wer kennt diesen Mann?

Essen – Die Polizei Essen fahndet gerade mit einem Foto nach einem Mann wegen sexueller Belästigung. Dabei liegt die Tat schon einige Wochen zurück. Der Mann soll am 30. Dezember letzten Jahres eine 44-jährige Frau nach Zigaretten gefragt und anschließend begrapscht haben. Das Opfer war um 7.00 Uhr aus der Straßenbahn 109 an der Haltestelle „Schwanenbuschstraße“ …

Weiter lesen »

Feb 21

Armutsmigrant attackiert Studentin auf Universitäts- Toilette | Campus Freiburg

Schon wieder attackierte ein dreister Armutsmigrant eine Studentin einer Universität. Diesmal auf der Damenttoilette Nach Frankfurt jetzt auch Freiburg!  Bereits am Samstag, 17.02.2018 kam es gegen 12:00 Uhr im Erdgeschoss des Flachbaus der Fakultät für Chemie und Pharmazie der Universität Freiburg in der Albertstraße zu folgendem Übergriff. Eine 25jährige Studentin wusch sich nach dem Toilettengang …

Weiter lesen »

Feb 19

Mädchen auf Kirmes begrapscht: Milde Strafen nach Deal mit Richter

Bamberg – Auf der Kirmes in Hirschaid (Bayern) soll das Asylbewerber-Trio im September junge Mädchen betatscht und Helfer mit Kopfnüssen und Tritten angegriffen haben. Am Donnerstag verurteilte das Amtsgericht Bamberg die Syrer zu Arreststrafen, den Iraker zu einem Jahr und drei Monaten Haft mit Bewährung. Gleich nach Verlesung der Anklageschrift bot Richter Martin Waschner (52) dem …

Weiter lesen »

Feb 19

Mann zerrt Teenagerin in Gebüsch und vergewaltigt sie

Hamburg – In Hamburg-Rissen wurde am frühen Samstagmorgen um 4.45 Uhr eine junge Frau (18) im Mimeweg überfallen. Der Täter sprühte ihr Pfefferspray ins Gesicht und zerrte sie dann in ein Gebüsch. Dort nahm der Mann sexuelle Handlungen an seinem Opfer vor und stahl zusätzlich ihr Geld. In einem unachtsamen Moment konnte sich die 18-Jährige …

Weiter lesen »

Feb 18

Frau wird schwer verletzt, in Gebüsch gezerrt und vergewaltigt

Erfurt – Am Erfurter Landgericht beginnt am Freitag der Prozess gegen einen 33-Jährigen, der eine Frau brutal vergewaltig haben soll. Vor einem halben Jahr soll der Mann die Frau am helllichten Tag erst schwer verletzt, dann in ein Gebüsch gezerrt und vergewaltigt haben. Mit einer bundesweiten Fahndung hatte die Polizei nach dem Täter gefahndet, ihn …

Weiter lesen »

Feb 17

Gruppenvergewaltigung: Sex Jihadisten vergewaltigen junge Deutsche auf Heimweg

Bad Soden / Hofheim. Beim Herumvagabundieren überfielen die beiden Araber einfach eine junge Frau, sie wollte nur nach Hause In Bad Soden ist es in der Nacht zum Donnerstag zu einer Gruppenvergewaltigung gekommen, bei der eine 23-jährige Frau von zwei unbekannten muslimischen Armutsmigranten sexuell genötigt worden ist. Die junge Frau war in Liederbach gegen 01:15 …

Weiter lesen »

Feb 16

Mann gesteht in Video, dass er Esel bis zur Bewusstlosigkeit vergewaltigte

Simbabwe (Afrika) – Im afrikanischen Simbabwe wurde ein Mann mittleren Alters verhaftet, weil er einen Esel vergewaltigt haben soll. In den sozialen Netzwerken kursiert seitdem ein Video, in dem er seine Tat vor den Polizisten gesteht. Mit Handschellen und ziemlich entspannt, schildert der Mann die Tat vor den Beamten, die man im Hintergrund Fragen stellen …

Weiter lesen »

Feb 16

Ex-ZDF-Journalist: „Merkel hat nur Unheil angerichtet“

Berlin – Mittwochnacht in der ARD sehen über zwei Millionen Zuschauer, wie sich die eingeladenen Gäste über die eventuelle „GroKo“ äußern. Seinen Höhepunkt erreicht der Polittalk „Maischberger“, als sich der Ex-ZDF-Journalist Wolfgang Herles an Kanzlerin Angela Merkel abarbeitet. Der Rückzug von Martin Schulz stürzte die SPD ins Chaos. Aber auch in der CDU brodelt es: …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline