Kategorienarchiv: Religion

Dez 04

Reporter decken sexuellen Missbrauch von Kindern in Moscheen auf

Berlin – In deutschen Moscheen herrschen unschöne Zustände. Das enthüllt eine Mdr-Dokumentation. Reporter der Sendung „Exakt“ decken sexuellen Missbrauch in islamischen Gotteshäusern auf und haben mit Betroffenen direkt gesprochen. Zu Beginn des Beitrags berichtet ein Sechsjähriger über seine Erlebnisse. Als er mit Verletzungen nach Hause kehrte, wurde seine Mutter misstrauisch. „Der Koranlehrer hat mich auf …

Weiter lesen »

Dez 03

Maaßen: Frauen und Kinder aus IS-Gebieten eine Gefahr für Deutschland

Berlin – Nach den drastischen Gebietsverlusten der Terrormiliz IS in Syrien und im Irak beobachten Verfassungsschützer mit Sorge die Rückkehr von Angehörigen dortiger Kämpfer. Eine große Rückreisewelle von Dschihadisten habe noch nicht eingesetzt, „beobachten lassen sich aber Rückreisen von Frauen, Jugendlichen und Kindern“, sagte Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen (55) der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Hintergrund seien …

Weiter lesen »

Nov 24

Kriminalitätsanstieg! Polizei-Kontrollen an Flüchtlingszentrum werden verstärkt

Ingolstadt – Bayern will mit mehr Polizeipräsenz mögliche Straftaten im Umfeld des umstrittenen Flüchtlingszentrums Ingolstadt/Manching verhindern. Zudem werde es auch innerhalb des sogenannten Transitzentrums mehr Kontrollen der Bewohner geben, kündigte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Freitag in Ingolstadt an. Der Bayerische Flüchtlingsrat kritisierte das neue Polizeikonzept scharf. Es bedeute eine „Kriminalisierung von Flüchtlingen“. Das …

Weiter lesen »

Nov 23

Geldstrafe für Muslim, weil er nicht für Richterin aufstehen wollte

Karlsruhe/Mannheim – Wegen seiner beharrlichen Weigerung, sich bei der Urteilsverkündung vor einer Mannheimer Richterin zu erheben, muss ein muslimischer Angeklagter 300 Euro Ordnungsgeld zahlen. Seine Beschwerde gegen den Beschluss nahm das Bundesverfassungsgericht am Donnerstag nicht zur Entscheidung an. Sie sei offensichtlich unzulässig, weil nicht ersichtlich sei, inwiefern das Ordnungsgeld ungerechtfertigt in sein Grundrecht auf Glaubensfreiheit …

Weiter lesen »

Nov 23

Dönermann schlägt zu, weil Kunde seinen Spieß eklig findet

Halle (Saale) – Ein im Waschbecken abgelegter Dönerspieß hat in der Nacht zu Donnerstag in Leipzig für reichlich Stress gesorgt. Ein Dönerladen-Betreiber wollte nicht einsehen, dass ein Kunde die unsachgemäß gelagerte Delikatesse bemängelte und rastete komplett aus. Der 30-jährige Kunde wollte sich gegen 0.25 Uhr in dem Geschäft in der Südvorstadt einen Döner holen. Während …

Weiter lesen »

Nov 21

Jugendgewalt steigt wieder an: Jeder 2. Täter hat Migrations-Hintergrund

Berlin – Nach einem jahrelangen Rückgang ist die Jugendgewalt in Berlin 2016 wieder leicht angestiegen. Die Zahlen der Gewalttaten wie Körperverletzungen sowie der Verdächtigen nahmen etwas zu. Einen deutlichen Anteil daran haben junge Flüchtlinge und Einwanderer. Das zeigt der vierte Jahresbericht der Arbeitsstelle Jugendgewaltprävention, der am Dienstag vorgestellt wurde. Die meisten der Gewalttaten waren allerdings …

Weiter lesen »

Nov 21

Blutjung und schon so brutal: Video-Fahndung nach Räubern

Frankfurt – Die Kriminalpolizei fahndet per Video nach vier jugendlichen Straßenräubern. Die vier Jungen sollen einen 37-Jährigen an der Frankfurter U-Bahnstation Alte Oper angegriffen, zu Boden gestoßen und ausgeraubt haben. Die Tat ereignete sich bereits am 9. Juli. Am Dienstag wandte sich die Polizei mit einem Videoclip an die Öffentlichkeit. Bei dem Raubüberfall erbeuteten die …

Weiter lesen »

Nov 18

Stuttgart: Schlägerei am Hauptbahnhof

Ein 19-Jähriger ist mit seiner 17-jährigen Begleiterin Sonntagnacht im Hauptbahnhof unterwegs. Auf einmal greift eine Gruppe die Beiden an. Stuttgart – Aus bislang unbekannten Gründen ist es Sonntagnacht am Mittelausgang des Stuttgarter Hauptbahnhofs zu einer Schlägerei zwischen einer bislang unbekannten Gruppe, bestehend aus mindestens vier Männern und zwei Frauen, sowie einem 19-Jährigen und seiner Begleiterin …

Weiter lesen »

Nov 18

Trotz Fußfessel: Islamistischer Gefährder ins Ausland verschwunden

Obwohl er eine Fußfessel trug, die ihn überwachen sollte, konnte ein islamistischer Gefährder ins Ausland verschwinden. Ohne Komplikationen konnte Hussein Z. in Hamburg ein Flugzeug besteigen. Ein mit elektronischer Fußfessel überwachter islamistischer Gefährder ist nach Medienberichten über den Hamburger Flughafen ins Ausland verschwunden. Der 35-jährige Syrer Hussein Z. habe im Oktober ungehindert ein Flugzeug betreten, …

Weiter lesen »

Nov 16

Gescheiterter Flirtversuch: Junger Mann schlägt Teenies

Hildesheim – Er wollte mit zwei Teenies flirten. Als das auf wenig Gegenliebe stieß, wurde der junge Mann rabiat. Die Bundespolizei schritt ein und nahm den 17-Jährigen vorläufig fest. Der Vorfall ereignete sich am Samstag in den frühen Morgenstunden auf dem Hildesheimer Hauptbahnhof. Der junge Iraker hatte Alkohol getrunken und war offensichtlich ziemlich enthemmt. So …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline