Kategorienarchiv: Schleuserei / Schlepperei

Jun 23

„Bei JEDER Heimreise verfällt der Asylstatus!“ – Jetzt klargestellt

„Nein, da gibt’s keine Ausnahmen: Wenn ein angeblich politisch verfolgter Aslywerber zurück in seine Heimat fliegt, ist der Asylstatus weg“, korrigiert man im Innenministerium die Erstauskunft zu den „Heimaturlauben“ der Flüchtlinge (wir berichteten ). Bei den nach Österreich geflüchteten Tschetschenen hätte der Asyl- Urlaub zu Hause System, bei den Syrern sei dies selten der Fall. Die …

Weiter lesen »

Jun 20

Schwere Spannungen im Mittelmeer

  Libysche Marine fordert NGOs auf, sich von den libyschen Gewässern fernzuhalten Tripolis – Am Freitag ist es im Meer vor der libyschen Küste zu schweren Spannungen zwischen Einheiten der libyschen Marine und mehreren Schiffen von Nichtregierungsorganisationen (NGOs) gekommen. Die Einheiten von Libyens Küstenwache forderten die Schiffe der NGOs, die Flüchtlinge aus dem Meer retten, „mit …

Weiter lesen »

Jun 18

Neues Haus für Flüchtlinge

Sulzburger Rat macht den Weg frei für dreistöckiges Gebäude im Baugebiet Brühlmatten. SULZBURG. Die Stadt Sulzburg baut im Baugebiet Brühlmatten ein Mehrfamilienhaus in Holzbauweise mit drei Vollgeschossen für die langfristige Unterbringung von Flüchtlingen. Einstimmig erteilte der Gemeinderat in seiner jüngsten öffentlichen Sitzung das bauplanungsrechtliche Einvernehmen zum eingereichten Bauantrag. Gleichzeitig wurde einer Befreiung von den Festsetzungen …

Weiter lesen »

Jun 15

Immer mehr Flüchtlinge müssen von Hartz IV leben

Berlin – Sie sind meist vor Verfolgung und Krieg aus ihren Heimatländern geflohen, haben in Deutschland Schutz gefunden, doch hier bliebt ihnen oft nichts anderes übrig, als Nichts zu tun. Viele suchen ohne Erfolg nach Arbeit und sind deshalb auf Hartz IV angewiesen. Wie Bild und B.Z. unter Berufung auf die Bundesagentur für Arbeit berichten, …

Weiter lesen »

Jun 15

Endlich menschenwürdig wohnen

Nach nur neunmonatiger Bauzeit steht sie da – die Modulare Unterkunft für Flüchtlinge (MUF) am Hagenower Ring Hohenschönhausens. Ein moderner Plattenbau im jüngsten Stadtteil Berlins. Der in Regie der Wohnungsbaugesellschaft HOWOGE errichtete Fünfgeschosser beherbergt in seinen 55 Wohnungen insgesamt 300 Menschen. Es sind überwiegend Familien mit kleinen Kindern und gesichertem Aufenthaltsstatus, die in die unterschiedlich …

Weiter lesen »

Jun 13

Historiker sagt voraus: „Das Deutschland, wie wir es kennen, wird verschwinden“

Düstere Flüchtlings-Prognose: 965.000 Flüchtlinge haben bis Ende November offiziell ihren Weg nach Deutschland gefunden. Spielt das eine Rolle in der Frage, wie wir leben, wer wir sind? Ein deutscher Historiker meint: Auf alle Fälle – und sagt, was jetzt getan werden muss. Kaum ein deutscher Historiker ist so streitbar wie Jörg Baberowski. Seine Thesen dazu …

Weiter lesen »

Jun 12

Familien-Clans im Ruhrgebiet werden immer brutaler – der Staat ist machtlos

Die organisierte Clan-Kriminalität breitet sich im Ruhrgebiet immer weiter aus Auch die Rivalität untereinander wird immer größer Staat und Justiz sind oft machtlos Essen. Immer weiter breiten sich Clans aus. Angefangen hat es in Essen, dem Zentrum der Libanesen-Großfamilien. Doch ihr Arm der illegalen Machenschaften breitete sich immer weiter aus: Mülheim, Duisburg, Gelsenkirchen. Der Staat muss …

Weiter lesen »

Jun 12

Mittelmeer: Libyen fordert Rückzug der NGOs

Die Spannungen zwischen der libyschen Küstenwache und den Rettungsschiffsbesatzungen mehrerer Hilfsorganisationen, die derzeit auf Flüchtlingsboote im Mittelmeer warten, nehmen zu. Am Samstag ordnete die Marine an, dass sich sämtliche Rettungsschiffe aus libyschen Gewässern entfernen sollten. Die Hilfsorganisationen werden beschuldigt, direkte Kontakte mit Menschenhändlern zu haben. Es ist nicht das erste Mal, dass solche Vorwürfe laut …

Weiter lesen »

Jun 12

Haushaltssperre in Hattingen wegen Flüchtlingskosten

Hohe Kosten durch Flüchtlinge Landeszuschüsse nur bis zum Ende des Asylverfahrens Auch andere Städte schlagen Alarm Der Kämmerer der Stadt Hattingen hat eine Haushaltssperre verhängt. Das wurde am Freitag (09.06.2017) bekannt. Grund sind zu hohe Kosten durch Flüchtlinge. Drei bis vier Millionen Euro fallen in diesem Jahr zusätzlich an, die vom Land NRW nicht ausgeglichen …

Weiter lesen »

Jun 10

Mädchen wurde offenbar missbraucht: Notruf aus Transporter – Entführte Zwölfjährige flehte Polizei um Hilfe an

Ein vorbestrafter 36-jähriger Mann soll am Mittwoch eine Zwölfjährige entführt und offenbar auch missbraucht haben. Das Mädchen konnte aus seiner Notlage heraus die Polizei verständigen und wurde befreit. Mehr als drei Stunden befand sie sich in der Gewalt ihres Entführers, wirkte aber nach ihrer Rettung laut Polizei gefasst. „Sie sagte ‚Bitte rettet mich‘, gab eine …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline