Kategorienarchiv: Sex mit Tieren

Nov 03

Schwarzafrikaner vergewaltigt trächtiges Schaf – Enddarm gerissen – Notschlachtung

In Afrika und dem Nahen Osten nicht unüblich, dort vergehen sich mittellose analphabetische Männer an Tieren, weil sie sich keine Ehefrau leisten können. In Deutschland ereigneten sich bereits zahlreiche dieser Fälle seit der arabischen Massenmigration, dieser Fall jedoch ist unfassbar ekelhaft | Velden/Landkreis Landshut Ein Schafzüchter aus Velden wollte am heutigen Samstag,  den 3. November, …

Weiter lesen »

Okt 30

Frauen und Tiere missbraucht: Polizei fasst Tatverdächtigen

Freiburg – Ein Mann soll sich an mehren Frauen sexuell vergangen haben. Zudem soll er Tiere missbraucht haben. Die Polizei hat den 28-Jährigen festgenommen. Die Polizei hat am vergangenen Freitag einen Mann gefasst, der für mehrere Straftaten in Betracht kommt. Zum einen soll der Tatverdächtige einen sexuellen Übergriff am 11. Mai diesen Jahres auf eine …

Weiter lesen »

Mrz 19

Mann für Oral-Sex an Hündin verurteilt

Cleveland (Ohio/USA) – Scott T. (48) aus Cleveland im US-Staat Ohio, sollte im Mai 2017 für die Freundin seines Mitbewohners auf dessen Hündin Athena aufpassen. Stattdessen verging er sich an dem Tier auf ekelhafte Weise. Als die Besitzerin den Boxer-Mischling wieder abholen wollte, erzählte ihr Scott T., dass er den ganzen Tag mit der Hündin …

Weiter lesen »

Feb 16

Mann gesteht in Video, dass er Esel bis zur Bewusstlosigkeit vergewaltigte

Simbabwe (Afrika) – Im afrikanischen Simbabwe wurde ein Mann mittleren Alters verhaftet, weil er einen Esel vergewaltigt haben soll. In den sozialen Netzwerken kursiert seitdem ein Video, in dem er seine Tat vor den Polizisten gesteht. Mit Handschellen und ziemlich entspannt, schildert der Mann die Tat vor den Beamten, die man im Hintergrund Fragen stellen …

Weiter lesen »

Jan 20

Brutal gefesselt: Mann vergewaltigt Kuh, bis sie stirbt

Vadodara – Pervers, bestialisch und garantiert nichts für schwache Nerven: Ein Mann aus der indischen Großstadt Vadodara soll mehrere Kühe gefesselt und vergewaltigt haben. Laut der britischen Nachrichtenplattform „Metro“ wurde ein Mann aus der indischen Millionenstadt Vadodara festgenommen, nachdem er sich an mehreren Kühen sexuell vergangen hatte. Lalji R. – Bauer aus dem indischen Bundesstaat …

Weiter lesen »

Dez 24

Mann vergewaltigt Esel und hat eine gruselige Begründung

Zambezi (Sambia/ Afrika) – Ein neuer Fall, bei dem sich ein Mann an einem Esel verging, erschüttert Afrika. Erst zu Beginn des Monats stand Naftaly M. vor Gericht, weil er einen Esel vergewaltigt haben soll, bis dieser starb (TAG24 berichtete). Nun stand der 23-jährige Malvern N. in Zambezi vor Gericht, weil er sich ebenfalls an …

Weiter lesen »

Dez 10

Mann soll Esel vergewaltigt haben, bis dieser starb

Mutathiini (Kenia/Afrika) – Naftaly M. (20) steht seit Anfang Dezember in Kenia vor Gericht, weil er einen Esel so lange vergewaltigt haben soll, bis dieser vor Erschöpfung starb. Anwohner behaupten, dass sie gesehen hätten, wie der Angeklagte das Tier ausgerechnet in der Nähe einer Kirche festband und sich dann daran verging. Naftaly M. bestreitet zwar …

Weiter lesen »

Dez 03

Wie Deutsche belogen, betrogen und medial manipuliert werden

Die normalen Durschnittsdeutschen wissen einfach nicht, dass täglich Gruppenvergewaltigungen, Morde und brutalste Überfälle fast ausschließlich durch muslimische Armutsmigranten und Armutsflüchtlinge begangen werden, weil die Medien sie manipulieren und die Alten keine Internetartikel oder Polizeistatistiken lesen

Nov 12

Flüchtling vergewaltigt Pony – in einem Berliner Kinderbauernhof des Görlitzer Parks!

In arabischen Ländern aufgrund der strengen Abstinenz vor der Ehe gar nicht so selten, verging sich ein syrischer Flüchtling auch in Deutschland an einem Pony – und wurde erwischt! Ekelhaft, der triebgestaute und sexualgestörte syrische Armutsmigrant (23) wurde in dem Berliner Kinderbauernhof im Görlitzer Park dabei erwischt, wie er ein Pony missbrauchte. Eine Passantin ertappte …

Weiter lesen »

Jul 19

Kosovare hatte drei Mal Sex mit einem Rind | Sauerei auf St. Galler Bauernhof

Ein 60-jähriger hatte im Linthgebiet mehrmals Geschlechtsverkehr mit einem Rind. Um «auf der richtigen Höhe zu sein» stellte er sich auf einen Einkaufskorb. Was für eine Sauerei! Vor dem Kreisgericht See-Gaster im Kanton St. Gallen hat ein Kosovare (60) gestanden, dass er mehrfach Sex mit einem Jungrind hatte. Dabei machte er sich nicht nur der …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline