Kategorienarchiv: Tagesschau

Jan 20

„Zu linksradikal“: Kapitän Reisch fährt nicht mehr für „Lifeline“

In einem Berufungsprozess wurde der Kapitän des Rettungsschiffs „Lifeline“ in Malta freigesprochen. Jetzt hat Claus-Peter Reisch angekündigt, für die Mission nicht mehr zu fahren. Es gebe zu viele Differenzen. Claus-Peter Reisch, der deutsche Kapitän des Rettungsschiffs „Lifeline“, hat zwar mit der Seenotrettung nicht abgeschlossen, will aber erst einmal eine Pause machen. Für die Mission werde …

Weiter lesen »

Jan 20

Freising: Ozan Lyibas der erste moslemische Bürgermeisterkandidat der CSU

Nachdem die CSU-Basis in Wallerstein einen Muslim als Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl abgelehnt hatte, wurde in Neufahrn bei Freising Ozan Iyibas aufgestellt – sogar einstimmig. Der 37-Jährige ist seit 2007 Parteimitglied. Die CSU hat für die Kommunalwahl Mitte März nun doch einen muslimischen Bürgermeisterkandidaten aufgestellt: Ozan Iyibas wurde am Freitagabend einstimmig für das Rennen um […]

Jan 15

AfD verlangt umfassende Offenlegung der Migrationskosten

Die AfD fordert die Bundesregierung auf, in einem jährlichen Bericht Auskunft über die Gesamtkosten der Migration nach Deutschland zu geben. „Die Zuwanderung reißt nicht ab, jeden Monat kommen über 10 000 über deutsche Grenzen im Schnitt“, sagte der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Bundestagsfraktion, Bernd Baumann, am Dienstag in Berlin. „Die enormen Kosten insgesamt werden nicht […]

Jan 12

Sexasylanten schlagen Mädchen (14) weil es kein Gruppensex vor Weihnachten will

Jena.  Am Vortag vor Heiligabend haben zwei Männer ein 14-jähriges Mädchen in Jena geschlagen und an der Lippe verletzt, weil sie nicht zum „Ficki Ficki“ mit nach hause kommt. Immer wieder kommt es zu Attacken seitens sexhungriger Araber, die sich als illegale Asyltouristen in Deutschland durchfüttern lassen. In der Heimat haben viele dieser meist Mittellosen, […]

Jan 11

Migrant attackiert sexuell: Hildesheimer Zeitung zensiert Polizeipressemeldung dreist

Fake News in Hildesheim: Die Lokalzeitung zensiert in einem Zeugenaufruf eine wichtige Täterbeschreibung. Ausgerechnet, dass der Täter migrantisches Erscheinungsbild hat, will die Zeitung nicht berichten…. Die Sicherheit der Abonennten und Bürger: Voll egal! Am Nachmittag des 09.01.2020, gegen 16:10 Uhr, kam es im Ortsteil Drispenstedt zu einer sexuellen Attacke an einer 32-jährigen Frau aus Hildesheim. …

Weiter lesen »

Jan 08

Zahlmeister Michel: Kassen entsteht durch Asyltouristen ein Milliardendefizit

Die Kassen erhalten zwar vom Bund einen Pauschalbetrag pro Asylbewerber. Dieser deckt jedoch offenbar gerade mal die Hälfte der Kosten. Auch eine andere Bevölkerungsgruppe verursacht ein hohes Minus. Laut einem Bericht der „Frankfurter Rundschau“ rechnen die gesetzlichen Krankenkassen mit einem Milliardendefizit wegen der hohen Zahl an Flüchtlingen. Ohne eine Anhebung des Steuerzuschusses werde demnach bereits […]

Jan 08

Linker Connewitz-Araber aus Silvesternacht- Attacken verurteilt

Leipzig – Bereits eine Woche nach den gewaltsamen Ausschreitungen in der Silvesternacht in Leipzigs linksalternativ geprägtem Stadtteil Connewitz wurde am Mittwoch der erste Angeklagte nach nur 55 Minuten zu sechs Monaten Freiheitsentzug auf Bewährung plus 60 gemeinnützigen Arbeitsstunden verurteilt. Damit kam Richter Uwe Berdon in einem beschleunigten Verfahren am Amtsgericht Leipzig der Forderung der Staatsanwaltschaft […]

Jan 07

Silvester: MoslemMob zerstört Gymnasium– und greift Polizisten mit Raketen an

https://www.youtube.com/watch?v=bnpCYK5kObo Wolfsburg -Eine schreiende Meute, deren Anhänger sich über ein großes Gebiet aufteilen, heulende Raketen, Flammen und pure Zerstörung: In der Silvesternacht haben in Wolfsburg mehrere Menschen die Oberschule und das Gymnasium im Stadtteil Westhagen angegriffen und stark beschädigt. Dabei lieferten sie sich auch ein „Feuergefecht“ mit der Polizei. Die Aufnahmen, die auf einem Video […]

Jan 06

Anschlag Gelsenkirchen: Allahu Akbar Moslem attackiert Polizei und wird erschossen

Täter soll „Allahu akbar“ gerufen haben +++ Kommissar-Anwärter (23) zückte Dienstwaffe +++ Mindestens ein Projektil verletzte den Mann tödlich Die Polizei ist sich sicher: Diese feige Attacke war ein versuchter Anschlag auf Polizisten mitten in Deutschland! Sonntagabend, 19.40 Uhr: Ein Mann (37) türkischer Herkunft, wegen Gewaltdelikten mehrfach vorbestraft, läuft auf die Polizeiwache Süd in Gelsenkirchen […]

Jan 06

480 Millionen Tiere verbrannt: „Man konnte sehen, wie es gekämpft hat“- Totes Känguru

Ein Känguru, das in den Flammen verendete ©Brad Fleet Eine halbe Milliarde Tiere sind in den australischen Buschfeuern gestorben. Jetzt geht das Foto eines in den Flammen verendeten jungen Kängurus um die Welt. Der Fotograf Brad Fleet erzählt, wie er das Tier fand. Ein junges Känguru hat sich im Stacheldraht verfangen. Der Körper ist vom …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline