Kategorienarchiv: Totalitarismus

Nov 22

Frau in Berlin bis zur Haustür verfolgt und sexuell belästigt: Wer kennt diesen Mann?

Die Polizei Berlin fahndet nach einem Mann, der im Mai eine 23-jährige Frau verfolgt und sexuell belästigt haben soll. Der Unbekannte traf die Frau gegen 00:40 am U-Bahnhof Hallesches Tor und verfolgte sie bis vor ihre Haustür. Bereits im U-Bahnhof soll er damit begonnen haben, sein Opfer zu bedrängen. Vor ihrer Hauseingangstür hielt er die …

Weiter lesen »

Nov 22

Nach versuchter Vergewaltigung: Asylwerber verurteilt

Der 25-jährige Mann gab die Tat unumwunden zu, wurde rechtskräftig zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt Ein afghanischer Asylwerber hat am Mittwoch im Wiener Landesgericht unumwunden zugegeben, im vergangenen Sommer im Donaupark in Missbrauchsabsicht über eine junge Frau hergefallen zu sein. „Ich bin hingegangen, um ein Mädchen zu vergewaltigen“, erklärte der 25-Jährige einem Schöffensenat (Vorsitz: Eva …

Weiter lesen »

Nov 21

21-Jährigem mit Rasierklinge die Wange aufgeschlitzt – wer kennt diesen Mann?

Köln: Unbekannter verletzt Mann mit Rasierklinge Die Polizei Köln fahndet nach erfolglosen Wochen der Suche nun öffentlich nach einem Mann, der bereits am 15. September einen 21-Jährigen erheblich im Gesicht verletzt haben soll. Wie die Beamten schreiben, ereignete sich der Vorfall in einem Bus der Linie 145, der in Richtung Bocklemünd unterwegs war. Demnach sprach …

Weiter lesen »

Nov 19

Afrikanischer Mob bepöbelt jungen Frankfurter und schlägt ihn fast tot

Schon wieder hat ein islamistischer Migrantenmob einen jungen Mann (22) in dem Vergüngungsviertel Alt- Sachsenhausen fast ermordet | Der Frankfurter kämpft unterdessen um sein Leben, aufgrund der schweren Kopfverletzungen wird er selbst wenn er überlebt wohl nicht mehr der Gleiche sein Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 22-Jähriger nach einer Auseinandersetzung in der Elisabethenstraße schwer verletzt. …

Weiter lesen »

Nov 19

Somalischer Vergewaltiger sofort wieder freigelassen und geflüchtet – nun in Frankreich gefasst

Fulda – Bereits im September 2015, in der Spitze der unkontrollierten arabischen Massenmigration gegen 04.00 Uhr morgens, verfolgte der illegale Armutsflüchtling eine Frau und versuchte sie dann brutal zu vergewaltigen Die Ermittlungen der Kripo Fulda sowie die Fahndung in der Öffentlichkeit mittels eines Phantombildes des Hessischen Landeskriminalamtes, führten schließlich zur Identifizierung eines 31-jährigen Somaliers, der …

Weiter lesen »

Nov 18

Armutsflüchtling sticht gehbehindertem Mann von hinten grundlos Messer in Rücken

Schon wieder eine unfassbar widerwärtige und feige Mordattacke eines Armutsmigranten auf einen wehrlosen gehbehinderten Mann (53). Die Attacke kam völlig gundlos und unvermittelt, der Mann kämpft im Krankenhaus um sein Leben Die feigen Messer und Mordattacken auf wehrlose Menschen gehen weiter. Nach einem Messerangriff auf einen gehbehinderten Mann (53) im Kölner Stadtteil Chorweiler fahndet die …

Weiter lesen »

Nov 18

Stuttgart: Schlägerei am Hauptbahnhof

Ein 19-Jähriger ist mit seiner 17-jährigen Begleiterin Sonntagnacht im Hauptbahnhof unterwegs. Auf einmal greift eine Gruppe die Beiden an. Stuttgart – Aus bislang unbekannten Gründen ist es Sonntagnacht am Mittelausgang des Stuttgarter Hauptbahnhofs zu einer Schlägerei zwischen einer bislang unbekannten Gruppe, bestehend aus mindestens vier Männern und zwei Frauen, sowie einem 19-Jährigen und seiner Begleiterin …

Weiter lesen »

Nov 15

Zwei verdächtige Mitglieder einer arabischen Großfamilie festgenommen

Berlin – Immer wieder beschäftigen kriminelle, arabische Clans die Berliner Polizei. Die ihnen vorgeworfenen Straftaten sind jedoch keine Kavaliersdelikte. Berliner Staatsanwaltschaft und Polizei haben am Mittwoch zwei Mitglieder einer arabischen Großfamilie festgenommen. Die beiden 19 und 23 Jahre alten Männer sollen seit Juni 2013 Straftaten verübt haben, darunter schwere Körperverletzungen und einen Einbruchsdiebstahl. Wie die …

Weiter lesen »

Nov 15

„Flüchtlingskrise könnte fast eine Billion Euro kosten“

Die Zuwanderung kostet Deutschland 17 Milliarden Euro pro Jahr. Das rechnet der Ökonom Bernd Raffelhüschen vor. Doch langfristig gesehen könnten sich die Kosten auf eine horrende Summe steigern. Deutschlands Wirtschaftswissenschaftler warnen vor den hohen Kosten der Flüchtlingskrise. Nach Hans-Werner Sinn vom Münchener Ifo-Institut und Clemens Fuest vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) hat nun auch …

Weiter lesen »

Nov 14

Barbie wird zur Muslimin mit Kopftuch

El Segundo – Barbie bekommt einen Hidschab. Für die neue Puppe in der „Sheroes“-Kollektion hat die Säbelfechterin Ibtihaj Muhammad (31) als Vorlage gedient, wie der US-Spielzeughersteller Mattel am Montag auf seiner Webseite bekanntgab. Dementsprechend trägt die Barbie den muslimischen Hidschab, ein Kopftuch, das Haare, Hals und Brust bedeckt. Als erste US-Sportlerin mit Hidschab war Muhammad …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline