Kategorienarchiv: Verrohung

Nov 11

Brandstifter mit 5 Identitäten bespuckt Polizisten und tritt ihm in die Genitalien

Ein Polizeibeamter musste sich vor Ekel gleich mehrmals übergeben. Eine Identitätsfeststellung im Dortmunder Hauptbahnhof eskalierte am Freitagabend (8. November) dermaßen, dass dabei mindestens ein Bundespolizist verletzt wurde. Der Täter, gegen den wegen Brandstiftung ein Hausverbot in Süddeutschland besteht, hält sich mit 5 verschiedenen Identitäten unerlaubt in Deutschland auf. Gegen 21 Uhr wurden Bundespolizisten zu einem …

Weiter lesen »

Nov 11

Stadtallendorf: Armutsmigrant attackiert Oma sexuell und will sie zu Sex drängen

Stadtallendorf: Sexattacken durch Moslems und Afrikaner gegenüber Seniorinnen und Senioren sind in Deutschland keine Seltenheit mehr. Nun hat ein Migrant erneut eine Großmutter attackiert Nach sexuellen Attacken gegenüber einer Seniorin in der Innenstadt am Sonntagabend, 10. November, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Die Polizei sucht nun nach einem jungen Migranten. Der mutmaßliche Täter bedrängte …

Weiter lesen »

Nov 10

Staatsversagen: 28.000 ausgereiste Asylbewerber wieder im Land

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Abgeschobene oder freiwillig ausgereiste Asylbewerber kommen in großer Zahl wieder zurück nach Deutschland. Dies geht aus der Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Martin Sichert hervor, über welche die „Welt“ (Freitagsausgabe) berichtet. Zum Stand 30. September sind demnach 28.224 Asylbewerber, die seit 2012 eingereist sind und einen Antrag stellten, …

Weiter lesen »

Nov 10

Video: Migrantenmob in Moers außer Rand und Band: Pole erstochen, Polizei vertuscht

Es ist wieder so weit, die Polizei NRW fängt wieder das Vertuschen an. Zwei Migrantengruppen knüppeln aufeinander ein, ein Mann wird totgemessert. In Minute 2:27 dieses Videos sprechen Zeugen die Wahrheit „…es sind alles Ausländer…“   In einer nichtssagenden Pressemeldung verkündet die Polizei, das es im Bereich der Homberger Straße in Moers „zwischen zwei Personengruppen“ …

Weiter lesen »

Nov 09

Bettel- Zigeuner bedrohen und bespucken Imbissbetreiber weil er kein Geld gibt

Kassel. Ein Imbissbetreiber wurde am Donnerstagvormittag im Stadtteil Harleshausen Opfer einer Bedrohung mit einem Messer und von Spuckattaken durch zwei bislang unbekannte Bettler. Als er den beiden Tätern kein Geld gab, flüchteten sie schließlich ohne Beute. Mit den weiteren Ermittlungen in diesem Fall sind die Beamten des Kommissariats 35 der Kasseler Kripo betraut. Sie suchen …

Weiter lesen »

Nov 09

Armutsasylant Ali A. beisst und vergewaltigt: 4 Frauen in Memmingen überfallen

Memmingen – Diese Verge­waltigungsserie erschütterte in der Vorweihnachtszeit das Allgäu: Innerhalb von drei Ta­gen wurden in Egg an der Günz und Babenhausen vier Frauen von einem Mann überfallen, gebissen und missbraucht. Seit Freitag muss sich Ali A. (26, Asylbewerber aus Eritrea) dafür vor dem Landgericht Memmingen verantworten. Der Versuch, seine Sicht der Dinge glaubhaft zu …

Weiter lesen »

Nov 08

Schwedens Integrations-Traum ist geplatzt

Die Sicherheit der Bürger in den Grossstädten ist in Schweden zu einem heissen Politikum geworden. Dass Waffengewalt mehr und mehr von Jugendbanden ausgeht, ist besonders erschreckend. Fast eine Schiesserei pro Tag im Durchschnitt und mehr als 40 Tote als Folge: Das ist, in den Worten von Schwedens sozialdemokratischem Ministerpräsidenten Stefan Löfven, die bedenkliche Bilanz des …

Weiter lesen »

Nov 06

Gambier geht mit Messer auf Polizisten los

Asylbewerber wird in Unterkunft in Riedlingen aggressiv. Richter erlässt einen Haftbefehl.   In einer Unterkunft für Asylbewerber in Riedlingen hat es am Montag eine Auseinandersetzung gegeben, in deren Verlauf ein junger Mann derart aggressiv wurde, dass es zu einer kritischen Situation kam. Polizisten konnten den mit einem Messer bewaffneten Flüchtling überwältigen. Am frühen Abend gerieten …

Weiter lesen »

Nov 04

Dunkelhäutiger Armutsmigrant entblößt sich vor kleinen Mädchen unten herum

Weikersaheim / Heilbronn. Sexattacken durch Armutsasylanten gehören in Baden Württemberg seit der Moslemschwemme in 2015 zum Alltag. Gesucht wird ein Schwarzafrikaner der sich vor kleinen Kindern (13) entblößte Zwei Schülerinnen belästigte ein Unbekannter am 24. Oktober. Der Mann hatte die 13 Jahre alten Mädchen kurz vor 13.30 Uhr am Weikersheimer Busbahnhof angesprochen und sich untenrum …

Weiter lesen »

Nov 02

Messermord in Passau: Iranischer Messerstecher stellt sich in Wiesbaden

Passau/Wiesbaden – Der Messerstecher von Passau hat sich gestellt! Donnerstag war ein Iraner (33) mit schweren Stichverletzungen im Oberkörper vor einer Pizzeria in Passau gefunden worden. Trotz Reanimationsversuchen überlebte er nicht. Nun meldete sich ein 26-Jähriger, ebenfalls Iraner, bei der Polizei. Er gab die Tat zu und wurde festgenommen. Erste Ermittlungen ergaben, dass „zwischen den …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline