Kategorienarchiv: Widerstand

Nov 21

Jugendgewalt steigt wieder an: Jeder 2. Täter hat Migrations-Hintergrund

Berlin – Nach einem jahrelangen Rückgang ist die Jugendgewalt in Berlin 2016 wieder leicht angestiegen. Die Zahlen der Gewalttaten wie Körperverletzungen sowie der Verdächtigen nahmen etwas zu. Einen deutlichen Anteil daran haben junge Flüchtlinge und Einwanderer. Das zeigt der vierte Jahresbericht der Arbeitsstelle Jugendgewaltprävention, der am Dienstag vorgestellt wurde. Die meisten der Gewalttaten waren allerdings …

Weiter lesen »

Nov 20

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

Freiburg – Zwei 23-jährige Frauen wurden Sonntagnacht in der Innenstadt von einem 17-jährigen Tatverdächtigen syrischer Abstammung belästigt und bedrängt. Hierauf wurden zwei 23-jährige deutsche Männer aufmerksam und kamen den Frauen zur Hilfe. Der 17-Jährige beleidigte zunächst die beiden Männer, schließlich griff er sogar zum Pfefferspray und setzte es gegen diese ein. Im entstehenden Gerangel kamen …

Weiter lesen »

Nov 19

Schlägerei vor Neheimer Disco endet mit Festnahme

Neheim.  Vor einer Diskothek in der Apothekerstraße prügelten sich am frühen Sonntagmorgen vier Männer. Einer wurde verletzt, ein weiterer festgenommen. Vor einer Diskothek in der Apothekerstraße kam es am Sonntagmorgen, 3.40 Uhr, aus noch ungeklärter Ursache zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen vier Personen. Beteiligt waren ein 26-jähriger Mann aus dem Irak und ein 24-jähriger Marokkaner. …

Weiter lesen »

Nov 18

Stuttgart: Schlägerei am Hauptbahnhof

Ein 19-Jähriger ist mit seiner 17-jährigen Begleiterin Sonntagnacht im Hauptbahnhof unterwegs. Auf einmal greift eine Gruppe die Beiden an. Stuttgart – Aus bislang unbekannten Gründen ist es Sonntagnacht am Mittelausgang des Stuttgarter Hauptbahnhofs zu einer Schlägerei zwischen einer bislang unbekannten Gruppe, bestehend aus mindestens vier Männern und zwei Frauen, sowie einem 19-Jährigen und seiner Begleiterin …

Weiter lesen »

Nov 18

Bettler-Familie bedroht und beraubt einen Neunjährigen am Kömigsplatz

Eine Bettler-Familie aus Rumänien soll in Augsburg einem neun Jahre alten Schüler Geld geraubt haben. Der Familienvater packte das Kind laut Polizei am Hals und bedrohte es. Eine Bettlerfamilie soll in den vergangenen Tagen am Königsplatz wiederholt Passanten belästigt und teils auch bedroht haben. Der gravierendste Vorfall spielte sich laut Polizei am Donnerstag voriger Woche …

Weiter lesen »

Nov 16

Gescheiterter Flirtversuch: Junger Mann schlägt Teenies

Hildesheim – Er wollte mit zwei Teenies flirten. Als das auf wenig Gegenliebe stieß, wurde der junge Mann rabiat. Die Bundespolizei schritt ein und nahm den 17-Jährigen vorläufig fest. Der Vorfall ereignete sich am Samstag in den frühen Morgenstunden auf dem Hildesheimer Hauptbahnhof. Der junge Iraker hatte Alkohol getrunken und war offensichtlich ziemlich enthemmt. So …

Weiter lesen »

Nov 16

19-jähriger Flüchtling wird in Berufsschule festgenommen

Kaufbeuren – Im Allgäu ist ein Flüchtling aus Somalia festgenommen worden, der in seinem Heimatland die Terrormiliz Al-Shabaab unterstützt haben soll. Der 19-Jährige sei bereits am Montag vergangener Woche in einer Berufsschule in Kaufbeuren festgenommen worden, sagte ein Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft München am Donnerstag und bestätigte mehrere Medienberichte. Vor der Festnahme hatten Spezialeinsatzkräfte der Polizei …

Weiter lesen »

Nov 15

Zwei verdächtige Mitglieder einer arabischen Großfamilie festgenommen

Berlin – Immer wieder beschäftigen kriminelle, arabische Clans die Berliner Polizei. Die ihnen vorgeworfenen Straftaten sind jedoch keine Kavaliersdelikte. Berliner Staatsanwaltschaft und Polizei haben am Mittwoch zwei Mitglieder einer arabischen Großfamilie festgenommen. Die beiden 19 und 23 Jahre alten Männer sollen seit Juni 2013 Straftaten verübt haben, darunter schwere Körperverletzungen und einen Einbruchsdiebstahl. Wie die …

Weiter lesen »

Nov 14

Barbie wird zur Muslimin mit Kopftuch

El Segundo – Barbie bekommt einen Hidschab. Für die neue Puppe in der „Sheroes“-Kollektion hat die Säbelfechterin Ibtihaj Muhammad (31) als Vorlage gedient, wie der US-Spielzeughersteller Mattel am Montag auf seiner Webseite bekanntgab. Dementsprechend trägt die Barbie den muslimischen Hidschab, ein Kopftuch, das Haare, Hals und Brust bedeckt. Als erste US-Sportlerin mit Hidschab war Muhammad …

Weiter lesen »

Nov 09

Oma-Mörder muss Lebenslang in den Knast

Gera – Im Dezember 2016 erschütterte der Mord an einer 75-Jährigen das beschauliche Unterwellenborn. Nun ist das Urteil gegen den Täter gefallen. Das Landgericht Gera verurteilte den 36-Jährigen Emrah H. wegen Mordes und versuchten Mordes zu lebenslanger Haft. Denn er hatte nicht nur die Oma seiner Ex-Frau mit 60 Messerstichen getötet, sondern auch seine zum …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Close
Inline
Inline